Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
mago, DX OberTShausen

Was ist bei Rufnummernmitnahme zu beachten?

Startbeitrag von DX OberTShausen am 22.09.2012 22:14

Hallo liebe Forengemeinde,

ich bin von o2 zu Netzclub gewechselt (ist aber auch o2). Ich habe bei Netzclub online das Formular zur Rufnummernmitnahme ausgefüllt. Natürlich habe ich meinen o2-Vertrag vorher gekündigt.

Seit heute bekomme ich die Meldung "Sim-Karte ungültig" bei meiner o2-Karte, obwohl der alte Vertrag noch bis Ende des Monats läuft. Bei Netzclub ist meine alte o2-Nummer noch nicht aktiv. Auch habe ich gelesen, dass man eine Gebühr an den alten Anbieter zahlen müsse, wenn man die Rufnummer woanders mit hinnehmen möchte.

Wer kennt sich damit :auEs:?

Antworten:

Hast Du denn von netzclub bereits das Portierungsdatum mitgeteilt bekommen, bzw. ist die Portierung schon abgeschlossen?

Du hast ja viele Fragen und dann durcheinander in deinem Geschreibe. Normal geht es so:

Alten Anbieter kündigen oder über eine vorzeitige Portierung informieren.
Rufnummermitnahme beim neuen Anbieter beantragen. Dieser fragt beim alten Anbieter an. Kommt ein positives Feedback bekommt man vom neuen Anbieter das Portierungsdatum mitgeteilt. Hat auf der nächsten Rechnung vom alten Anbieter die Portierungsgebühr von ca. 25 Euro aufgeführt.
Am Tag der Portierung ist man teilweise gestört zu erreichen weil erst überall hinterlegt werden muss die Nummer ist nun bei dem Anbieter. Sollte in Deinem Fall recht Problemlos laufen da beides o2.

Alles recht unkompliziert wenn es reibungslos klappt. Netzclub teilt Dir auch per SMS mit wenn die Portierung nicht möglich ist. War bei mir der Fall bei BASE die Nummer nicht rausrücken wollte.

Daher nun meine Frage an welchem Punkt beim von mir beschriebenen Prozess stehst Du? Ich finde das geht nicht so richtig klar heraus aus Deinem Posting.

von mago - am 22.09.2012 22:22
Zitat
mago
Alten Anbieter kündigen oder über eine vorzeitige Portierung informieren.
Rufnummermitnahme beim neuen Anbieter beantragen. Dieser fragt beim alten Anbieter an. Kommt ein positives Feedback bekommt man vom neuen Anbieter das Portierungsdatum mitgeteilt. Hat auf der nächsten Rechnung vom alten Anbieter die Portierungsgebühr von ca. 25 Euro aufgeführt.
Am Tag der Portierung ist man teilweise gestört zu erreichen weil erst überall hinterlegt werden muss die Nummer ist nun bei dem Anbieter. Sollte in Deinem Fall recht Problemlos laufen da beides o2.


Meine Reihenfolge:

1.) Zufällig eine Netzclub-Karte in die Finger bekommen und gesehen dass das ein gutes Angebot ist.
2.) o2 Vertrag gekündigt
3.) Rufnummermitnahme beantragt

Das ganze war vor genau einem Monat, am 22.08.
Netzclub hat mir kein Portierungsdatum mitgeteilt. Die o2-Rechnung hab ich noch nicht erhalten, die kommt zum Monatswechsel.

von DX OberTShausen - am 22.09.2012 22:31
Ok. Dann kannst Du die Netzclub-Karte ja vorerst benutzen mit der Nummer die dabei ist.

Hast Du von o2 eine Kündigungsbestätigung, bzw. kannst Du den Vertrag jetzt Kündigung. Bist Du außerhalb der Mindestvertragslaufzeit?

Du kannst die Portierung erst beantragen sobald Deine Kündigung durch ist. Ansonsten musst Du eine vorzeitige Portierung durchführen lassen.

von mago - am 23.09.2012 06:20
Kündigungsbestätigung habe ich schon vor 2 Wochen bekommen, der Vertrag läuft noch bis zum 30.09.

von DX OberTShausen - am 23.09.2012 21:31
Dann würde ich bei netzclub die Hotline anrufen und nachfragen.

Wieso dann aber deine alte SIM bereits deaktiviert ist: Komisch. Das sollte nicht sein. Da bleibt dir wohl auch nichts übrig als bei o2 anzurufen.

von mago - am 24.09.2012 05:30
Klasse Service bei Netzclub! Seit heute funzt es endlich. Und man hat mir als Entschädigung nochmal 5 Euro Guthaben dazugebucht :spos:

von DX OberTShausen - am 25.09.2012 16:45
Dann viel Spaß im Netzclub! Ich nutze das nun schon fast drei Jahre und bin bis auf ein paar o2-typische Probleme zufrieden.

von mago - am 25.09.2012 17:02
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.