Linie 31 ab 11.04.2015 wieder mit verringertem Takt!

Startbeitrag von Linie 4 Lilienthal am 26.03.2015 07:03

Die Linie 31 fuhr zum letzten Sommerfahrplan 2013/14 schon ab 5:07 Uhr ab Upper Borg ab zum Winterfahrplan wurde letzteres dann gestrichen (verständlich). Also fährt sie derzeit ab 5:37 Uhr. Nun beim Sommerfahplan 2014/15 wurde letzteres wieder gestrichen, demnach fährt der erste Bus ab Upper Borg dann um 6:03 Uhr. Ebenfalls abens würde jetzt wieder eine Fahrt gestrichen derzeit noch vorhanden: 20:03 Uhr ab dem Sommerfahrplan dann letzte Fahrt um 19:33 Uhr.
Auch am Samstag wurde kräftig gespart. Aktuell beginnt die Linie 31 am Samstag um 9:03 Uhr und fährt dann jede halbe Stunde bis um 15:33 Uhr. Mit dem Sommerfahrplan beginnt sie ebenfalls um 9:03 Uhr fährt dann aber nur jede Stunde.
Das Sonntags immernoch kein Bus fährt ist ja noch akzeptabel.
Meinermeinung ist die Linie 31 keine normale Buslinie mehr, weil sie einfach viel zu selten fährt.
Damit diese Linie noch attraktiver und offizieller wird hier meine Vorschläge:
Mo-Fr.: Erste Fahrt um 6:03 Uhr im Zwanzig Minuten Takt bis um 8:03 Uhr (Hauptverkehrszeit).
Mo-Fr.: Von 16:03 Uhr bis 19:03 Uhr Zwanzig Minuten Takt (Hauptverkehrszeit)
Sa.: Erste Fahrt um 9:03 Uhr im Dreißig Minuten Takt bis um 16:03 Uhr.

Die Verstärkerfahrten morgens sowie nachmittags beginnen ganz normal am Upper Borg fahren über die Uni und enden dann bereits an der Horner Kirche.
Am Samstag fährt dann jeweils nur ein Borgfelder Kurs in der Stunde nach Nedderland. Der zweite (immer 00:33 Uhr) endet bereits in Horn.

Ich würde mich sehr freuen, wenn die BSAG einen ähnlichen Fahrplan zum nächsten Fahrplanwechsel einbezieht.
Falls noch Fragen bestehen, beantworte ich sie gerne.

Mit freundlichen Grüßen
Linie 4

Antworten:

Ich frage mich, ob die Linie 31 wirklich genug Fahrgäste hat, um früher und öfters durch Borgfeld zu fahren.

von IngoF - am 26.03.2015 17:48
Zitat
IngoF
Ich frage mich, ob die Linie 31 wirklich genug Fahrgäste hat, um früher und öfters durch Borgfeld zu fahren.


Wenn die Fahrpläne keine gescheiten Anschlüsse anbieten, kein Wunder: In der HVZ wird die 4S Richtung City knapp verpasst bzw. in Richtung Lilienthal muss der Kunde entweder bis Kopernikusstraße durchgurken oder 2-mal umsteigen.

von outsider99 - am 28.03.2015 21:09
Eben genauso wenn die Fahrgäste keine guten Verbindungen auf der 31 haben nutzen sie diese dem entsprechend auch nicht.
Wenn die Fahrplanvorschläge von mir in ähnlicher Form umgesetzt werden, währe die Nutzung sehr wahrscheinlich weiter oben.

von Linie 4 Lilienthal - am 31.03.2015 06:35
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.