Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 12 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
emre, Jens Stein, Ingo Teschke, heiko, T.Hancke, Arne Schmidt, Der Wolf und die sieben Geißlein

Eröffnung Linie 3: 76 Fotos

Startbeitrag von Der Wolf und die sieben Geißlein am 02.12.2006 15:54

Guten Tag!

Eine kleine Auswahl meiner Fotos gibt es hier herunterzuladen: Klick mich an! Das Archiv ist 7 MB groß. Da ich momentan leider keine Zeit dazu habe, gibt es die Fotos erst einmal vollkommen unkommentiert. Wenn Interesse an einer Beschriftung besteht, werde ich die demnächst noch vornehmen.

Antworten:

Auch von mir 49 Fotos - mit Kommentar.

Die Fotos stehen hier:

Sonderseite zu den Streckenseiten des Bremer-Nahverkehrs-Net(z)

Dateigröße: ca. 5 MB.

Ingo Teschke



von Ingo Teschke - am 02.12.2006 17:17

Re: Von mir nur 7 Bilder

Super Bilder von euch. Da kann ich nicht gegen anstinken :D .
Aber trotzdem von mir 7 Bilder:

3110 neben 295 088:


Hier im Gewühl wird das Band durchgeschnitten, wer erkennt sich wieder?:


Nochmal... wer erkennt sich wieder?:


3110 und 3111 vor meinem Brötchengeber:




Und 445 am Europahafen:


Und zum Schluß in der Obernstraße:

Wie immer Vorschaubilder. Zum Vergrößern anklicken.

War aber alles in allem eine schöne Veranstaltung.

Viele Grüße
Jens



von Jens Stein - am 02.12.2006 20:18
Vielen Dank, schöne Fotos von Euch allen! Sehr gut für alle, die nicht dabei sein konnten. Ich konnte dort sein und habe diesen tollen Tag für den Bremer ÖPNV live vor Ort erlebt.
Auf den vielen Fotos kann man ja sehr gut erkennen, welche Fahrzeuge am Geschehen beteiligt waren, also brauche ich das nicht mehr erwähnen.
Sehr interessant war allerdings eine der ersten Ringfahrten des 3111, den Herr Georg Drechsler persönlich steuerte. Auf dem Weg erzählte er humorvoll einiges über die Überseestadt und natürlich auch die BSAG. Man merkte deutlich, dass er sich mit sehr viel Leidenschaft für die Weiterentwicklung des Bremer Schienennetzes einsetzt. Nach seiner Aussage sollen die GT8N-1 auf der Linie 3 übrigens in vier Jahren eingesetzt werden. Bei der Ankunft am Festzelt gab es dann in der Bahn auch viel Applaus für diese kleine "Stadtführung".

von Arne Schmidt - am 03.12.2006 09:41

Eröffnung Linie 3

Hallo,
ich war auch bei der Eröffnung da. Bei allen Strassenbahnen der Linie 3 war zusätzlich ein Mann dabei.Warum waren sie mitgefahren ? Bei den Eröffnungsfahrten ( 1. 1 GT8N-1 , 2. 2 GT8N , 3. 1 Wegmann und 4. 1 historische Strassenbahn 445 ) waren keine zusätzlichen Männer in der Bahn.
Tschüß

von emre - am 03.12.2006 17:50

Re: Eröffnung Linie 3

Es waren Streckeneinweiser, da wohl noch nicht alle Fahrer der Li.3 vorher eine Einweisung für die Neubaustrecke bekommen hatten.

von T.Hancke - am 03.12.2006 18:13

Eröffnung Linie 3 Danke owt

-

von emre - am 03.12.2006 18:20

Re: Eröffnung Linie 3

Die Einweiser pendelten immer zwischen Faulenstr. und Hansator.
Meine Frau sagte, daß wohl gefragt wurde, ob sich die Fahrerin schon mit der Signaltechnik auskennt...
Also ging es wohl auch um die Signale.
Die Leute von den Sonderbahnen wurden wohl schon vorher damit vertraut gemacht.

Viele Grüße
Jens



von Jens Stein - am 03.12.2006 19:27

Heute Mittag waren auch Einweiser unterwegs (o.w.T.)

.



von Ingo Teschke - am 03.12.2006 19:55

Re: Heute Mittag waren auch Einweiser unterwegs (o.w.T.)

Wird vermutlich noch ein paar Tage laufen. Dann sollten alle Fahrer der Ost-West-Linien, die derzeit weder Urlaub haben noch krank sind, durch sein.
Diesen Weg der Fahrerschulung finde ich viel sinnvoller als wochenlang mit Fahrergruppen à 10-12 Personen die Strecke abzufahren.

Als die 4 nach Borgfeld eröffnet wurde hat man das ja auch so gehandhabt (damals wurde mehrere Tage vor Eröffnung bereits nach Borgfeld - mit Einweiser, dafür ohne Fahrgäste - durchgefahren. Nebenbei konnte auf der 4 auch gleich die Signalisierung unter quasi Realbedingungen getestet werden.).

von heiko - am 03.12.2006 20:11
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.