Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
THS 90, HB-Nord, Arne Schmidt, Berliner Freiheit, MAN-Löwe, Thomas J, Der Wolf und die sieben Geißlein, Martin 1968

4141 wieder in Blumenthal - O W T

Startbeitrag von HB-Nord am 09.09.2013 20:57

-

Antworten:

Re: Die Abkürzung "o.w.T." bedeutet...

.... das der Beitrag außer der Info im Betreff keinen weiteren Text enthält (genau wie in deiner Meldung, HB-Nord) und erspart dem geneigten Leser ein unnötiges Anklicken des Beitrages.
Deshalb wäre es schon nett, wenn man diese nicht unwichtige Info dem Betreff hinzufügt!!!! :angry:

Gruß, Martin

von Martin 1968 - am 10.09.2013 08:54

Re: Die Abkürzung "o.w.T." bedeutet...

Zitat
Martin 1968 --- Re: Die Abkürzung ''o.w.T.'' bedeutet...
.... das der Beitrag außer der Info im Betreff keinen weiteren Text enthält (genau wie in deiner Meldung, HB-Nord) und erspart dem geneigten Leser ein unnötiges Anklicken des Beitrages.
Deshalb wäre es schon nett, wenn man diese nicht unwichtige Info dem Betreff hinzufügt!!!! :angry:


Allein das Verfassen dieses Beitrages hat dich sicherlich mehr Zeit gekostet, als die Seite einfach wieder zu schließen... Aber gut, man hat ja sonst nichts zutun. Sehe die Info einfach an alle außer dich gerichtet und klicke in Zukunft nicht mehr auf meine oder solche Beitrage, danke.

von HB-Nord - am 10.09.2013 13:40

Hättest Du nicht ein bisschen höflicher reagieren können? (o.w.T.)

ohne weiteren Text ;-)

von THS 90 - am 10.09.2013 15:28

Re: Hättest Du nicht ein bisschen höflicher reagieren können? (m.T.)

Ok, die fünf Ausrufezeichen und den rot glühenden "Smily" hätte Martin sich vielleicht sparen können, ansonsten sehe ich es aber auch so: Die drei Buchstaben "owT" machen nicht viel Arbeit und ersparen hier Manchem unnötige Klicks. Wurde doch bisher hier auch immer so gehandhabt, oder? Und der Hinweis von HB-Nord, seine Beiträge zu ignorieren, ist hier etwas deplatziert, ist ja schließlich ein Forum...

von Arne Schmidt - am 10.09.2013 15:36

Re: Privatnachrichten nutzen?

Guten Tag!

In diesem Zusammenhang weise ich gerne darauf hin, dass auch das Nutzen von Privatnachrichten in diesem Forum möglich ist. Jeder Beitrag, der keine öffentliche Relevanz hat und nur einen einzelnen Menschen anspricht, möge doch eine Privatnachricht werden, wünsche ich mir.

Freundlichste Grüße

von Der Wolf und die sieben Geißlein - am 10.09.2013 15:42

Re: Privatnachrichten nutzen? - Ja und nein

Im Prinzip hast Du recht.

Mit meiner Frage nach der unhöflichen Reaktion meinte ich aber nicht Martin 1968, sondern HB-Nord.

Wieso hätte ich ihm also eine Privatnachricht senden sollen? Ich war ja nicht der Ansprechpartner seiner Antwort. :D

von THS 90 - am 10.09.2013 15:59

Re: Privatnachrichten nutzen? - Ja und nein

Zitat
THS 90
Im Prinzip hast Du recht.

Mit meiner Frage nach der unhöflichen Reaktion meinte ich aber nicht Martin 1968, sondern HB-Nord.


Wenn Du Dir den Strang in diesem Thread anschaust, hast Du aber auf den Beitrag von Martin geantwortet und nicht auf den von HB-Nord. Ich denke, es ist nun alles dazu gesagt.

von Arne Schmidt - am 10.09.2013 19:35

4141 heute um 10:54 als Linie 90 ab Gröpelingen Rtg. Neuenkirchen unterwegs - o. w. T.

4141

von Thomas J - am 20.09.2013 09:08

Re: 4141 heute um 10:54 als Linie 90 ab Gröpelingen Rtg. Neuenkirchen unterwegs - o. w. T.

Leider war der Einsatz für den Oldie auf der 90/93 etwas zu anstrengengend für ihn, denn am Nachmittag schaffte er den Heimweg zum Betriebshof nur mit Hilfe des UNIMOG :-(

von MAN-Löwe - am 20.09.2013 21:07

Was bedeutet denn nun tasächlich "o. w. T."?

Zitat
MAN-Löwe
Leider war der Einsatz für den Oldie auf der 90/93 etwas zu anstrengengend für ihn, denn am Nachmittag schaffte er den Heimweg zum Betriebshof nur mit Hilfe des UNIMOG :-(


Ist schon ein bisschen paradox: Nach der "aus dem Ruder" gelaufenen Diskussion über die Bedeutung von "o. w. T." zu Anfang dieses Threads steht nun im vorigen Beitrag unter "o. w. T." doch ein Text! :D

Heißt "o. w. T." denn nun "ohne weiteren Text", oder nicht? :confused:

von THS 90 - am 21.09.2013 21:35

Re: Was bedeutet denn nun tasächlich "o. w. T."? - Antwort

Zitat
THS 90
Ist schon ein bisschen paradox: Nach der "aus dem Ruder" gelaufenen Diskussion über die Bedeutung von "o. w. T." zu Anfang dieses Threads steht nun im vorigen Beitrag unter "o. w. T." doch ein Text! :D

Heißt "o. w. T." denn nun "ohne weiteren Text", oder nicht? :confused:


Du hast vollkommen Recht: Wenn man den Betreff des vorangegangenen Beitrags einfach übernimmt, bedeutet es etwas anderes: offensichtlich wieder tranig. ;)

Meine Bitte: Auch wenn es mir selbst manchmal passiert, sollten wir immer daran denken, den Betreff der Antwort anzupassen und nicht automatisch zu übernehmen.

von Berliner Freiheit - am 22.09.2013 08:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.