Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Fahrdrahtschnüffler, outsider99

40 Euro Strafe für Fahrt mit Azubiticket der PSt. I nach Nord?

Startbeitrag von outsider99 am 19.06.2013 15:53

Ich habe neulich beobachtet, wie jemand mit "Fototicket" (offensichtlich Schüler/Azubi) zwischen Osleb und Vegesack Strafe zahlen musste, weil sein Monatsticket nur Pst I war. Sein Hinweis, dass der Preis doch seit Januar der gleiche ist, wollte der Schaffner nicht akzeptieren. Ist das tatsächlich so? Logisch wäre es ja nur, wenn die Stadt das Defizit tatsächlich anhand der verkauften Pst. II-Tickets zum Pst. I Preis ausgleichen würde.

Antworten:

Deshalb kostenlos nachtragen lassen...

Zitat
outsider99
Ich habe neulich beobachtet, wie jemand mit "Fototicket" (offensichtlich Schüler/Azubi) zwischen Osleb und Vegesack Strafe zahlen musste, weil sein Monatsticket nur Pst I war. Sein Hinweis, dass der Preis doch seit Januar der gleiche ist, wollte der Schaffner nicht akzeptieren. Ist das tatsächlich so? Logisch wäre es ja nur, wenn die Stadt das Defizit tatsächlich anhand der verkauften Pst. II-Tickets zum Pst. I Preis ausgleichen würde.


Deshalb ist es ratsam sich kostenlos als Schüler/Azubi die Preisstufe II nachtragen zu lassen, um auch tatsächlich problemlos von der vorangeschrittenen preislichen Vereinheitlichung der Pst. I+II als Schüler/Azubi profitieren zu können.

Der Schaffner dürfte von der NWB gewesen sein?
Es ist immer wieder erstaunlich daß es Unternehmen gibt, die es nicht nur schaffen,
ihre Fahrgäste nicht zu informieren, sondern auch nicht schaffen
ihre Mitarbeiter so zu informieren, daß sie qualitativ informiert werden, obwohl sie nicht informiert sein wollen :xcool: :rp:
Kurz als Stichwort: Resistent gegenüber Veränderungen

von Fahrdrahtschnüffler - am 19.06.2013 17:42
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.