Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
haubra, Arne Schmidt, Jens Stein

Anschlüsse

Startbeitrag von haubra am 15.11.2014 22:57

Wie diese funktionieren - oder aber nicht - durfte ich heute mal wieder feststellen, als ich vom Weserpark an der Haltestelle Kurfürstenallee eintraf, und die Linie 22 wartete bis die Umsteiger aus der 1 ausstiegen, um den fahrtwilligen dann noch einmal die Rückleuchten zu zeigen....
Wenn ich im Netz nach Problemen oder ähnlichen suche - ist das ein Punkt, der gar nicht geht: wenn eine Buslinie nur alle 20min fährt, kann ich nicht abfahren, wenn eine Straßenbahn einfährt...Ich kann nicht einmal im Jahr die Fahrpreise erhöhen und dann den Fahrgästen in den A.. treten Vor allem: was nützen Anschlußgarantien wenn selbst die normalsten Höflichkeiten nicht klappen! Zu Zeiten als die Linie 22 noch alle 15 min verkehrte und die Straßenbahnen noch alle 5-6min. verkehrten , störte das nicht, aber im 10-min Spartakt stört es doch

Antworten:

Zitat
haubra
Wie diese funktionieren - oder aber nicht - durfte ich heute mal wieder feststellen, als ich vom Weserpark an der Haltestelle Kurfürstenallee eintraf, und die Linie 22 wartete bis die Umsteiger aus der 1 ausstiegen, um den fahrtwilligen dann noch einmal die Rückleuchten zu zeigen....
Wenn ich im Netz nach Problemen oder ähnlichen suche - ist das ein Punkt, der gar nicht geht: wenn eine Buslinie nur alle 20min fährt, kann ich nicht abfahren, wenn eine Straßenbahn einfährt...Ich kann nicht einmal im Jahr die Fahrpreise erhöhen und dann den Fahrgästen in den A.. treten Vor allem: was nützen Anschlußgarantien wenn selbst die normalsten Höflichkeiten nicht klappen! Zu Zeiten als die Linie 22 noch alle 15 min verkehrte und die Straßenbahnen noch alle 5-6min. verkehrten , störte das nicht, aber im 10-min Spartakt stört es doch



Ich sage immer, daß sind die sogenannten "Sichtanschlüße".
Die BSAG ist da wirklich Weltmeister drinne.
Vor allem am Sonntag an der Domsheide und am Hauptbahnhof.
Ich habe es schonmal geschafft mit der 25 am Hbf die 10 noch zu sehen und dann an der Domsheide die 2.
Für die Meisterleistung wurde der Kunde mit 2 Tagestickets belohnt...

von Jens Stein - am 16.11.2014 08:25
Ärgerlich ist das zweifellos. Anscheinend aber lohnt sich für diese Umsteigeverbindung keine Anschlußgarantie, da das wohl für zu wenige Fahrgäste infrage kommt (und von jeder Bahn in jeden Bus an jeder Hst. geht ja nun mal auch nicht, leider).

Auf keinen Fall war der 22er aber pünktlich, denn er hätte (in welche der beiden Richtungen auch immer) schon weg sein müssen, so hättest Du unter normalen Umständen noch nicht einmal die Rücklichter gesehen. Anschlußgarantie ist also nicht. Ob er nicht noch einen Moment hätte warten können, ist eine andere Frage.

von Arne Schmidt - am 16.11.2014 15:42
Die Fahrplanauskunft der BSAG sieht das anders: Umsteigezeit am Sonnabendnachmittag an der Kurfürstenallee zwischen der 1 und 22 Richtung Kattenturm 1 Minute.

von haubra - am 22.11.2014 12:08
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.