Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Peter Burtchen

Vor 100 Jahren: Linienänderungen und die Folgen für die Fahrgäste

Startbeitrag von Peter Burtchen am 11.08.2013 20:36

Aus Anlass über die in diesem Forum kürzlich erfolgte heftige Diskussion über die Fahrten und den Fahrplan der Linie 4 zitiere ich hier mal auszugsweise aus einer Bekanntmachung der Bremer Straßenbahn (damals noch "Strassenbahn" geschrieben) vom Februar 1913:

Zitat:
"B e k a n n t m a c h u n g .
=====================
Vom Dienstag, den 18. d. Mts. ab wird die Linie 5 nicht mehr zum Bürgerpark (Parkbahnhof) sondern nach der Wachmannstrasse und die Linie 7 nicht mehr nach der Wachmannstrasse sondern zum Bürgerpark (Parkbahnhof) verkehren. Gleichzeitig wird an der Holler- Ecke Parkallee, wo jetzt die Linie 6 endet. eine Umsteigestelle für die nach der Wachmannstrasse weiterfahrenden Fahrgäste der Linie 6 eingerichtet.
Es darf dann am Bahnhofsplatz von der Linie 6 nicht mehr in der Richtung nach der Wachmannstrasse umgestiegen werden. In der Richtung nach der Stadt darf von der Linie 5 auf 6 bzw.umgekehrt nur am Bahnhofsplatz umgestiegen werden.
(...)
Um das Publikum schneller an die neue Linienführung zu gewöhnen, werden die Schaffner der Linie 5 angewiesen, während der ersten 4 Wochen bei der Ausgabe der Fahrschene jedem Fahrgast mit den Worten: "Wir fahren nach der Wachmannstrasse" auf die veränderte Linienführung aufmerksam zu machen. In gleicher Weise haben die Schaffner der Linie 7 bei der Fahrscheinausgabe darauf hinzuweisen, dass ihr Wagen zum Bürgerpark (Parkbahnhof) fährt.

B r e m e n , den 14. Februar 1913."
Ende des Zitats.

Bei der heutigen freizügigen Umsteigeregelung kann man sich die damaligen Beschränkungen beim Umsteigen eigentlich kaum noch vorstellen. Aber so war das damals, vor 100 Jahren.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.