Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr
Beteiligte Autoren:
Jens Stein, krni, Andreas Arfmann, ChristophN., Gnubbl, Bruder_M

Es tut sich was am Hbf Gleis A und B

Startbeitrag von Gnubbl am 21.07.2016 13:30

Hallo,
heute vormittag hat sich nen bissl was getan an den gesperrten Gleisen A und B.
Das Schienenreinigungsfahrzeug und ein Mensch mit Druckbläser haben die Haltestellenbereiche und Schienen gereinigt...
Hat es inzwischen eine Entscheidung gegeben, wie es weiter geht?
...und tschüss...
Martin

Antworten:

Ja,
es wurde gestern eine Testfahrt gemacht: [www.weser-kurier.de]

Beste Grüße, Marek

von Bruder_M - am 22.07.2016 07:24

Auch heute Tests mit 3104 (owT)

.

von Jens Stein - am 22.07.2016 12:03

Re: Gleis A und B wieder freigegeben

Hab es vorhin das erste Mal gesehen, daß dort wieder alles läuft.
Wie lange schon, kann ich nicht sagen. War dort die letzten Tage nicht.

von Jens Stein - am 05.08.2016 20:19

Re: Gleis A und B wieder freigegeben

Seit heute nachmittag wieder in Betrieb.

von ChristophN. - am 05.08.2016 20:36

Re: Gleis A und B wieder freigegeben

Laut Buten un Binnen sind die Gleise A und B seit heute 15 Uhr wieder im Betrieb!

Gleise am Bremer Hauptbahnhof wieder frei

Nachrichten vom 5. August







von Andreas Arfmann - am 05.08.2016 20:39

Mini-Eröffnung am Hauptbahnhof mit Überraschungsgast

Moin,

gestern war ich zufällig zugegen, als die Gleise A und B um 15 Uhr wieder freigegeben wurden. Zuvor waren sie wegen einer Absackung notdürftig saniert worden. Hier der Grund für die Absackung:


Blick auf die geflickten Gleise:


Es wurden Haltepositionen aufgemalt, die aber zumindest gestern ignoriert wurden:


Noch fahren die Linien 4 und 25 über die Gleise C-F:






Tw 3137 war die letzte 4 Richtung Arsten, die über Gleis F fuhr. Leider gelang mir kein besseres Bild:


Nach Auskunft der BSAG-Mitarbeiter sollte die Freigabe um 15 Uhr erfolgen - Tw 3060 muss somit um eine Minute vor noch Umleitung fahren. Die Sh2-Tafel ist aber schon weg:


Aber dann, um Punkt 15:00 Uhr, biegt mit 4682 das erste Linienfahrzeug in die sanierten Gleise ein - ganz überraschend eine 24! Danach wurde jedoch ganz normal Richtung Gustav-Deetjen-Tunnel abgebogen:


Zum selben Zeitpunkt befand sich 4665 noch auf Gleis D und war somit das letzte Fahrzeug, das umgeleitet wurde:


Tw 3041 war das erste Schienenfahrzeug auf den sanierten Gleisen (ausgenommen Testfahrten):


Auch in Gegenrichtung kam die Ehre der Eröffnungsfahrt mit Tw 3058 einem GT8N zuteil:


Die erste Begegnung:


Feuertaufe bestanden:


4723 war die erste 25 auf dem sanierten Streckenabschnitt:


Hochbetrieb kurz nach der Eröffnung. Im Hintergrund schon die nächste 25 Richtung Osterholz - die Linie ist äußerst verspätungsanfällig:


4730 war die erste 25 Richtung Weidedamm-Süd:


Ich wünsche in schönes Wochenende. :xcool:

von krni - am 06.08.2016 15:08
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.