Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Jonas Krok, Torsten S.

2,5min-Takt nach Huchting - Linie 6 auf Abwegen

Startbeitrag von Torsten S. am 15.12.2006 08:12

Heute Morgen fuhr neben den Linien 1 und 8 auch die Linie 6 nach Huchting. Grund war ein Verkehrsunfall in der Friedrich-Ebert-Straße.
Während die Beschilderung "6 Huchting" bis 1998 und damit für Wegmänner und GT8N nichts Besonderes war, trifft man diese Linien-Ziel-Kombination für den GT8N-1 nur an Tagen wie heute an.

Die erste "6" kam mir um 08:01 in Grolland entgegen, um 08:03 hörte ich die erste Durchsage der Leitstelle, die allerdings nur für die Fahrer bestimmt war, so dass die Fahrer dann selbst die Fahrgäste informieren mussten.

Der Schienenersatzverkehr Domsheide – Westerstraße – Langemarckstraße - Neuenlander Str. – Flughafen setzte ab Domsheide erst um 08:18 mit einem Zweiachsbus (4180, Linien-/Zielanzeige "90 Betriebshof Neustadt", Kurs 6773/Frühkurs Linie 55) ein. Im Folgenden kamen dann die Gelenkbusse 480x (ohne Kurs), 4620 (Kurs 6765), 4616 (4589) und 4613 (ohne Kurs) zum Einsatz. Richtig beschildert war allerdings keiner von denen, das beste war dann noch "E Einsetzwagen", aber es gab auch eine "99E".

Antworten:

Eine 99E Domsheide-Wurtfleth wäre doch mal was neues ;) (o.T)

.

von Jonas Krok - am 17.12.2006 10:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.