Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Martin von Minden, T.Hancke

CDU will Linie 4

Startbeitrag von T.Hancke am 15.03.2006 21:40

Heute war in der norddeutschen zu Lesen, dass nun auch die Lilienthaler CDU den Bau der Straßenbahn unterstützt, die entsprechnden Gremien werden einen gemensamen Zeitplan für den Bau der Entlstungsstr. und der Li.4 in Lilienthal erarbeiten und es soll nun beides zügig verwirklicht werden , angestrebte Fertigstellung wird 2010.

Antworten:

dazu die PM vom Senator für Verkehr vom 15.03.

Senator Neumeyer begrüßt Beschluss der Gemeinde Lilienthal zur Linie 4

Straßenbahnverlängerung und Umgehungsstraße im Paket beschlossen

„Der Ratsbeschluss der Gemeinde Lilienthal ist ein hervorragendes Signal für eine gutnachbarschaftliche Zusammenarbeit. Er stärkt den öffentlichen Personennahverkehr und schafft zugleich die Voraussetzung für den Anschluss der Umgehungsstraße Lilienthal. Dies ist damit ein beispielhaft guter Tag für die Entwicklung der Region.“ Mit diesen Worten hat der Senator für Bau, Umwelt und Verkehr, Ronald-Mike Neumeyer, den Beschluss der Gemeinde Lilienthal zur Durchführungsvereinbarung zum Bau der Linie 4 und der Umgehungsstraße Lilienthal begrüßt.

Danach soll zur Verbesserung der Verkehrserschließung der Gemeinde Lilienthal sowie deren verkehrlicher Anbindung an das Oberzentrum Bremen die Straßenbahnlinie 4 von Bremen-Borgfeld nach Lilienthal-Falkenberg verlängert und die Ortsentlastungsstraße Lilienthal mit Anschluss an das Bremische Straßennetz hergestellt werden. Gemeinsames Ziel der Stadtgemeinde Bremen und der Gemeinde Lilienthal ist es, beide Vorhaben bis Ende des Jahres 2010 fertig zu stellen.

Nach der Vereinbarung wird angestrebt, das Planfeststellungsverfahren zum Bau der Linie 4 bis Falkenberg bis zum Ende des Jahres 2007 abzuschließen. Der Baubeginn soll dann im Juli 2008 erfolgen. Mit dem Anschluss der Ortsentlastungsstraße an die Borgfelder Allee soll im April des Jahres 2008 begonnen werden.

Die Durchführungsvereinbarung wird jetzt kurzfristig unterschrieben werden.

von Martin von Minden - am 16.03.2006 22:53
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.