Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
outsider99, HB-Nord, Bahnfrank, krni

20S alias 20E

Startbeitrag von krni am 10.12.2014 20:49

Moin!

Der Fahrplanwechsel bringt auch für Bremen-Stadt Verbesserungen: So wird zukünftig um 7:21 Uhr eine Verstärkerfahrt der Linie 20 am Hauptbahnhof losfahren, die bis zum Waller Ring fährt und einige Haltestellen in der Überseestadt auslässt, wodurch die Bezeichnung 20S gar nicht mal so unpassend wäre.

HIER der Link zur Pressemeldung.

Gruß, krni

Antworten:

Re: Durchgehene Fahrt zur Uni

Ruft man die Fahrt in der VBN-App auf erscheint sie übrigens als durchgehende 20E Hbf - Waller Ring - Klagenfurter Str.
Nur so zur Info.

Gruß,
Bahnfrank

von Bahnfrank - am 11.12.2014 00:08

Re: Durchgehene Fahrt zur Uni

Zitat
Bahnfrank
Ruft man die Fahrt in der VBN-App auf erscheint sie übrigens als durchgehende 20E Hbf - Waller Ring - Klagenfurter Str.
Nur so zur Info.


Schaut man sich die Abfahrten ab Waller Ring um diese Zeit an, entdeckt man um 7:36 Uhr eine Linie 28, die zur Uni fährt. Klickt man darauf, wird schnell deutlich, dass die 20E ab Waller Ring als 28 weiter zur Klagenfurter Str. fährt, nicht als 20E.
Nur so zur Info ;)

von HB-Nord - am 11.12.2014 20:12

Re: Durchgehene Fahrt zur Uni

Wow. Schon erstaunlich, dass die BSAG Planer auf solch tolle und sinnvolle Ideen kommen. Kapazitäre Engpässe vom HBF in den Bremer Westen zum Schulbeginn und dann zum Vorlesungsbeginn ne halbe Stunde später zur Uni. Haben wahrscheinlich hier im Forum gelesen... Wobei in dem Thread von vor ein paar Monaten, den ich meine, ging es auch um mehr "Umklappen" von Straßenbahnlinien wie schon bei einer 1E zur 10E. Lässt sich ja fast hoffen, dass die es schaffen, zum Sommerfahrplan diese SEV-10er Busse überflüssig zu machen

von outsider99 - am 12.12.2014 06:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.