Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
18
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Dennis97, cybox, T.Hancke, THS 90, Citarofan, Arne Schmidt, ChristophN.

WK: CDU sieht Schwachstellen im Busnetz - Alte Gurken

Startbeitrag von cybox am 31.08.2013 08:23

> Linienübergreifend fällt den Christdemokraten auf, „dass die BSAG in Bremen-Nord nicht ihre
> modernen Fahrzeuge einsetzt, sondern immer nur die alten Gurken“, wie Dieter Blödorn formuliert.
> Von den gerade angeschafften Mercedes-Gelenkbussen mit Info-Bildschirmen werde sich bestimmt
> keiner nach Blumenthal verirren.

Ich finde das stimmt.

Hier hat die BSAG aktuell eine gute Chance das einmal anders zu machen :-)

Antworten:

Wenn man sich den Tatsaachen stellt ist das natürlich völliger Unsinn.
In den letzten Jahren wurden immer auch Neufahrzeuge in HB- Nord eingesetzt.
Bei Indienststellung der Solaris kamen diese auch sofort nach HB -Nord, ebenso wurden und werden die neuen MAN Fahrzeuge auch in HB Nord eingesetzt.
Das auch ältere Fahrzeuge fahren müssen ist eigentlich logisch, irgendwie müssen sie ja altern...

von T.Hancke - am 31.08.2013 08:44
Realistisch betrachtet (über einen längeren Zeitraum) sind die moderneren Fahrzeuge
aber immer wieder recht schnell aus dem Norden verschwunden.

Wenn du heute mal nach Bremen-Nord fährst (etwa mit dem Rad) und beobachtest das was
dir entgegenkommt, so ist die Warscheinlichkeit einen Solaris oder "2002er MAN" anzutreffen
immer noch deutlich größer als das man einem der neuen MAN's antrifft.

Erst in der letzten Zeit sieht man auch mal einen MAN Zweiachser (z.B. auf der 95)
Klar rücken irgendwann die Neuen nach, aber schließlich sind die Neuen ja
irgendwann auch nicht mehr so "neu".

Mich persöhnlich stört das eher weniger, denn ich fahre mit allen Bustypen gleich gerne.

Anstatt neue Fahrzeuge (unabhängig davon ob es Serien- oder Einzelfahrzeuge sind)
auch mal längere Zeit im Norden fahren zu lassen) klemmt man diese auf bestimmte
Linien in der Innenstadt fest, um sie als Aushängeschild für das Unternehmen zu verwenden.

von cybox - am 31.08.2013 09:40

Re: WK: Alte Gurken Widerspruch

Dem muss ich ,realistisch betrachtet, widersprechen:

>>Wenn du heute mal nach Bremen-Nord fährst (etwa mit dem Rad) und beobachtest das was
dir entgegenkommt, so ist die Warscheinlichkeit einen Solaris oder "2002er MAN" anzutreffen
immer noch deutlich größer als das man einem der neuen MAN's antrifft.>Erst in der letzten Zeit sieht man auch mal einen MAN Zweiachser (z.B. auf der 95)
Klar rücken irgendwann die Neuen nach, aber schließlich sind die Neuen ja
irgendwann auch nicht mehr so "neu".


von T.Hancke - am 31.08.2013 13:22

Re: WK: Alte Gurken

Waren denn nicht erst die Solaris U18 in Bremen-Mitte und später in Bremen-Nord als die Lion´s City kamen? Die Urbino 18er die jetzt im Norden fahren waren früher fast alle am Flughafendamm/Neuen Vahr beheimatet oder?

Einigen wir uns auf folgendes: Früher fuhren die Gurken zwar nicht in Bremen-Nord aber durch die jetzigen NG313 und durch die Urbino 18er erweckt es sicher bei vielen den Eindruck :D

Ich schätze auch wenn die Citaros komplett ausgeliefert sind werden sie fast nur in Bremen-Mitte fahren: hauptsächlich auf den Linien 24,25,26,27. So und wenn dann alle NG313 wech sind werden die Urbino 18 fast komplett in Bremen-Mitte verschwinden und in den Norden kommen. Und sicherlich einige Lion´s City

von Dennis97 - am 31.08.2013 13:40

Re: WK: Alte Gurken

Hallo zusammen,

ich als unverbesserlicher Optimist bin zuversichtlich, dass auch einige Citronen durch die schöne "Bremer Schweiz" fahren werden. Natürlich muss hierfür gewährleistet sind, dass auch die neuen Ansagen für die 90er-Linien bereits zur Verfügung stehen. Wenn dem so ist, werden die Citronen bestimmt auch im Norden eingesetzt - ebenso wie unsere MAN-Gelenkbusse aus 2012, die von Anfang an durch Burg, Lesum, Vegesack und Blumenthal fuhren.

Euch allen ein schönes Wochenende,

Citarofan

von Citarofan - am 31.08.2013 14:12

Re: WK: Alte Gurken

Das wohl schon aber sehr wenige.

von Dennis97 - am 31.08.2013 14:32

Re: WK: Gurkenalarm

Man darf nicht zu weit in der Zeit zurückgehen, dann verschwimmen diese Zahlen.
Nicht jeder hat es auf dem Schirm, wie es vor einigen Jahren einmal war.

Man kann es hindrehen wie man will, "die Kekse auf dem Teller" in alle möglichen
Richtungen verschieben die es gibt. Das sage ich als Person die nicht in Bremen-Nord
wohnt, aber häufig zwischen Stadt und -Nord unterwegs ist.

Wenn man neue Fahrzeuge bevorzugt in der Innenstadt einsetzt, um diese als Werbung
für das Unternehmen zu verwenden, so ist diese Idee ja nicht schlecht. Bloß würde das
in Bremen-Nord genauso funktionieren, man müßte es nur mal ausprobieren.

Wäre es denkbar, die ersten eintreffenden neuen Fahrzeuge auf den Linien 90 und 94
einzusetzen und erst danach in der Stadt. Nach der jetzigen Vorgehensweise
"mit Sicherheit nicht". Es sei denn wir erleben eine Überraschung :-)

von cybox - am 31.08.2013 14:34

Re: WK: Gurkenalarm

Ja das wird wohl repräsentative Gründe haben das man die Besten und Neusten Fahrzeuge erst in der Innenstadt fahren lässt.

von Dennis97 - am 31.08.2013 14:39

Re: WK: Einsatz Citaro

Da die Citaro mit IBIS+ ausgerüstet sind, sollen sie zunächst vom Bh Neustadt eingesetzt werden, dort ist wohl das Kompetenzzentrum für IBIS+ . So war am Rande der PK zur Vorstellung zu hören.

von T.Hancke - am 31.08.2013 16:08

Wann kommen die restlichen 32 Citronen?

Hallo,

wann kommen eigentlich die restlichen 32 Citaro C2 in Bremen an? Auf der BSAG-Website heißt es, der Liefertermin sei "Ende 2013".

Aber vielleicht weiß jemand, in welchem Monat sie hier eintrudeln werden.

Grüße vom
Citarofan

von Citarofan - am 31.08.2013 18:12

Re: Wann kommen die restlichen 32 Citronen?

Wahrscheinlich so wie alle anderen Fahrzeuge auch. Nach und nach immer ein paar.

von Dennis97 - am 31.08.2013 19:34

Re: Warum denn ausgerechnet den?

Zitat
Dennis97
Waren den nicht erst die Solaris U18 in Bremen-Mitte



Hallo Dennis,

eine bescheidene Frage:
Warum schreibst du die Konjunktion >>denn>der

von THS 90 - am 01.09.2013 11:56

Re: Wahlkampfthema?

Schon sehr eigenartig, dass die CDU sich ausgerechnet jetzt zu dem Thema äußert.

Nun denn, es ist halt Wahlkampf, und da müssen sich die Parteien ja "irgendwie" ins Gespräch bringen, und sei es mit regionalen "alten Gurken". :D

von THS 90 - am 01.09.2013 12:07
Daß die alten MAN im Norden fahren, liegt ja auch schlicht und einfach an der Umweltzone, die einen Einsatz in der Innenstadt nicht zuläßt.

von ChristophN. - am 01.09.2013 13:11
Die Busse haben doch alle eine Genehmigung :D
Das ist Quatsch.

von Dennis97 - am 01.09.2013 13:30

Re: Warum denn ausgerechnet den?

Schon behoben ist mir beim schnellen Tippen garnicht aufgefallen dann achte ich nicht so aus Rechtschreibung ;D :D

von Dennis97 - am 01.09.2013 13:40

Es geht auch langsamer...

Zitat
Dennis97
Schon behoben ist mir beim schnellen Tippen garnicht aufgefallen dann achte ich nicht so aus Rechtschreibung ;D :D


Dann zukünftig lieber ein bisschen langsamer tippen (wir werden ja hier nicht nach Akkord bezahlt ;)) und auf die Rechtschreibung achten. Manche Einträge hier sind teilweise nur schwer verständlich und das Lesen ist eigentlich eine Zumutung (ist jetzt allgemein gemeint).

von Arne Schmidt - am 01.09.2013 14:38
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.