Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Marvo, Christian A., Gnubbl

[leicht OT] Kameras in ÜSTRA Fzg. sollen abgeschaltet werden

Startbeitrag von Gnubbl am 05.09.2014 22:28

Guten Morgen,
es ist leicht OT und auch ein Presselink...aber auf Grund der Brisanz des Themas auch für Bremer Verhältnisse interessant und deshalb vielleicht diskussionswürdig...

Link zum Text und Videobericht NDR

Ich persönlich halte die Sichtweise des niedersächsischen Datenschützers für äußerst grenzwertig.
Überlege gerade was eine solche Aufforderung in HB für Auswirkungen hätte...und ob sie überhaupt technisch realisierbar wäre oder das komplette aus für eine Videoüberwachung bedeuten würde...

Bin gespannt auf Eure Ansichten zu diesem -wie ich finde brisanten- Thema.

...und tschüß...
Martin

Antworten:

Meiner Meinung nach ein absolut sinnloser Aufschrei.
Wahrscheinlich nutzen 70% aller Fahrgäste auch Facebook - wen interessieren da die Kameras?

Zudem stellt sich mir die Frage, in wie fern sich die Nutzung der Kameras in Zahlen messen lassen soll. Woher soll festgestellt werden, wie viele Straftaten durch die Videoüberwachung präventiv verhindert wurden?

Ich bin weiterhin für eine Videoüberwachung. Wer damit ein Problem hat, soll Fahrrad fahren.

Taxi fahren wäre übrigens auch keine Alternative, denn dort wird auch gefilmt ;)

von Christian A. - am 06.09.2014 06:20
Das deckt sich ja mit der Entscheidung, dass sog. Dashcams auch verboten sind, was aber auch völliger quatsch ist meiner Menung nach.
Und soweit ich das weiß, werden die Videos auch nur dann angesehen, wenn es einen Vorfall gab, ansonsten werden sie doch nur aufgezeichnet, oder?
Kameras dienen meiner Meinung nach auch zur Abschreckung, und sie sollen uns Fahrgästen ein sicheres Gefühl vermittel.

Mal schauen, was kommt!
Freundliche Grüße,
Marvo

von Marvo - am 06.09.2014 11:02
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.