Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
ardey.fm, 102.1, Japhi, Detektordeibel, RheinMain701, carkiller08, Martyn136

Skandal: Bolivianisches Flugzeug zur Landung da Snowden in ihm vermutet wurde

Startbeitrag von Martyn136 am 03.07.2013 15:44

Hab gerade folgendes gelesen: http://www.tagesspiegel.de/politik/internationale-verwirrung-um-whistleblower-snowden-flugzeug-von-morales-zu-stopp-in-wien-gezwungen/8438546.html

Offenbar hatte viele westliche Länder ihren Luftraum gesperrt, so das man zur Landung in Österreich gezwungen war. Allerdings wurde es Flugzeug dann auch durchsucht.

Antworten:

Die hätten einfach durchfliegen sollen. Was hätte passieren sollen? Die hätten doch sicher nicht das Flugzeug mit dem bolivianischen Präsidenten abgeschossen.

von RheinMain701 - am 03.07.2013 15:48
Meldung in der SZ
Die Präsidentenmaschine von Morales aufgrund von reinen Mutmaßungen zur Landung in Wien zu zwingen und rund 13 Stunden festzuhalten, dürfte noch für reichlich diplomatischen Ärger sorgen.


Das muß man sich mal auf der Zunge zergehen lassen: Gegen Snowden liegt noch nicht einmal ein internationaler Haftbefehl vor. Aber ein reiner Verdacht reicht den Franzosen und Portugiesen aus für
so eine Aktion ?
Da wollen wohl einige Leute den Amerikanern besonders tief in den Ar*** kriechen ?

von carkiller08 - am 03.07.2013 17:26
Präsidentenmaschine durchsuchen.

Was als nächstes? Putin wird bei der nächsten Sicherheitskonferenz vom Amtsgericht München 2 festgesetzt und neben Gustl Mollath in die Irrenanstalt einquartiert? :bruell:

von Detektordeibel - am 03.07.2013 18:05
:joke:

von Japhi - am 03.07.2013 18:45
Immerhin, ZIB 2 meldet: die österreichisch-bolivianische Freundschaft ist ungetrübt! Puh...

von ardey.fm - am 03.07.2013 20:21
man merkt hier sehr deutlich zwei Dinge:

- wie wichtig die Sache offensichtlich den USA ist
- wie man die Sache versucht oeffentlich herunterzuspielen.

Oesterreichische Gastfreundschaft ist sicher auch ganz nett, guter Kaffee, gute Wiener Schnitzel. Dumm nur, wenn man moeglw. auf dringender Geschaeftsreise ist......

von 102.1 - am 04.07.2013 08:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.