Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 7 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 7 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
Torsten S., André S., Bruder_M

Linie 1 Ri. Innenstadt in Höhe Polizeipräsidium/Vahr liegen geblieben

Startbeitrag von Bruder_M am 13.10.2017 07:21

* 5x Feuerwehr vor Ort
* Polizei sperrte Julius-Brecht-Allee Richtung Innenstadt
* Turmwagen vor Ort
* Oberleitung geerdet

Antworten:

Straßenbahn nur indirekt beteiligt: suizidgefährdete Person auf Fußgängerbrücke

Hi,

Freitagvormittag musste auf der Linie 1 in der Vahr (Höhe Eislebener Straße) der Strom abgeschaltet werden, weil anscheinend eine suizidgefährdete Person auf dem Brückenvorbau der Fußgängerbrücke (dem Schutz vor der Oberleitung) saß. Detaillierter möchte ich da nicht drauf eingehen...

Liebe Grüße
André S.

von André S. - am 14.10.2017 08:23

weitere Störung

... und am späten Nachmittag gab es dann eine Störung auf der östlichen Stadtbahnstrecke (zwischen Schweizer Eck und Betriebshof), die eine mindestens halbstündige Betriebsunterbrechung auch für den südlichen Zweig bedeutete. Für die "1" war das ein echter "Freitag, der 13.".

von Torsten S. - am 14.10.2017 15:42
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.