Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Gnubbl, Passive Weiche, Andreas Arfmann

ex BSAG-Wagen 4513 in Hessen

Startbeitrag von Andreas Arfmann am 12.04.2015 22:53

Im Forum vom buspilotin.com steht, dass der ehemalige BSAG-Wagen 4513 jetzt bei Becker Reisen in Bad Endbach ist, er hat die Zulassung MR-BS 932!

Hier gibt es ein Bild!





Antworten:

Re: ex BSAG-Wagen 4527+4528 in der Lausitz

Guten Abend,

zum letzten Fahrplanwechsel im Dezember übernahm nach einer Ausschreibung in der Lausitz, genauer gesagt im Spree-Neiße-Kreis, die DB ein größeres Linienpaket mit der Bustochter Spree-Neiße-Bus. Hierfür wurden auch Gebrauchtfahrzeuge angeschafft. Gestern war ich in der Cottbuser Innenstadt unterwegs und da kam mir ein MAN NG 313 entgegen und mein Gefühl sagte mir, dass es sich um ein Fahrzeug aus Bremen handelt. Heute Nachmittag habe ich dann ein bisschen recherchiert und siehe da, es fahren tatsächlich 2 ex-Bremer für die DB-Tochter, nämlich 4527 und 4528. Ein Stückchen Heimat für mich (nun gut, ich werde vermutlich nie dazu kommen, mit einem dieser Busse mitzufahren, aber das ist egal ;)).

Quellen:
Lebenslauf 4527: Phototrans
Lebenslauf 4528: Phototrans

Link zu 2 Bildern unserer ex-Bremer: Klick mich: Sachsen-Bus-Bahn-Bilder.de.tl


Einen schönen Abend wünscht euch

die Passive Weiche

von Passive Weiche - am 16.04.2015 17:02

Re: Markante Wiedererkennung: Fähnchenhalter

Guten Morgen,

ich staune jedes Mal wieder...

...dass die hier ausgemusterten Busse irgendwo wieder inkl. Neulack auftauchen ist ja noch nachvollziehbar... aber warum werden die Fahnenhalterungen trotz Neulackierung nicht abgebaut... (okay... Dach wird vllt. nicht lackiert)... sind die so gut verankert/verbohrt worden, dass die im Leben nicht wieder abgebaut werden dürfen, ohne dass es "rein regnet"...?

schmunzelnde Grüße
Martin

von Gnubbl - am 16.04.2015 23:19
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.