Citaro Gelenkbus auf der A29 ausgebrannt

Startbeitrag von fdbs-alexander am 13.04.2013 20:23

Wie ich im N3 Videotext las ist am Sonnabend morgen auf der A29 bei Varel ein Gliederbus ausgebrannt. Ich habe dann eine Bilderstrecke gefunden [www.nwzonline.de] die einen MB O530G zeigt der wohl eine gelbe Front hatte, und unterhalb der Fenster grün mit weißen längsstreifen war. Weiß jemand zu welchem Betrieb der Bus gehören (Buschmann?) könnte? Er war im Schienersatzverkehr für die Nord-West-Bahn im Einsatz. Gruß aus Kiel, Alexander.

Antworten:

Hi,

dieser Bus gehörte meine Ich zu Fass Reisen Wilhelmshaven , (ex VWG Oldenburg)

Gruß Tram

von Tram - am 13.04.2013 20:31
Hallo.

Das ist der ex VWG-Wagen 956. Der ist erst seit 2 Monaten bei Fass.

von Felix-M - am 13.04.2013 20:34

Re: Citaro Gelenkbus auf der A29 ausgebrannt (1 Link)

> Das ist der ex VWG-Wagen 956. Der ist erst seit 2 Monaten bei Fass.

http://www.nonstopnews.de/meldung/16792

von cybox - am 13.04.2013 21:07
Für die Brandursache,einfach mal bei der BVG nachfragen :xcool:

von Treptower - am 14.04.2013 07:31

Re: Was hat denn die BVG damit zu tun?

Zitat
Treptower
Für die Brandursache,einfach mal bei der BVG nachfragen :xcool:


Das verstehe ich jetzt nicht.
Wieso sollte denn die BVG, also die Berliner Verkehrsgesellschaft, Auskunft über die Brandursache eines ehemaligen Oldenburger Busses geben können? :confused:

Liegt da ein Versehen vor, oder ist "BVG" für Dich als Ex-Berliner lediglich das Synonym für jedwede städtische Verkehrsgesellschaft? :rolleyes:

von THS 90 - am 14.04.2013 20:24

Re: Was hat denn die BVG damit zu tun?

Ich denke, weil bei der BVG bisher die meisten Schrottaros gebrannt haben ;)

von Christian A. - am 14.04.2013 21:16

Re: Was hat denn die BVG damit zu tun?

Korrekt,@ Christian A.

von Treptower - am 15.04.2013 07:41

Re: Ach so!

Das war mit leider nicht bekannt.
Vielen Dank für den Hinweis.

von THS 90 - am 15.04.2013 15:51
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.