Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Peter Burtchen, Federspeicherbremse, Gnubbl, John-M, amidala

Strassenbahnunfall in Bremen

Startbeitrag von John-M am 20.03.2015 17:57

[www.bild.de]


Aufgrund der DFI Meldungen mit vielen Verspätungen in Richtung Lilienthal habe ich mal gegoogelt..

Weiß jemand welche Fahrzeuge betroffen sind/ waren?

Gruß John

Antworten:

wo war der Unfall denn genau? War das der an der Rembertistraße?

von amidala - am 20.03.2015 18:04

Uralt-Meldung aus dem Bild-Newsticker

Hat denn Freitag, 20. März tatsächlich ein derart schwerer Unfall stattgefunden? Ich habe weiter nichts davon gehört oder gelesen.

Eigenartig ist nämlich, dass nur "Bild" darüber berichtetet hat, und auch nur online. Bei einem derart schweren Unfall werden aber doch auch die anderen Medien "hellhörig".
Doch weder Weser-Kurier noch Radio Bremen haben entsprechende Berichte gehabt.

Außerdem fällt bei dem von John-M verlinkten Artikel auf, dass darin kein Datum angegeben worden ist. Es ist nur pauschal von "Heute Vormittag" die Rede, und mit demselben Text stand die Meldung auch am 21. und 22. 3. noch unter "Newsticker", und selbst heute, 23. 3. ist sie dort noch so zu lesen.

Vermutlich handelt es sich also um eine Uralt-Meldung, die aus unerfindlichen Gründen im Bild-Newsticker hängen geblieben ist.


Freundliche Grüße

von Peter Burtchen - am 23.03.2015 09:34

Re: komisch ist es schon

Guten Morgen,
ich habe, genau wie Peter Burtchen, auch gestutzt, dass bei einem derartigen Unfall weder etwas in der "etwas seriöseren" Presse, noch in den offiziellen Pressemitteilungen der Polizei stand...

Ich war am Freitag jedoch auch unterwegs und habe den Lauftext an den DFIs gesehen, dass die Linien 1, 2, 3, 4 und 10 nach einem Verkehrsunfall noch unregelmäßig fahren... auf FB wurde von einem Notarzteinsatz am Sielwall und einem Unfall am Dobben geschrieben...

...und tschüß...
Martin

von Gnubbl - am 23.03.2015 10:14

Unfall an der Rembertistraße

Zumindestens der Unfall an der Rembertiestraße wurde dokumentiert, nicht in der Presse, sondern drüben bei bahnbremen.de. Demnach war es auch kein Straßenbahnunfall, sondern eine Auseinandersetzung zwischen Bus und Mensch ;)

von Federspeicherbremse - am 23.03.2015 12:10

Klarstellung: KEIN Straßenbahnunfall in Bremen am 20. 3. 2015

Jetzt steht es endgültig fest:
Am Freitag, 20. März 2015 hat sich definitiv kein Straßenbahnunfall in Bremen ereignet.

Ich habe mich bei BILD erkundigt und erhielt von dort die Auskunft, dass es leider einen Fehler in der Datumsanzeige gab (hält übrigens immer noch an), wofür BILD um Entschuldigung bittet.
Die Meldung ist rund zwei Jahre alt und ist damals von dpa veröffentlicht worden.

Die Meldung ist in dieser Form nicht auf der Seite BILD.de angebunden, sondern nur extern zu erreichen.


Soweit also die Stellungnahme von BILD.


Freundliche Grüße

von Peter Burtchen - am 26.03.2015 09:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.