Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Monaten, 4 Wochen
Beteiligte Autoren:
Jens Stein, Bjoern Vellguth, krni

Zum Werder-Heimspiel: Motivation mit xx34

Startbeitrag von krni am 25.08.2017 22:27

Moin!

In wenigen Stunden empfängt Werder Bremen den Rekordmeister FC Bayern zum ersten Heimspiel der Saison. Aus diesem Anlass gibt es eine Motivation aus dem Forum.

Zum Einsatz kommen die Wagen mit der Endziffer 34. 3734 war der letzte planmäßig eingesetzte Beiwagen der BSAG, und auch wenn er immer etwas im Abseits stand, zuletzt immer der treue Begleiter von 3530. Ohne den Beiwagen wären die Wegmann-Stadioneinsätze nicht das gewesen, was sie waren.

Vom Veteranen selbst habe ich leider keine Bilder. Stattdessen zeige ich Bilder der nummernverwandten GT8N und GT8N-1:

1. 3034 und 3076 begegnen sich auf der Linie 8 fahrend am Stern, 24. Oktober 2014.


2. Am 9. September 2016 war er auf der Linie 2 eingesetzt und fährt hier gerade durch die Ostertorstraße.


3. 3134 im aktuellen Zustand, mit Werbung für die Hochschule Bremen.


4. Am 5. Juli 2015 ergab sich baustellenbedingt die Gelegenheit, 3134 vor dem Dom abzulichten.


5. Am 29. Dezember 2014 steht 3134 werbefrei an der Ampel kurz vor der Haltestelle Horn. Die Bahn dahinter ist auch eine normale 4. An dem Tag hatte es auf der Strecke eine Betriebsstörung gegeben, was es genau war, weiß ich nicht mehr:


6. Am 1. August 2014 (dem Eröffnungstag der Linie 4 nach Lilienthal) fotografierte ich 3134 an der Parkstraße. Damals warb er für die Hansa GmbH, die mit der Hansa Waggonbau nicht identisch ist.


7. Zwar nicht das beste Bild, aber wegen des Wegmanns auf dem Nachbargleis trotzdem hochgelden.


8. Mit diesem Nachschuss an der Kirchbachstraße am 2. August 2014 möchte ich diesen Beitrag schließen.

Ergänzungen, sei es mit den hier gezeigten Bahnen, 3734 oder auch 3534, sind natürlich herzlich willkommen.

Mögen diese Bilder Motivation genug für den SVW sein, den FCB zu besiegen. Im Oktober geht es weiter; der Link zum Einsatzplan: [26194.foren.mysnip.de]

:xcool:

Antworten:

Re: Zum Werder-Heimspiel: Motivation mit Anhänger!

Werder-Motivation: Der Anhänger!

Ich möchte mich der Werder-Motivation auch in dieser Saison anschließen, und hoffe, daß das zu einem gelungenen Heimauftakt beiträgt!

3734 war der große Anhänger des Stadionverkehrs. Bei den Fototouren stand meistens der Triebwagen 3530 im Vordergrund, aber auch von 3734 habe ich eingei Fotos gemacht.

Passend zu Werder leuchtet er grün-weiß!



Die Wartezeit am Hansator ließ sich auch mal für andere Fotoperspektiven nutzen:



und der ganze Anhänger:



Die Türseite habe ich an der Kreuzung Doventor aufgenommen:



Mal ein Blick ins innere, aufgenommen von meinem Lieblingssitzplatz. Das Bild entstand auf der letzten Tour des Tages, beim Einbiegen in die Waller Heerstraße. Die meisten Werder-Fans waren schon am Hauptbahnhof ausgestiegen, daher sind die Passagiere weniger Grün-Weiß.



Die ersten fünf Bilder stammen vom Stadionverkehr am 7.12.2013. Im damaligen Beitrag (nach dem Spiel) stand 3530 im Vordergrund. Wenn jetzt der Anhänger gezeigt wird, dreht sich hoffentlich das damalige Ergebnis um...

Hier sieht man die Verbindung zwischen 3734 und 3530, am 17.8.2013, dem Auftakt zur letzen Wegmann-Heimspielsaison. Das Bild ist von vorne - das Ergebnis des Tages muß nicht umgedreht werden!



Noch ein Blick auf 3734 und 3530 in der Eduard-Schopf-Allee am 24.11.2013 (wieder ein Ergebnis zum Umdrehen):
:



Nach dem Anhänger jetzt der 34er Wegmann-Triebwagen.
Hier mit Space-Park-Werbung am 29.12.2004 am Weserwehr - noch im normalen Linienverkehr.



Die Werbung hielt länger als der Space Park selbst. Am 26.3.2005 war 3534 wieder rot-weiß auf der 10 im Einsatz:



Vom GT8N 3034 habe ich nur dieses Regenfoto gefunden. Am 28.5.2015 beigt er Am Brill in die Obernstraße ab:



GT8N-1 präsentiert sich bei besserem Wetter am 24.6.2014 beim Einbiegen in die Schleife Borgfeld:



und hier nochmal bei der Ausfahrt. Rechts im Hintergrund steht Schleifwagen 3985. Damit ergibt sich eine Verbindung zu krnis Bild 6, auf dem 3134 am Eröffnungstag der 4 nach Falkenberg zu sehen ist: es fanden die allerersten Fahrten nach Lilienthal statt!



Zum Abschluß die schönste Bremer 34er-Straßenbahn: Museumswagen 134 präsentiert sich im Sonnenschein in Sebaldsbrück!



Mit diesen Bildern gelingt Werder hoffentlich ein erfolgreicher Heimspielauftakt!

Viele Grüße
Björn

von Bjoern Vellguth - am 26.08.2017 05:44

Trotz Niederlage 3mal xx34

Auch wenn ich etwas spät komme, hier 3x Bilder von xx34 Fahrzeugen, wobei ich merkte, daß xx33 und xx35 kein Problem gewesen wären.



2006 Umleitung vom 3034 auf der Linie 4 beim Freimarktsumzug an der Domsheide (Sorry, Analogbild gescant)


Wegmann 3534 im Mai 2008 in der Werkstatt in Timisoara (Temeschwar, Temeschburg) in Rumänien


Der gute 134 in der Bürgerparkschleife im Juli 2015

von Jens Stein - am 27.08.2017 09:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.