Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
fdbs-alexander, Bremer 1980, T.Hancke, StrabaMax

Einige Fragen zu den Wegmann GT4 Zügen

Startbeitrag von StrabaMax am 27.04.2013 19:49

Hallo,
ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen ! Ich habe da noch einige Fragen bezüglich der GT4 Züge ...
Haben die Züge eigentlich damals, als sie das klassische Rot (wie Wg. 3530) verloren haben auch andere Rückleuchten bekommen ? Gibt es äußerliche unterschiede zwischen GT4d, GT4e und GT4f ?


Freue mich auf Eure Antworten :)

Gruß Max

Antworten:

Rückleuchten wurden öfter getauscht, unabhängig von der Farbgebung.
Zunächst wurden die mit den Scheinwerfern gegen die 5-Kammerleuchten getaucht, später kamen dann bei einigen Fahrzeugen noch so LKW-Standardleuchten zum Einsatz.

Die Zielfilmkästn unterscheiden sich bei den GT4 d/e von denen der f-Serie,daran waren sie von vorne zumindetsens zu unterscheiden.

von T.Hancke - am 27.04.2013 21:06

Re: Rücklichter der Wegmann GT4 Zügen und weitere Frage...

Bei den ersten Wegmännern waren die Rückleuchten nach innen eingelassen, bei den neueren waren sie oben drauf gesetzt ohne Einbuchtung. Wo sie gegen neue ausgetauscht wurden gab es einige verschiedene Versionen. Die ersten wurden wieder eingelassen, später wieder nur aufgesetzt mit Abdeckung usw... usw...

Was sind genau die Unterschiede beim Zielfimkasten und wann haben eigentlich die Wegmänner ihr Dreilicht Spitzensignal erhalten? War es eine Änderung die irgend wann Pflicht wurde? Meine die Lampe oberhalb des Zielfimkastens.

von Bremer 1980 - am 28.04.2013 15:35

Re: Wegmann GT4 Spitzenlicht kam mit den Matrix-Anzeigen

Das Spitzenlicht kam mit dem Umbau auf Matrix-Anzeigen da diese nicht als Spitzenlicht gelten. Es hängt von der Lichtintensivität ab ob es als Spitzenlicht gilt. Gruß, Alexander.

von fdbs-alexander - am 28.04.2013 16:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.