Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren
Beteiligte Autoren:
Linie 4 Lilienthal, Arne Schmidt, Christian A., Torsten S., D.Kleine, VolkerP, Ersatzverkehr

Neue DFIs am Stern

Startbeitrag von Christian A. am 09.06.2015 18:04

Am Atern wurden neue DFIs aufgegangen. Es handelt sich dabei weiterhin um vierzeilige Modelle, jedoch mit einem weiß-silbernen Rahmen (wie sie auch entlang der Strecke zum Bhf Mahndorf stehen). Grund ist mir nicht bekannt, gestern liefen die Alten noch.

Antworten:

Ebenfalls neu am Flughafen.

von Arne Schmidt - am 13.06.2015 12:22
Zitat
Christian A.
gestern liefen die Alten noch.

Der Anzeiger stadteinwärts war schon mehrere Monate defekt.
Daher die Zeile "Haltestelle gegenüber" auf dem Anzeiger stadtauswärts. ;)

von Ersatzverkehr - am 13.06.2015 18:32

Neue DFIs am BRILL

Auch die DFI-Tafel in der Hutfilterstraße dürften ausgetauscht werden, zumal sie heute Morgen ganz fehlten.

von Torsten S. - am 15.06.2015 21:34
Zitat
Ersatzverkehr
Zitat
Christian A.
gestern liefen die Alten noch.

Der Anzeiger stadteinwärts war schon mehrere Monate defekt.
Daher die Zeile "Haltestelle gegenüber" auf dem Anzeiger stadtauswärts. ;)

Das war mir gar nicht aufgefallen ;)
Dafür ist jetzt seit ein paar Tagen die neue Anzeige stadtauswärts out of order :D

von Christian A. - am 16.06.2015 20:43

Re: Neue DFIs

Moin,

aktuell läuft ein kleines Erneuerungs/- Vergrößerungsprogramm.
An mehreren Haltestellen werden derzeit die DFIs ausgetauscht oder neue Installiert.
Die neuen Geräte sind wie ihre Vorgänger von Hersteller Trapeze. Doch sie sind jetzt bereits in der zweiten Generation, haben statt fünf Zeilen nur vier und können Verkehrsmeldungen in einer dunkleren Fahrbe anzeigen. An einigen Haltestellen wie z.B. Schüsselkorb gibt es auch eine größere Version.

Nach Meinung der BSAG reichen auch vier Zeilen...

Mit freundlichen Grüßen
Linie 4

von Linie 4 Lilienthal - am 17.06.2015 12:52

Re: Neue DFIs

Zitat
Linie 4 Falkenberg

Nach Meinung der BSAG reichen auch vier Zeilen...


An einigen vielleicht, an manchen nicht. Wenn dort die vierzeiligen zum Einsatz kommen und möglicherweise noch eindurchlaufender Text erscheint, wird`s eng.

Naja, wenn die BSAG das meint, wird es schon stimmen...

von Arne Schmidt - am 17.06.2015 14:54

Re: Neue DFIs

Zitat
Arne Schmidt
Zitat
Linie 4 Falkenberg

Nach Meinung der BSAG reichen auch vier Zeilen...



Naja, wenn die BSAG das meint, wird es schon stimmen...


Meinermeinung sind fünf Zeilen auch praktischer, doch irgendwo muss natürlich auch etwas Geld gespart werden.

Außerdem werden die aktuellen Anzeiger nur mit zwei, vier oder acht Zeilen Angeboten!

von Linie 4 Lilienthal - am 17.06.2015 16:44

Re: Neue DFIs am Brill

Zitat

Nach Meinung der BSAG reichen auch vier Zeilen...


Bin heute am Brill gewesen und dort hängen tatsächlich nur die vierzeiligen DFI (übrigens war Richtung Huchting auch noch eine alte DFI im Einsatz) ! :(
Das verstehe ich überhaupt nicht. In der Hutfilterstr., wo die 2 und 3 halten, ist das ja OK, aber an der Haltestelle der 1, 26/27 und 63 ist das zu wenig, zumal dort ja auch schon viele Regio-Buslinien angezeigt werden. Am Schüsselkorb, Herdentor und Wilhelm-Kaisen-Brücke sind doch auch große DFI in Betrieb. Da wurde am Brill aber an der falschen Stelle gespart ! :sneg:

von VolkerP - am 17.06.2015 18:52

Re: Neue DFIs am Brill

Das Problem ist nur, dass es als Alternative nur acht Zeilen geben würde, was wiederum zu viel und zu teuer währe.

von Linie 4 Lilienthal - am 18.06.2015 05:36

Re: Neue DFIs am Brill

Also am Brill wären 8 Zeilen an den Bahnsteigen der Linien 1, 26/27 und 63 sicher nicht zuviel. Gerade auch, da die Haltestelle eben – wie gerade genutzt – auch Umleitungsstrecke der Linien 4, 6 und 8 ist und daneben eben auch etliche Regionallinien dort halten. Im Gegenteil eher empfinde ich dort die bisherigen Anzeiger mit 5 Zeilen als unterdimensioniert.

von D.Kleine - am 18.06.2015 07:30

Re: Neue DFIs am Brill

Sehe ich auch so. Wenn an der Hst. Wilhelm-Kaisen-Brücke die mehrzeiligen Displays ihre Berechtigung haben, dann am Brill erst recht. Nicht ohne Grund wird "Am Brill" mit "zentraler Umsteigepunkt" angesagt.

von Arne Schmidt - am 18.06.2015 09:04

Re: Neue DFIs am Brill

Da habt ihr alle recht. Außerdem wird an vielen Haltestellen auch noch Datum und Urzeit angezeigt, was bedeutet, dass für die Fahrzeugdaten nur noch drei Zeilen bleiben.

von Linie 4 Lilienthal - am 18.06.2015 13:24

Re: Neue DFIs am Brill

Die "Unterdimensionierung" der Anzeigetafeln führt gelegentlich auch zum Hin-und-her-Springen von linienbezogenen Informationen, so dass einmal angezeigte Abfahrten wieder verschwinden, was wiederum den Fahrgast zu der der Annahme verleiten könnte, dass eine Fahrt gestrichen worden ist.

Also bräuchte man hier wirklich eine größere Anzeige.

von Torsten S. - am 18.06.2015 14:46
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.