Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
16
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Bjoern Vellguth, strabatim, panowilly, Jens Stein, T.Hancke, VolkerP, Bruder_M, Bremer 1980, Felix-M

Schleife am Nusshorn ist Geschichte... (3 Bilder)

Startbeitrag von Bremer 1980 am 30.03.2013 06:26



Die Linie 1E wartet am Nusshorn... Im hintergrund laufen die Arbeiten an der ehemaligen Schleife Nusshorn auf Hochtouren!






Aktuell zwei Bilder von heute Morgen um 7:10Uhr... Das erste von den fehlenden Gleisstücken wird eingepasst.






Und das zweite Bild...

Antworten:

Die letzte Bahn durch die Schleife Nusshorn (7 Bilder)

Moin!

Schon viel passiert in nur einer Nacht!

Gestern abend um 20:24 fuhr die letzte Straßenbahn durch die Schleife Nußhorn.

Die Haltestellenschilder sind schon aktualisiert. Am DFI steht aber ein letztes Mal Osterholz/Weserpark für die Linie 1. In 10 Minuten ist es soweit.



3128 ist der letzte Wagen mit der Zielbeschilderung Nusshorn:



Die Ansage"Nusshorn - Fahrtende" war dieses Mal sehr zutreffend.
Hier gehts bald nicht mehr nach Huchting:



Nochmal quer über die neue Gleistrasse:



und eine letzte Pause in der dunklen Wildnis



Dann geht es wieder zurück nach Huchting. 4733 steht schon für den ersten SEV bereit.



Rechts ist zu erkennen, daß die SEV-Busse auch am DFI Richtung Mahndorf angezeigt werden. Nachmittags war es noch nicht in Betrieb.

Kurz danach rücken die ersten Baufahrzeuge an und es wird mit der Demontage der Oberleitung begonnen. Der Turmwagen dürfte das allerletzte Schienenfahrzeug in der provisorischen Schleife gewesen sein.



Als nächste SEV kam 4636 an mit der Zielbeschilderung "1E - Eine 1 für Mahndorf", was auf dem Foto aber leider nicht gut erkennbar ist. Bei der Rückfahrt wurde "Ersatzverkehr Huchting" bzw. "Ersatzverkehr Osterholz/Weserpark" angezeigt. Das dürfte auch einmalig bleiben, de Fotos werden bei mehr Licht erledigt!

Viele Grüße
Björn

von Bjoern Vellguth - am 30.03.2013 08:37

Re: Danke für die einmaligen Bilder! (owT)

:spos:

von Jens Stein - am 30.03.2013 08:45
Gestern 29.3 und heute 30.3.2013 zur gleichen Uhrzeit.






von panowilly - am 30.03.2013 14:59

Re: Schleife am Nusshorn ist Geschichte... (Videolink)

Hallo,

vor zwei Wochen habe ich dort einige Videos gedreht.
Nachfolgend habe ich die Footage mal zusammengeschnitten: [youtu.be]

Beste Grüße, Marek

von Bruder_M - am 30.03.2013 17:17
Vielen Dank auch von mir - ihr seid echt klasse, Jungs!

Weitere Bilder von heute gibt's auch auf Martin Poloczeks genialem Foto-Blog bahnbremen.de.

von strabatim - am 30.03.2013 18:49

Gestern und heute - 5 Bilderpaare zum Vergleich

Die letzte Bahn in der Schleife wollte ich mir nicht entgehen lassen. Bei den vielen Bilderserien zum Baustellengeschehen dürfen die Bilder im Forum auch nicht fehlen...an dieser Stelle auch ein Dankeschön an die anderen Fotografen!

Zum Fotografieren war ich vorher schon dort, und heute habe ich mir auch den Baufortschritt angesehen. Ich stelle die gleichen Perspektiven wie im Beitrag zur letzten Bahn ein, aufgenommen gestern (29.03.) und heute (30.03.) jeweils zwischen ca. 14 und 15 Uhr.
Ähnlich wie bei Suchbildern in Zeitungen heißt es "Finde den Unterschied"... ich habe aber nicht gezählt, wie viele es sind...

Gestern kam an der Thalenhorststraße 3109 auf der Fahrt Richtung Nusshorn:



Heute sind 4597 und 4653 im SEV unterwegs. Bei den Bussen erschien keine Unterzeile "Nusshorn".



Gestern 3128 im hellen an der Noch-Ankunftshaltestelle:



Heute wendet dort 4732:



Gestern zog 3128 seine Runde



Heute werden dort die eingesetzten Gleisstücke verschweißt



Die Warteposition war gestern nachmittag etwas weiter vorne als abends:



...und ja, das ist die gleiche Stelle!
In dem Lieferwagen befindet sich die Schweißmaschine für die Gleisarbeiten.



Nachmittags folgten nach 3128 noch weitere Fahrten. Hier wartet 3143 auf die Abfahrt nach Huchting.



Heute nachmittag drängten sich gleich 3 Busse dort. Der Gleisbereich wurde von den Autos als Ausweichstrecke genutzt...



Kaum zu glauben, daß zwischen den Fotos nur ein Tag liegt... und in drei Tagen wird schon der Betrieb aufgenommen!

Viele Grüße
Björn

von Bjoern Vellguth - am 30.03.2013 20:07

Update - 5 Bilder vom Sonntag

Hallo,

hier ein kleines Sonntags-Update.

Bei den Vergleichsfotos von gestern fehlte noch der Turmwagen. Samstag war keiner zu sehen.
Heute morgen gegen 10 Uhr waren dafür gleich zwei zur Stelle.



Entlang der Strecke standen die Signale schon auf Grün...



Nachmittags fiel mir eine Kleinigkeit auf, die vermuten läßt, daß tagsüber Aktivitäten stattfinden
Das lasse ich mal als Ostersuchbild:

Vormittags



Nachmittags:




Wer findet den Unterschied? Auch aus der leicht unterschiedlichen Bildperspektive ist er zu erkennen.
Gemeint ist nicht die Umstellung der Absperrungen, jetzt sind die Haltestellen und der Parkplatz abgesperrt.

Mit dem hellen Sand wirkte die neue Strecke in der Abendsonne wie eine Strandbahn!




Viele Grüße
Björn

von Bjoern Vellguth - am 31.03.2013 22:21

Re: Update - vom Sonntag

Hallo Bjoern und der Rest der Comunity!
In der Tat ist es so, daß am späten Nachmittag ein einzelner damit beschäftigt war, die Absperrungen zu kontrollieren und auch zum Teil umzuschieben.
Ich war gegen 18:30 Uhr kurz da und konnte das beobachten.
Schöne Rest-Ostern und einen schönen 1. April.

Hinweis: Dieser Beitrag ist Aprilscherzfrei. :D

von Jens Stein - am 31.03.2013 22:57

Suchbild

Hallo Björn, wirklich eine sehr schöne Idee für das Suchbild! Wenn es gelöst ist, kannst du vielleicht verraten, ob du beobachten konntest, wie es dazu kam?

PS: Du hast eine Privatnachricht.

von strabatim - am 01.04.2013 00:04

Re: kein Update - keine 5 Bilder vom Sonntag, dafür aber ein Lösungsversuch

Hallo.

Wenn mich nicht alles täuscht, wurde die Weiche umgestellt, oder?

von Felix-M - am 01.04.2013 08:01

Richtige Lösung!

Hallo Felix,

richtig gesehen, die Weiche wurde umgestellt. Das leuchtete mir auch gleich ins Auge.

Wie es dazu kam, konnte ich nicht sehen.Die erste Straßenbahn war es nicht - die ist ja in den anderen Berichten zu sehen. Ein Anwohner berichtete, daß nachmittags ein Turmwagen unterwegs war. Vermutlich wurde die Oberleitung abgenommen und dabei auch die Weichensteuerung auf Funktion geprüft.

Ich überlege, wie diese Weiche zukünftig gesteltl werden wird? Normalerweise werden die Weichen ja entsprechend des im DFI programmierten Ziels gestellt. Gibt es da zwei Ziele - Bahnsteig A und B? Wäre aber unpraktisch, wenn sich aufgrund von Störungen, zusätzlichen Wagen o.ä. die Reihenfolge ändert. Oder gibt es eine Besetzmeldung des Gleises und die Weiche schaltet ins Freie? Oder einfach nach jeder Durchfahrt? Darauf werde ich mal achten...

Viele Grüße
Björn

von Bjoern Vellguth - am 01.04.2013 19:43

Re: Richtige Lösung!

Bei gleicher Situation, z.B. in Arsten oder Horn-Lehe schaltet die Steuerung immer auf das Hauptgleis, wenn in das Überholgöeis gefahren werden soll , müssen die Fahrenden dies per Taster erledigen.

von T.Hancke - am 01.04.2013 21:12

Re: Mahndorf Gleis A oder B ?

Zitat
T.Hancke
Bei gleicher Situation, z.B. in Arsten oder Horn-Lehe schaltet die Steuerung immer auf das Hauptgleis, wenn in das Überholgöeis gefahren werden soll , müssen die Fahrenden dies per Taster erledigen.


Bin mir nicht ganz sicher, aber ich meine, daß man in Mahndorf gar nicht rechtzeitig erkennen kann, welches Gleis gerade besetzt ist, weil die Haltestelle ja hinter der Brücke und einer leichten Kurve liegt. Insofern würde mich schon interessieren, wie das gesteuert wird.
Heute nach der Eröffnung wurde abwechselnd in Gleis A und B gefahren. Vermutlich ist das im 7,5-Minuten-Takt auch zwingend notwendig. Die DFI hat angezeigt, von welchem Gleis der nächste Zug fährt.

von VolkerP - am 02.04.2013 18:52

Re: Mahndorf Gleis A oder B ?

Es ist so , dass auf dem Kurszettel jeweils draufsteht, welches Gleis angefahren werden soll, also BMA-A bzw BMA-B und das ist offenbar im Ibis dann auch so programmiert.

von T.Hancke - am 02.04.2013 19:52

Re: Mahndorf Gleis A oder B ?

Selbst im Aushangfahrplan ist festgelegt von welchem Gleis die Bahn abfährt (A/B)

von panowilly - am 02.04.2013 19:54
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.