Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Christoph Heuer, Ingo Teschke, Martin von Minden, UwCa, Berliner Freiheit, r c s

Bremer Straßenbahn 1968/69 (sieben Fotos)

Startbeitrag von Christoph Heuer am 20.11.2015 20:42

Hallo zusammen,

hier sind nach etwas Pause noch ein paar weitere Fotos von Roy Brook. Hier sind die Links zu den anderen Beiträgen:

1968/69: [26194.foren.mysnip.de]
1972: [26194.foren.mysnip.de]
1977: [26194.foren.mysnip.de]
Diverse Jahre in schwarz/weiß: [26194.foren.mysnip.de]

Bei der Zuordnung der Jahre tue ich mich noch etwas schwer. Ich denke aber, dass die angegebenen Jahre jetzt korrekt sind. Zunächst ein paar Fotos aus dem Jahr 1968.









Bei den nächsten beiden Fotos ist das Jahr 1969 sicher, da es bei der Entwicklung der Kodachrome-Dias auf den Diarahmen aufgedruckt wurde. Das dritte Foto zeigt meines Erachtens die selbe Baustelle, sollte also aus dem gleichen Jahr stammen. Das erste Foto hatte ich schon als Scan vom Abzug vom Dia gezeigt.







Ich würde mich freuen, wenn der eine oder andere Leser mir noch bei der Zuordnung der Jahre helfen könnte. Einige Motive waren so ähnlich auch schon bei den Schwarz/weiß-Bildern, die auch zu Rate gezogen werden können, oder eindeutig einsortiert werden können.

Viele Grüße

Christoph

Antworten:

Re: Bremer Straßenbahn 1968/69 (sieben Fotos) - danke!

Das sind GANZ FANTASTISCHE BILDER! Herzlichen Dank fürs Scannen und Zeigen. Leider kann ich bei der zeitlichen Einordnung wohl nicht behilflich sein.

von Berliner Freiheit - am 20.11.2015 21:50
Die beiden Bilder der Brill-Baustelle sind wahrscheinlich am gleichen Tag, auf jeden Fall in sehr kurzem zeitlichen Abstand, entstanden.

Wagen 805 fährt an einem gelben Gegenstand am linken Bildrand vorbei, der mit etwas grauem abgedeckt ist und etwas schräg sehr nah an den Schienen steht. Das Heck von 805 ist ungefähr in Höhe des Straßenrandes der Bgm-Smidt-Str., erkennbar an der hellgrauen Betonwand vom Brilltunnel-Eingang, und die Spitze des 13,30 Meter langen 805 ist noch einige Meter vom gelben Gegenstand entfernt. Dieser dürfte also 15 bis 20 Meter vom Straßenrand entfernt stehen, ergo auf der anderen Straßenseite.

Auf dem anderen Bild ist die selbe Kreuzung von der anderen Seite zu sehen. Wagen 407 fährt an genau dem selben Gegenstand, wahrscheinlich ein Baufahrzeug, vorbei, der an genau der selben Stelle steht.

von UwCa - am 21.11.2015 06:22
Dieses "Baufahrzeug" ist auf den anderen Aufnahmen vom Brill übrigens auch zu sehen. Teilweise sind da auch schwarz-weiße Aufnahmen. Hat er da zwei Kameras mitgehabt oder einen schwarz-weiß Film? Jedenfalls hat er sich wohl am Brill damals ordentlich ausgetobt.

Schöne Bilder, gerne mehr. :)

von r c s - am 22.11.2015 10:58
Zitat
r c s
Dieses "Baufahrzeug" ist auf den anderen Aufnahmen vom Brill übrigens auch zu sehen. Teilweise sind da auch schwarz-weiße Aufnahmen. Hat er da zwei Kameras mitgehabt oder einen schwarz-weiß Film?


Bei der Baustelle am Brill ist das hier gezeigte letzte Bild tatsächlich nahezu identisch vom Standpunkt wie bei den sw-Bildern. Deshalb würde ich auf eine zweite Kamera tippen.

Der Brilltunnel, der dort gebaut wird, wurde im Oktober 1968 eröffnet. Bei den Fotos sind die Tunnelgänge gerade im Bau, deshalb würde ich auf Mitte 1968 als Aufnahmezeitpunkt tippen.

Kann ja sein, dass die Filme erst 1969 entwickelt worden sind. Der Brilltunnel war da jedenfalls schon eröffnet und die Baustelle nicht mehr da.

von Martin von Minden - am 22.11.2015 15:44
Hallo,

Zitat
Martin von Minden
Der Brilltunnel, der dort gebaut wird, wurde im Oktober 1968 eröffnet. Bei den Fotos sind die Tunnelgänge gerade im Bau, deshalb würde ich auf Mitte 1968 als Aufnahmezeitpunkt tippen.

Kann ja sein, dass die Filme erst 1969 entwickelt worden sind. Der Brilltunnel war da jedenfalls schon eröffnet und die Baustelle nicht mehr da.


Das ist jetzt rätselhaft. Die Dias mit Tw 413 an der Domsheide und Tw 805 Am Brill haben beide auf dem Kodak-Papprahmen eine Prägung "Sep 69". Auf dem Dia mit Tw 413 steht handschriftlich "Jul 69 Stadtmitte". Das spricht sehr für 1969 auls Aufnahmedatum ;-)

Grüße

Christoph

von Christoph Heuer - am 22.11.2015 20:17

zu Bild 3

Hallo,

das Bild 3 entstand zwischen Juni 1967 und Oktober 1968, denn der Tw 463 zeigt das Ziel "Blockdiek", das ja nur in der Zeit angefahren wurde, bevor die Strecke bis Osterholz verlängert wurde.

Gruß
Ingo

von Ingo Teschke - am 22.11.2015 22:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.