Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
krni, Linie 4 Lilienthal, S. Kothe

Bilder aus 2015 - Wintersaison - (m. 12 Bilder)

Startbeitrag von S. Kothe am 16.04.2016 12:52

Wenn ich schon am Fotos kramen bin ... Hier mal einige Fotos (kreuz und quer) von einem meiner vielen Besuche in Bremen, irgendwann im letzten Jahr in der Wintersaison:

Fangen wir mal an, zu sehen ist hier der Solaris-KOM 4207. Eingesetzt auf der 8E zwischen Kulenkampffallee und Domsheide,
ab Domsheide verkehren dann wieder GT8N zwischen Domsheide und Huchting.



Hier präsentiert sich die vor kurzem erneuerte Bremen eins Straßenbahn, im schönen knalligen grün. Der Wagen ist heute
auf der Linie 6 zwischen Universität und Flughafen eingesetzt.



Hier zeigt sich ein noch neuer Citaro-C2, nämlich der KOM 4694 und wartet auf seine Abfahrt am Schweizer Eck.



Zu sehen hier, ist die MIA-Straßenbahn, Wagen 3072. Eingesetzt auf der Straßenbahnlinie 1, wo eigentlich zu 80% Neuwagen als Altwagen
anzutreffen sind. Die Straßenbahn macht sich wie man dem Ziel entnehmen kann, auf den Weg nach Huchting (Roland-Center)



Hier, ein schon besonderes Foto, was so nicht mehr möglich ist. Es zeigt sich ein Typ-Treffen, es stehen nebeneinander am Schweizer Eck:
KOM 4694, ein waschechter Citaro-C2, und ein MAN Lions City A23 KOM 4743, mit dem ehemaligen Ziel "Weidedamm" nun heißt es "Weidedamm-Süd".
Besonders schick für meinen Geschmack finde ich auch, dass beide Wagen auch noch Fähnchen tragen.



Hier, nochmal der KOM 4743 alleine zu sehen, in Szene gestellt ...



Ein schönes Heckfoto eines MAN, besonders mit einer Ganzgestaltung darf natürlich nicht fehlen.



MAN-KOM 4595 war auf einem Stadionkurs (S 2) unterwegs. Hoffentlich hat der Schal, der an der Windschutzscheibe hängt auch Glück gebracht.



Der Solaris-KOM 4540 zeigt hier eine Teilgestaltung von Elektro-Siemer. Leider wird bei Teilgestaltungen beim Solaris nicht so viel beklebt,
als zum Beispiel bei MAN oder Mercedes Fahrzeugen.



Hier zeigt sich der blau gestaltete Meyerhoff KOM 4568 an der Endstelle der Linie 94 in Schwanewede, Schulstr.
Einer der Ausnahmen, es wird noch eine Ganzlackierung getragen. Was eher nicht mehr so häufig der Fall ist in Bremen. Normalerweise
gilt der einheitliche rote BSAG-Kopf.



Wie dem Kursschild an der Scheibe zu entnehmen ist, war der Wagen an dem Tag auf dem Samstagskurs-3528 eingesetzt.



Was sich leider nicht im Winter vermeiden lässt, dass die Busse schmutzig sind.
Aber 4568 hat bestimmt später dann mal eine Wäsche mit Perwoll genossen ...



Hoffe der Beitrag gefällt.

Gruß Sebastian

Antworten:

Re: Bilder aus 2015 - Wintersaison

Danke für die schönen Bilder

Mit freundlichen Grüßen
Linie 4

von Linie 4 Lilienthal - am 16.04.2016 13:10

Re: Bilder aus 2015 - Wintersaison

Zitat
S. Kothe
Besonders schick für meinen Geschmack finde ich auch, dass beide Wagen auch noch Fähnchen tragen.

Das liegt am Freimarkt.

Zitat

Hoffentlich hat der Schal, der an der Windschutzscheibe hängt auch Glück gebracht.

Kommt drauf an, wann das Bild entstand. Der Freimarkt 2015 dauerte vom 16. Oktober bis 1. November, somit kommen folgende Heimspiele in Frage:
- Samstag, 17. Oktober gegen Bayern München: 0:1 (da würde ich sagen, hätte der Schal Glück gebracht, denn das Werder gegen Bayern nur 0:1 verliert, grenzt inzwischen schon an ein Wunder)
- Samstag, 31. Oktober gegen Borussia Dortmund: 1:3 (hätte kein Glück gebracht)
Währendessen fand auch noch ein DFB-Pokal-Heimspiel statt, das aber erst um 20:30 Uhr angepfiffen wurde, sodass die Lichtverhältnisse nicht stimmen würden.
Quelle: [www.transfermarkt.de]

Zitat

Hoffe der Beitrag gefällt.

Ja, tut er. Gerne mehr davon. :spos:

von krni - am 16.04.2016 17:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.