Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Ingo Teschke, Dennis97, THS 90, fdbs-alexander, Der Wolf und die sieben Geißlein, Jens Stein, Berliner Freiheit, T.Hancke

Wie lief das bei den Hansa-Wagen?

Startbeitrag von Dennis97 am 24.04.2013 14:50

Hallo liebe User, Zur Zeit heißt es ja Abschied nehmen von den Wegmännern.
Aber wie lief das damals bei den 400er Hansawagen?
Fuhren die auch im Stadionverkehr? Oder waren die alle auf einmal ausgemustert?

Liebe Grüße

Antworten:

Ich habe mal Sichtungslisten von 1996 durchgesehen, demnach war der Einsatz offenbar mit Beginn des Sommerfahrplanes 1996 am 1.4.96 beendet.
Zuvor hatte ich an 15.3.96 3469/3639 auf der 10 Kurs 2042 gesichtet,
am 16.3.96 wae 3469/3639 auf 3/2021 und
am 25.3. 3447/3624 auf 3/2030 und
3473/3643 auf 10/5048

Die Ausmusterung zog sich auch über Jahre hin, die erste größere Wellebei der a -Serie hatte ich 10-12/93 notiert.

Nach dem 1.4.1996 habe ich keine Sichtung mehr, wobei ich damals aber nur Linienkurse notiert habe, und es gab natürlich damals noch kein Forum mit "so vielen Augen", es ist also möglich, dass es danach noch E Einsätze gab, vielleicht hat es ja jemand notiert.....

von T.Hancke - am 24.04.2013 18:20
Danke!

von Dennis97 - am 24.04.2013 18:40

Bitte Forenregeln beachten

aus Punkt 2:
"Weiterhin sind Beiträge ohne zusätzliche Informationen wie z.B. "Danke", ... nicht willkommen."

Bitte künftig beachten.

Ingo Teschke

von Ingo Teschke - am 24.04.2013 21:02

Hansa-Einsätze nach 1.4.1996

Hallo,

folgende Foto-Notizen habe ich:
19.05.1996: Tw 3466+Bw Sondereinsatz anlässlich Tag der offenen Tür im Btf. Neue Vahr
06.12.1996: Tw 3468+Bw Fahrschule
05.07.1997: Tw 3478+Bw 3624 Stadionverkehr
19.07.1997: Tw 3478+Bw 3624 Sonderfahrt zur Taufe "Bremerhaven"
19.09.1997: Tw 3478+Bw 3624 Fahrschule / Tw 3466+Bw 3633 Fahrschule
29.11.1997: Tw 3466/Tw 3445+Bw 3633 Sondereinsatz auf vielen Linien
(30.01.1998): Abtransport Tw 3478(+3466+3632+3645) nach Timisoara

Ich meine, dass bis Mitte 1997 mindestens der 3478+3624 regelmäßig im Stadionverkehr eingesetzt war (vom Btf. Neue Vahr).

Ingo Teschke

von Ingo Teschke - am 24.04.2013 21:11

Re: Forenregeln

Zitat
Ingo Teschke
aus Punkt 2:
"Weiterhin sind Beiträge ohne zusätzliche Informationen wie z.B. "Danke", ... nicht willkommen."

Bitte künftig beachten.


Das finde ich jetzt aber unfair. :sneg:
Wenn jemand eine Antwort auf eine Frage erhält, dann gebietet es die Höflichkeit, dass er sich dafür bedankt.
Was ist denn daran so schlimm? :rolleyes:

Diesen Passus sollten der Admin und die Mods noch einmal überdenken.

von THS 90 - am 24.04.2013 21:46

Re: Forenregeln

Zitat
THS 90
Zitat
Ingo Teschke
aus Punkt 2:
"Weiterhin sind Beiträge ohne zusätzliche Informationen wie z.B. "Danke", ... nicht willkommen."

Bitte künftig beachten.


Das finde ich jetzt aber unfair. :sneg:
Wenn jemand eine Antwort auf eine Frage erhält, dann gebietet es die Höflichkeit, dass er sich dafür bedankt.
Was ist denn daran so schlimm? :rolleyes:

Diesen Passus sollten der Admin und die Mods noch einmal überdenken.


Dem möchte ich beipflichten. Diesen Passus der Forenregeln empfand ich stets als - um es freundlich auszudrücken - etwas merkwürdig und ging davon aus, dass er nicht praktiziert wird. Ein Forum lebt nicht allein von den (hoffentlich) sachlichen Diskussionen, sondern auch von einer gewissen Atmosphäre und der Einhaltung bestimmter Umgangsformen.

von Berliner Freiheit - am 25.04.2013 05:16

Re: Überschrift evtl. anpassen?

Ich glaube Ingo meint in diesem Falle, daß es nervig ist wenn ich einen Beitrag öffne mit freudiger Erwartung und dort steht nur ein simples "Danke".
Daher wäre ein Kompromiss die Überschrift anzupassen.
Wie wäre es dann mit einem simplem "Danke (owT)" in der Überschrift und dann im Beitrag nur noch ein Punkt oder ein Smiley.
So mache ich das immer und bislang hat sich darüber noch keiner beschwert.

von Jens Stein - am 25.04.2013 06:09

Deshalb dieser Passus in den Forenregeln ...

Hallo,

das Forum wurde ja so eingestellt, dass Beiträge immer wieder nach oben geholt werden, sofern eine neue Antwort erstellt wurde. Bei solchen Beiträgen ohne fachlichen Mehrwert ist es dann einfach nur noch nervig, wenn dann Beiträge immer wieder nach oben geholt werden und damit das Forum unleserlich machen.

Wenn wir das nicht eindämmen, dann kommt über kurz oder lang die Kultur auf, dass nicht nur der Frager, sondern auch ein Zweiter, Dritter usw. antworten mit "auch von mir Danke". Schaut Euch mal andere Foren an, die machen dann schlichtweg keinen Spaß mehr und Antworten liest kein Mensch.

Also, ich finde es zwar auch nicht gerade nett, aber hier stehen die Ziele "Informationsgehalt" und "Höflichkeit" leider in krassem Widerspruch, und da haben wir uns für "Informationsgehalt" entschieden.

Ingo Teschke

von Ingo Teschke - am 25.04.2013 07:21

Re: Hervorholen von Uralt-Beiträgen

Zitat
Ingo Teschke
Hallo,

das Forum wurde ja so eingestellt, dass Beiträge immer wieder nach oben geholt werden, sofern eine neue Antwort erstellt wurde.


Dann sollte diese Einstellung schleunigst rückgängig gemacht werden.
Sie war bei ihrer Einführung ohnehin sehr umstritten, wenn ich mich recht erinnere (war zu der Zeit noch nicht aktiv dabei).

Dann wären die Beitragsketten nicht mehr so lang und damit wesentlich übersichtlicher, und es könnte auch nicht mehr passieren, dass irrtümlich neue Kommentare zu alten Beiträgen abgegeben werden, nur weil jemand ein uraltes Thema aus dem tiefen Keller geholt hat (was ja auch schon mehrmals vorgekommen ist). :D

von THS 90 - am 25.04.2013 08:48

OT - Re: Dankeschön z. B. per PN möglich

Es gibt zwei Möglichkeiten, beides zu verbinden:
1) Den Dank direkt in die Frage integrieren ("Danke im Voraus")
2) Ein Dankeschön kann dem Antwortenden direkt per PN geschickt werden (wie auch die gesamte Kommunikation, die nicht öffentlich sein muss)

von Der Wolf und die sieben Geißlein - am 25.04.2013 08:59

Re: Hansa-Einsätze nach 1.4.1996 - Am 8.11.1997 einen Hansa-Kurzgelenkzug gesichtet (jetzt mit Bild)

Als am Beginn meiner regelmäßigen Bremenfahrten am 8.November 1997 an der Domsheide stand konnte ich vor MC Donalds stehend einen nicht so dollen Schnappschuß von einem "beigen" GT4 mit "rot/weißen" GB4 vom "Schüsselkorb" kommend machen der dann die Gerichtskurve in Richtung "Viertel" befuhr. Wagen-Nummern weiß ich nicht, und von den Fußball E-Wagen hatte ich da noch keine Ahnung. Gruß, Alexander



von fdbs-alexander - am 25.04.2013 16:46
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.