Liegt Bremen an der Ostsee?

Startbeitrag von Peter Burtchen am 19.02.2007 09:52

Vor etwa 4 Wochen wurde ich hier gerügt, weil ich etwas über den Nahverkehr in Hamburg geschrieben hatte.
Hier würde nur über den Nahverkehr in Bremen und umzu diskutiert, und Hamburg würde nicht dazugehören, lautete die Begründung.

Nun, da sind die Mitarbeiter des Senators für Umwelt, Bau und Verkehr weltoffener.
Unter ihrer Leitung beteiligt sich Bremen nicht nur an einem von der Europäischen Union finanzierten Projekt namens Mobility Culture in the Baltic Sea Area (MoCuBa), das der Verbesserung der Mobilität im Ostseeraum dient, sondern hat dort sogar noch die Federführung!
Unter www.mocuba.net wird das Projekt ausführlich beschrieben.

Nun würde man ja unter "Baltic Sea Region Interreg III" zunächst direkt an der Ostsee gelegene Städte vermuten, wie Rostock, Lübeck und Kiel oder auch Stralsund und Wismar; aber nein: es ist Bremen, das zudem, wie oben erwähnt, noch die Federführung inne hat.
So beziehen sich denn auch viele Text- und Bildbeispiele auf Bremen, bei denen "Chippen" und "BOB" selbstverständlich nicht fehlen. Auf der Startseite fällt der Blick oben rechts gleich auf einen Weser-Ems-Bus (allerdings seitenverkehrt) und unten rechts ist auf allen Seiten ein Bremen-Logo.
Selbst Zürich ist mit einem Beispiel vertreten, und diese Stadt liegt nun ganz gewiss nicht an der Ostsee!
Soviel zum Thema "umzu".

Aber davon abgesehen, solltet ihr euch die Seiten www.mocuba.net mal ansehen, sie sind wirklich sehr interessant. Allerdings sind die Texte in Englisch.
Doch unter
[www.umwelt.bremen.de]
gibt es eine Zusammenfassung in Deutsch.

Schaut mal rein; es lohnt sich.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.