Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
T.Hancke, Marcus St., Jens Stein

Linie 4/5 nach Borgfeld dicht

Startbeitrag von Jens Stein am 11.01.2007 17:10

Habe gerade einen Anruf bekommen. An der Bgm.-Spitta-Allee gab es einen Unfall. Die Linien 4/5 sind blockiert und werden zum Betriebshof Neue Vahr umgeleitet. SEV wird eingerichtet. Mehr weiß ich auch nicht.

Viele Grüße
Jens

Antworten:

Hallo !
Nicht nur die Linien 4 / 5 waren ab der Bgm. Spitta Allee dicht. In der Bahnhofsstr. standen eine ganze Menge Strassenbahnen mit Warnblicker, sowie die nicht mehr ausweichen könnenden Busse der 24 und 25. Ein GT8N-1 stand in Höhe des Hotels und die Polizei war dort. Habe aber nicht mitbekommen worum es ging? Meine Vermutung ist ein Auto, das zu dicht an der Fahrbahnmarkierung geparkt hat, so dass die Strassenbahn nicht vorbei kam. Dieses spielte sich ungefähr in der Zeit von 18:30 Uhr bis 19:15 Uhr ab. Am Hauptbahnhof kam um ca. 18:35 Uhr ein umgeleiteter GT8N-1 der Linie 6 (3102) aus Richtung Am Wall. Dieses Ereignis galt nur für die Bahnen und Busse vom Schüsselkorb aus kommend. Falls es Ergänzungen gibt, bitte diese machen.
Gruß Marcus

von Marcus St. - am 11.01.2007 19:53

Re: Noch eine Umleitung

Heute Vormittag wurde auch die Li. 3 umgeleitet, wegen eines umstürzenden Baumes in der Hamburger Str. wurde die Li. 3 in beiden Richtungen über Am Hulsberg - Gerog-Bitter - Str. Umgeleitet.

von T.Hancke - am 11.01.2007 20:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.