Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
muniX , mor_, Handydoctor, PowerAM

Franzoesischer Nationalfeiertag (14. Juli)

Startbeitrag von PowerAM am 30.03.2012 07:29

Frage von einem Bekannten:
Zitat

Hi,

ich werde am 14.7. quer durch Frankreich fahren (müssen) - Heimreise. Einerseits ist das die Gelegenheit, ein-zwei Stippvisiten ( http://www.guedelon.fr/de/ ) einzubauen, andererseits ist "Nationalfeiertag". Was machen also Franzosen typischerweise am Nationalfeiertag ? Wenn sie alle zuhause sitzen und lecker essen - ist das ok für uns. Wenn sie alle quer durchs Land fahren, um die Familie zu besuchen, haben wir ein Problem. Kennt jemand französische Familiengewohnheiten ?

Danke

Antworten:

Die kommen nach Kehl zum shoppen. An dem Tag ist hier immer Ausnahmezustand. Die Strassen sollte man meiden,da behindern sich die Franzosen untereinander schon genug.

von Handydoctor - am 30.03.2012 14:41
Auf dem "flachen Land" imho kein Problem ( natürlich alles zu). Grössere Städte würde ich meiden (die Burg ist aber davon weit weit weg ) Ob das Burgbauprojekt offen ist sollte man vorher erkunden.

Schlimmer ist der 1te Mai- da ist alles tod, es fährt kein Bus oder Straba...

von mor_ - am 30.03.2012 16:26
Mit dem Auto hat man an diesem Tag gewiss keine Probleme, problematisch sind nur die diversen 'Samedi Rouge' auf der Achse A7/A9 im Juli+August.

von muniX - am 30.03.2012 22:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.