Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
BS&AG, T.Hancke, T. Streicher

Haltestelle: Georg-Bitter-Straße hat schlechter gebaut?

Startbeitrag von T. Streicher am 13.01.2007 22:28

Warum an der Haltestelle von Georg-Bitter-Straße hat schlechter gebaut?

Weil die Linie 3 ist da hinter Haltestelle nicht gut,
Linie 3 und Linie 22 muss zusammen bleiben viele besser!

Antworten:

Georg-Bitter-Straße schlecht gebaut?

Hallo,
Also wie du da schreibst habe ich verstanden , warum die Hatestellen der 3 und 22 getrennt sind . oder?

von BS&AG - am 13.01.2007 22:32
Der Umstieg zwischen Li. 3 +22 kann an der H Stader /Hamburger Str. in Richtung Habenhausen stattfinden, dort sind die H an der gleichen Stelle.

In Ri. Schwachhausen sind die H an der Georg Bitter Str. sowoso an der gleichen Stelle.

von T.Hancke - am 14.01.2007 17:50

Haltestelle Georg-Bitter-Straße

Hallo,
wie schon T.Hancke geschrieben hat kann man in Richtung Schwachhausen an der Haltestelle Georg-Bitter-Strasse von der 3 in die 22 bzw. von der 22 in die 3 umsteigen.Wenn man mit der 3 von der Innenstadt kommt kann man an der H Georg-Bitter-Strasse nicht umsteigen.Aber dafür wurde die H Stader/Hamburgerstr. zwischen der 22 und der 3 umsteigen.
Viele Grüße
Tschüß

von BS&AG - am 14.01.2007 18:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.