Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Jens Stein, S. Kothe, Hinnak Hemmschuh, krni

Reise durchs Netz (Ende April) (m. 29 Bilder)

Startbeitrag von S. Kothe am 29.04.2016 23:20

Hier eine kleine Reise mit Bildern der letzten Tage und Wochen: (kreuz und quer durchs Netz)

Hier zeigt sich der Bundeswehr-Bus an der Endstelle der 21 in Sebaldsbrück, und wartet auf seinen Fahrer.





Auch in Sebaldsbrück anzutreffen auf der Linie 33 war der KOM 4338, mit seiner Hellweg-Centrum Werbung.





Damit die Bahnfreaks nicht zu kurz kommen, folgen nun auch noch Straßenbahnfotos: "mobil für morgen", ist man wenn man mit der 1 nach Tenever fährt.



Die Mein-Vier-Gefühl Straßenbahn mit der Bremen Vier Werbung lief aber auf der 1 zum Bahnhof Mahndorf und nicht auf der "Vier" :P.



Die Buten un Binnen Straßenbahn fuhr auf der 6 mit dem passendem Ziel, leider schlecht lesbar. Aber man kann es erahnen.



Lieber "schwarztrinken als schwarzfahren" ist der schöne Werbeslogan auf der 4 nach Borgfeld.



Zart und Süß zugleich, die Milka-Bahn-3138.



HILFE! Die Straßenbahn brennt! April April! Hmm. Bisschen spät. Aber schöne Werbeidee und Atrappe zugleich!



Meiner Meinung nach eine sehr schöne Ganzgestaltung der Sparkasse ist unter Anderem auf dem Wagen 3065 anzutreffen.



Die Shopping-Straßenbahn 3062 läuft auf der 4 nach Arsten.



Der Wasserbus, KOM 4661 war der erste Citaro-C2 der Bremer Straßenbahn, hier zusehen auf der GVZ-Linie-63.





KOM 4560, fährt vom Hauptbahnhof ab, Richtung Rablinghausen.



Auf den Weg, Richtung Überseestadt macht sich der KOM 4663 auf der Linie 20.



KOM 4664 kommt vom Güterverkehrs-Zentrum zurück, und beendet seine Fahrt am Hauptbahnhof.



Ein Schnappschuss, zur Dokumentierung. Der Einsatzbus 4769 drehte auf der 24 seine Runden.



KOM 4719 fährt auf der 29 bis Kattenturm und wechselt dann ab dort, auf die 52 bis Huchting. Hier 4 Bilder, aufgenommen in der Neuen Vahr-Nord.









KOM 4561 zeigt sich leider mit Werbefehlern, am Heck und oben rechts am Dachkranz fehlt die Werbung.





Der Einsatzbus 4718, macht sich auf den Weg als 21 zur Universität.



Ebenfalls auf der 21 zur Universität zeigt sich Wagen 4672. In Sebaldsbrück verbringt er seine Wartezeit.



In Sebaldsbrück sind auch Bahnen anzutreffen. In der Wendeschleife verweilt die SWB-Straßenbahn 3021 als Linie 2.



In der Vahr wartet Wagen 4739 auf seinen weiteren Einsatz als Linie 24.



KOM 4595 hat einen langen Weg, auf einer der längsten Buslinien der BSAG vor sich. Die 90 nach Neuenkirchen.



Ich hoffe die Reise und die Bilder haben gefallen.

Antworten:

Re: Reise durchs Netz (Ende April)

Hallo Sebastian,

DANKE für diese tolle Fotostrecke. Der Alltagsbetrieb und etwas abgelegenere Stadtteile liefern auch oft schöne Fotogelegenheiten.

Aber: Warum fährt Tw 3125 auf Gleis E?:confused: Und warum fährt er nur bis Tenever?:confused:

von krni - am 30.04.2016 20:18

Re: Reise durchs Netz (Ende April)

Wahrscheinlich, weil die/der Bahn/Kurs vorher Ri. Huchting einen Unfall oder eine Panne hatte. Und deswegen vielleicht ein wenig Zeit eingeholt werden sollte? Sonst wüsste ich auch nicht weshalb.

von S. Kothe - am 01.05.2016 18:18

Re: Möglicher Versuch einer Erklärung zum 3125

Rein zufällig bin ich wohl letztens mit dem Wagen mitgefahren und kann wohl Licht in das Dunkle bringen.
Ich bin von der Julius-Brecht-Allee in Richtung City gefahren.
Die Bahn war aber so mega voll, daß ich in meine Öffi App schaute, was los war.
Die Bahn, in der ich fuhr, hatte 6 Min. Verspätung.
Laut App folgte eine Bahn mit 36 Min. Verspätung.
Ich stieg dann trotzdem in die nächste Bahn um (3125).
Ziel war 1 Huchting und die Bahn war schön leer.
Die DFI unterwegs zeigten dann aber, daß die Bahn nur bis Rembertistr. fuhr.
Sie fuhr aber weiter und die Ansage verriet dann am Hbf eine Unterbrechung des Straßenbahnverkehrs und eine Umleitung zur Westerstr. über Domsheide.
Weiter dann wohl als 1 bis Tenever und dort dürfte sie dann wieder ihre Planzeit eingeholt haben.
War ja letzte Woche auch einiges los, was Demos betrifft...

Übrigens, schöne Bilder. Danke!

von Jens Stein - am 01.05.2016 23:21

Re: Möglicher Versuch einer Erklärung zum 3125

Eine Kurzwende (bzw. wie du beschreibst sogar zwei) infolge einer Störung im Betriebsablauf lag ja nahe, aber warum das abweichende Gleis E? :confused:

von Hinnak Hemmschuh - am 04.05.2016 21:49

Re: Möglicher Versuch einer Erklärung zum 3125

Zitat
Hinnak Hemmschuh
Eine Kurzwende (bzw. wie du beschreibst sogar zwei) infolge einer Störung im Betriebsablauf lag ja nahe, aber warum das abweichende Gleis E? :confused:


Evtl. noch Überholung eines anderen Fahrzeugs in Gleis C?

von Jens Stein - am 04.05.2016 22:13
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.