Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
nesonex, Linie 4 Lilienthal, Christian A.

(neue??) Innenanzeigen in GT8N-1

Startbeitrag von nesonex am 16.01.2015 21:56

Dann will der "Witzbold auch noch mal etwas schreiben...

Mir sind heute (neue??) Innenanzeigen in einem GT8N-1 aufgefallen.

Hier ein Foto aus 3121:

Hier ist der Hintergrund der LED-Anzeige deutlich heller als sonst. Weiter vorne im Wagen war auch eine normale (dunkle) Innenanzeige. Außerdem fällt auf, dass die hellen Anzeigen nicht das Vossloh-Logo tragen, sondern eine helle Plakette an dieser Stelle haben. Leider weiß ich nicht mehr, was da drauf stand.

Hier zum Vergleich eine Anzeige mit dunklem Hintergrund aus 3142s:


Sind die neue oder ist mir das bisher nicht aufgefallen?

Antworten:

Re: (neue??) Innenanzeigen in GT8N-1 -> Nein

3121 hat diese Anzeigen schon seit der Auslieferung. SuFu hilft ;)

von Christian A. - am 17.01.2015 10:01

Re: (neue??) Innenanzeigen in GT8N-1 -> Nein

Danke für die Info.

Ok, mich wunderte nur, dass im selben Fahrzeug zwei verschiedene Typen der Anzeige vorhanden waren.

von nesonex - am 17.01.2015 12:24
Moin,

Die Anzeigen im 3121 sind Ersatzteile von dem Hersteller Funkwerk. Die Anzeigen die bei der Auslieferung in den Fahrzeugen waren/ sind kommen auch von Funkwerk nur das Vossloh den Sticker entfernt hat. Außerdem sind die STOP Anzeigen deutlich dicker geschrieben als bei den älteren. Die schwächere Tönung der neueren ist deutlich und negativ zusehen. Meiner Meinung hätte man auch wie in den neueren MAN's und C2's zusehen Moitore als Ersatz einbauen können. Hat aber natürlich alles seinen Preis.

Mit freundlichen Grüßen
Linie 4 Falkenberg

von Linie 4 Lilienthal - am 18.01.2015 15:44
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.