Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Jens Stein, oefahrer, T.Hancke, Martin von Minden, Frank Küpper, panowilly, David Kleine, Peter Burtchen

DFI Experimente

Startbeitrag von T.Hancke am 17.11.2003 19:14

Es wird immer wieder mit den DFI experimentiert,schon länger wird auf der Li. 6 an einigen Hst. die nur auf einer Seite DFI haben (z.B. Neuenl.Kämpe, Joseph-Haydn-str.,BSAG Zentr.) inden unteren Zeilen angezeigt: "haltestelle gegenüber 6Flughafen 3 min".
Neue beobachtung letzte Woche Hst Schleiermacher Str.: Statt 6 Universität 0Min wird über die ganze Anzeige " 6 Universität üb Domsheide Hauptbahnhof angezeigt".wie man es etwa von U-Bahn Anzeigern in B und D kennt.
Nach Abfahrt dann wieder Li.6 Universität in 5 , 10 ,15 Min.

Antworten:

Ähnliche Experimente macht man auch an der Hst. Hemmstr. Dort halten die Linien stadteinwärts ja bekanntlich an zwei verschiedenen Halteplätzen. So wird zum Beispiel an der Hst. in der Hemmstraße normal "27 Huckelriede 6min" angezeigt, darunter steht dann in blinkender Schrift "26 Huckelriede Hst. vor der Sparkasse 13min". Eigentlich ganz sinnvoll.

Frank

von Frank Küpper - am 18.11.2003 15:15

Re: noch ein DFI Experiment

noch eine Lösungsmöglichkeit zum Thema ****** bzw. obere schwarze Zeile:
Haltestelle Schleiermacherstr. "Li 6 fährt/abgefahren".Auch keine schlechte Idee.

von T.Hancke - am 19.11.2003 17:13

Re: noch ein DFI Experiment

Bis jetzt das sinnvollste was ich gehört habe...

von David Kleine - am 19.11.2003 19:02

Re: noch ein DFI Experiment

Übrigens hab ich noch eine ungewöhnliche Anzeige entdeckt: Die DFI an der Hemmstraße zeigten vorgestern "Anzeigerstart, Daten werden geladen". Hab ich so auch noch nicht gesehen.
Nach ca. 30 Sekunden schalteten sich die Anzeigen wieder ab. Scheinbar gibts an der Hemmstr. noch technische Probleme, denn die Anzeigen hängen ja schon seit Monaten und bis auf ein paar Tage Testbetrieb im Spätsommer tut sich da nichts.
Weiß jemand warum?

Frank

von Frank Küpper - am 21.11.2003 14:28

Re: noch ein DFI Experiment

Hallo,

die Anzeige "Anzeigerstart, Daten werden geladen" habe ich vor ein paar Tagen auch mal an der Bardenflethstraße gesehen.
Wird wohl nicht Standortbedingt sein.

Eine schöne Einrichtung bei der DFI wäre an der Pappelstraße, dass in der untersten Zeile der DFI der stadeinwärtigen Linien 1 und 8 auch noch die nächste Fahrt der Linie 26/27 Richtung Hauptbahnhof mit aufgeführt wird.

Das würde den Fahrgästen die nur zum Brill oder Hauptbahnhof wollen viel "um die Ecke gucken" ersparen. Wer nicht hier wohnt und nur mit der Bahn an der Pappelstraße vorbeifährt, der sollte mal darauf achten, wie viele Fahrgäste an der Ecke vor der Wäscherei an der Pappel-/Langemarkstraße stehen, nur um zu sehen ob nicht vielleicht ein Bus eher kommt, als eine Bahn.
Ein Ritual, das an der Haltestelle Pappelstraße schon ewig besteht.

Gruß und schönes Wochenende
Martin

von Martin von Minden - am 21.11.2003 16:09

Re: noch ein DFI-Experiment

Zitat
Martin von Minden
Eine schöne Einrichtung bei der DFI wäre an der Pappelstraße, dass in der untersten Zeile der DFI der stadeinwärtigen Linien 1 und 8 auch noch die nächste Fahrt der Linie 26/27 Richtung Hauptbahnhof mit aufgeführt wird.

Das würde den Fahrgästen die nur zum Brill oder Hauptbahnhof wollen viel "um die Ecke gucken" ersparen. Wer nicht hier wohnt und nur mit der Bahn an der Pappelstraße vorbeifährt, der sollte mal darauf achten, wie viele Fahrgäste an der Ecke vor der Wäscherei an der Pappel-/Langemarkstraße stehen, nur um zu sehen ob nicht vielleicht ein Bus eher kommt, als eine Bahn.
Ein Ritual, das an der Haltestelle Pappelstraße schon ewig besteht.


Hat sich an diesem Zustand eigentlich jemals etwas geändert?

von Peter Burtchen - am 16.06.2009 21:08

OT: Alte Posts "hoch holen"

Hallo!
Wie ich sehe, wird diese (neue) Funktion ja genutzt.
Ich finde das so auch nicht schlecht.
Aber für weitere "Neuerungen" wäre ich nicht unbedingt dafür.

Viele Grüße
Jens

von Jens Stein - am 16.06.2009 21:17

Re: noch ein DFI-Experiment

Zitat

Hat sich an diesem Zustand eigentlich jemals etwas geändert?


Aktuell nur insofern, als dass aufgrund der Umleitung der 26/27 die Busse auch an der Haltestelle der Tram fahren - und vom DFI mit erfasst werden.

von oefahrer - am 16.06.2009 21:32
heute morgen an der Rembertistr stand " L25 in 0 min " dadrunter in Laufschrift "Fahrt muss leider ausfallen" ( ich sah den Bus aber schon am HBF stehen ) der Bus fuhr los, dann kam sowas wie wegen Unfall verspaetet... und dann kam der Bus, richtiger Kurs mit 2Min Verspaetung ( also voellig normal) und nichts war vorgefallen laut Fahrer.....

von panowilly - am 16.06.2009 21:32

Ähnliches am Europahafen

Dort stand letzten Samstag die Abfahrt der 3 in 0 Minuten.
Darunter lief Sinngemäß: >.
Die Bahn kam aber pünktlich!

Viele Grüße
Jens

von Jens Stein - am 16.06.2009 21:47
"Fahrt muss leider ausfallen" steht übrigens auch an der gerade nicht bedienten Bushaltestelle an der Domsheide als Dauer-Lauftext... Da gäbe es sinnvollere Texte...

von oefahrer - am 16.06.2009 21:54

Re: noch ein DFI-Experiment

Zitat
oefahrer
Zitat

Hat sich an diesem Zustand eigentlich jemals etwas geändert?


Aktuell nur insofern, als dass aufgrund der Umleitung der 26/27 die Busse auch an der Haltestelle der Tram fahren - und vom DFI mit erfasst werden.


Aber an der stadteinwärtigen Haltestelle Gastfeldstraße, nicht an der Pappelstraße.
Zwei völlig unterschiedliche Situationen.
Und nein, an dem alten Zustand hat sich nichts geändert.

von Martin von Minden - am 17.06.2009 06:03
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.