Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
krni, Linie 4 Lilienthal

IBISPlus-Sonderansagen bei Betriebsstörungen

Startbeitrag von krni am 17.08.2016 18:12

Heute gehört:

"Sehr geehrte Fahrgäste! Wegen einer Störung im Betriebsablauf verzögert sich die Abfahrt um einige Minuten. Wir bitten um Geduld."

und

"Dieses Fahrzeug ist defekt. Bitte steigen Sie in das bereitgestellte Ersatzfahrzeug um."

Oder so ähnlich.

War leider kein Test oder Irrtum gewesen. :-(

Antworten:

Re: IBISPlus-Sonderansagen bei überfüllten Fahrzeugen

Moin,

diese Ansage wird meistens bei überfüllten GT8Ns eingesetzt:
”Türen frei machen und Lichtschranken verlassen"

von Linie 4 Lilienthal - am 18.08.2016 04:46

Re: IBISPlus-Sonderansagen bei überfüllten Fahrzeugen

Zitat
Linie 4 Lilienthal
diese Ansage wird meistens bei überfüllten GT8Ns eingesetzt:
”Türen frei machen und Lichtschranken verlassen"


Nicht nur bei denen. Es heißt aber "Zurücktreten und Lichtschranken freimachen." ;)

Außerdem schon gehört:

"Zurückbleiben bitte!"

"Bitte gehen Sie bis zum Fahrzeugende durch und halten Sie die Türbereiche frei."


von krni - am 18.08.2016 06:25
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.