Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Felix-M, outsider99

Wurster Nordseeküste im VBN?

Startbeitrag von outsider99 am 15.01.2015 13:19

Seit 1.1. haben sich ja die Samtgemeinde Wursten und die Gemeinde Nordholz zur einer neuen Gemeinde mit dem wohlklingenden Namen Wurster Nordseeküste (warum nicht gleich Nordseewurst) zusammengeschlossen. Nun war ja bislang die Samtgemeinde im VBN, aber Nordholz nicht. Beim VBN ist von einer Änderung des Tarifgebiets nichts zu sehen. Kann es sein, dass jetzt nur ein Teil der neuen Gemeinde im VBN-Gebiet liegt? Sowas gab es doch bislang nicht, daher, wenn dem tatsächlich so ist, weiß jemand, ob es so bleibt oder damit zu rechnen ist, dass man in Balde mit dem Mia-Plus am Wochenende oder den tollen neuen Anschlusstickets sogar bis zum Haltepunkt Nordholz fahren kann?

Antworten:

Re: Wurster Nordseeküste im VBN? - Nicht komplett

Hallo.

Nein, die neue Gemeinde ist nicht komplett im VBN. Im Verbund ist weiterhin nur der Teil der ehem. Samtgemeinde Land Wursten.
Genauso ist es übrigens auch bei der neuen Stadt Geestland, die ebenfalls am 1.1. aus der Fusion der Stadt Langen und der Samtgemeinde Bad Bederkesa enstand. Auch hier ist nur die ehem. Stadt Langen im VBN, Bederkesa nicht.

von Felix-M - am 15.01.2015 18:47
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.