Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Gnubbl, Schienennörgler

Linie 3 wegen Signalstörung bis morgen umgeleitet lt. Weser-Kurier/Facebook

Startbeitrag von Gnubbl am 18.07.2017 17:26

Guten Abend,

laut einer 5 min alten (Stand 19:25) Mitteilung auf dem Facebookauftritt des Weser-Kuriers fährt die Li. 3 bis voraussichtlich morgen vormitteg nicht durch die Überseestadt, sondern Umleitung über Lloydstr.

[www.facebook.com]

...und tschüß...
Martin

Antworten:

Linie 3 wohl wieder auf normaler Linienführung

Na da gab es wohl eine Schnellreparatur oder Wunderheilung :)
Nachdem die Umleitung recht zügig auch mit der App angezeigt wurde, ist sie jetzt wieder raus genommen worden und auch auf Facebook wurde berichtet, dass wieder alles normal läuft...

von Gnubbl - am 18.07.2017 18:40

Re: Linie 3 wohl wieder auf normaler Linienführung

Hallo an das Forum!

Ich habe mich gefragt:

Warum wird eigentlich eine Umleitung nötig, wenn Signale ausfallen?

Unserer Bremer Straßenbahn fährt doch auf Sicht, d.h. ohne Zugsicherung. Ein defektes Signal müsste, vielleicht mit Erlaubnis (Fahrtauftrag) der Leitstelle und unter Beachtung der Vorfahrtsregeln, überfahren werden dürfen. Also wäre gar keine Umleitung nötig.

Mein Tipp ist, es hängt mit den Eisenbahnschienen zusammen, die auf der Strecke der Li. 3 auf der Muggenburg liegen.

Kann das vielleicht jemand aus dem Forum beantworten?

Vielen Dank u. Gruß vom Schienennörgler!

von Schienennörgler - am 19.07.2017 19:16
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.