Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Andreas Arfmann, amidala, Fahrdrahtschnüffler, Stefan19913, nesonex

Zweiachser auf den Linien 24 & 25 und GT8N auf den Linien 2 & 3 (14 Bilder)

Startbeitrag von Andreas Arfmann am 20.04.2015 21:34

Ich hatte heute den sonnigen Nachmittag genutzt um einige Bilder zu machen, hier nun mal einen kleinen Ausschnitt davon.

Auf der Linie 25 war heute der 4171 unterwegs und 4207 fuhr auf der Linie 24.
Der Grund könnte sein, weil am Sonntag drei Busse beschädigt wurden. [www.radiobremen.de]




Nun zu den Linien 2 & 3, wo der Verkehr heute ziemlich durcheinander gewürfelt wurde.

Tw 3047 auf der Linie 3 an der Domsheide.


Danach folgte Tw 3015 auf der Linie 2.


In der Obernstraße Tw 3049 auf der Linie 3.


Etwas später Tw 3050 auf der der Linie 2.


In Richtung Gröpelingen kam eine ganze Zeit gar nichts (laut DFI wegen einer Demo), nur Tw 3055 als Werkstattfahrt.


Bei Radio Bremen kam dann Tw 3009 auf der Linie 3 zum Weserwehr.


Das erste Fahrzeug nach ca. 40 min in Richtung Gröpelingen war Tw 3070 auf der Linie 3.


Danach Tw 3014 auf der Linie 2, im Hintergrund Tw 3010 auch auf der Linie 2.


Wenige Minuten Später der Tw 3045 auf der Linie 3.


Am Doventor Tw 3046 auf der Linie 2 Richtung Gröpelingen.


Tw 3013 mit Ziel Sebaldsbrück, auf der DFI Anzeige stand nur als Ziel „Bei den drei Pfählen“, auch bei den drei nachfolgenden Fahrten, nur kam laut DFI 20 min keine Linie 2 mehr in dieser Richtung.


Der Flammende Tw 3006 fuhr am Doventor auf der Linie 3, mit dem Zeil „Utbremen Lloydstraße! Etwas später fuhr er von der Überseestadt in Richtung City.

Antworten:

Re: Zweiachser auf den Linien 24 & 25 und GT8N auf den Linien 2 & 3

Zum Thema Chaos auf den Linien 2 und 10:
Auf dem DFI Am Hulsberg Richtung Innenstadt stand etwas von Oberleitungsschäden am Zeppelintunnel und (Name entfallen, uuups). Die 2 und 10 wurden laut DFI über Beningsenstraße zum Weserwehr geführt.

Was nun? Demo oder Oberleitung, oder sogar beides?

von nesonex - am 20.04.2015 22:12

Re: Linien 2 & 3

Zitat
nesonex
Zum Thema Chaos auf den Linien 2 und 10:
Auf dem DFI Am Hulsberg Richtung Innenstadt stand etwas von Oberleitungsschäden am Zeppelintunnel und (Name entfallen, uuups). Die 2 und 10 wurden laut DFI über Beningsenstraße zum Weserwehr geführt.

Was nun? Demo oder Oberleitung, oder sogar beides?


Eine Busfahrerin meinte zu mir, dass die Linien 2 und 3 zeitweise übern HBF gefahren waren.
Also denke ich beides! ;-)

von Andreas Arfmann - am 20.04.2015 22:56

Re: Linien 2 & 3

Gestern kam es nachmittags unter anderem zu einem Unfall in Walle auf der Linie 2+10. Außerdem habe ich die Info eines Stromausfalles in Höhe der Malerstraße, wodurch die 2+10 Sebaldsbrück nicht anfahren konnten. Ob dies stimmt weiß ich allerdings nicht genau. ich sah auf der Anzeige nur, dass die Bahnen nicht nach Sebaldsbrück und zurück fuhren.

von amidala - am 21.04.2015 03:52

Re: Linien 2 & 3

Es gab einen Rettungswageneinsatz an der Sielwallkreutzung. Die Linie 3 hatte bereits die Weiche überfahren, so dass eine Umleitung über Humboldstraße nicht mehr möglich war. Daher der Stau in Richtung Gröpelingen. Was genau in Sebaldsbrück los war kann ich auch nicht sagen, mir wurde von einem Stromausfall berichtet und nicht von einem Oberleitungsschaden. Die Demo gab dann auch noch aber erst gegen 18 Uhr durch die Obernstraße.

Gruß Stefan

von Stefan19913 - am 21.04.2015 08:39

-

-

von Fahrdrahtschnüffler - am 22.04.2015 08:32

Fußballspiel am Montag?

Ich bin gerade irritiert. War nicht das Fußballspiel am Sonntag? Hier wird von Montag geredet. Ich meine zumindest die Stromausschaltung am Montag in Höhe Malerstraße am Montag. Sonntag war ich gar nicht unterwegs :)
LG

von amidala - am 22.04.2015 08:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.