Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 10 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
PowerAM, ross22, Erich Hoinicke, Anonymer Teilnehmer, dxbruelhart

Wochenendtipps?

Startbeitrag von Erich Hoinicke am 09.08.2013 15:30

[TV] >Die Welt auf SchwäbischRhein in Flammen

Antworten:

Hier läuft gerade einiges:

- Gajek - Funkloch - Treffen im Saupferch hinter Bad Dürkheim heute von 12-19h dort
- Streetparade in Zürich, heute
- Seenachtsfest übers ganze Wochenende in Rapperswil-Jona

Also für jeden was dabei

von dxbruelhart - am 10.08.2013 06:40
[TV] Nach drei Jahren Pause folgt die neue Staffel "Die Welt auf Schwäbisch": SA 24.08.2013, SWR Fernsehen, 19:15 - 19:45

[TV] Und für verlängertes Wochenende Erstausstrahlung von "Türkisch für Anfänger - Der Film": MO 26.08.2013, Das Erste. 20:15 (Wdh. 01:55)

[Frankfurt am Main] Kommt jemand heute, morgen, oder sonntags zum Museumsuferfest? Das schiebe ich auch schon viel zu lange vor mir her...

von Erich Hoinicke - am 23.08.2013 09:11
Bereits am ersten Adventwochenende beginnen vielerorts die Weihnachtsmaerkte.
Wer geht wo hin? Und wo nicht? Und warum nicht?

von PowerAM - am 25.11.2015 13:07
Ich fahre nach Braunschweig. Der Markt auf dem Burgplatz und rund um den Dom ist genau richtig.
Nicht zu groß, es gibt Kopfsteinpflaster zum Stolpern und sogar Wolfsburger Pferdebratwurst. :liebe:
Also nix wie hin.
http://www.weihnachtsmarkt360.de/de-gr/weihnachtsmarkt-braunschweig-burgplatz-p003.htm

von ross22 - am 25.11.2015 19:41
Genau!!! Die Roßhütte ist domseitig die letzte ggü. der Weihnachtskrippe. Es gab dort lange Jahre ein Helmstedter Produkt das sehr fettig war.:sneg:
Die WOB Variante ist fester und besser gewürzt. Kann ruhig etwas dunkler sein.

Deine Empfehlungen werde ich gebührend berücksichtigen.
Ich gehe meist am späten Nachmittag über den Markt. Es ist schon dunkel und man kommt noch gut an die Stände.

von ross22 - am 25.11.2015 20:24
Was macht ihr mit dem letzten langen Wochenende? Der Okkupationsfeiertag ist immerhin noch einen arbeitsfreien Montag wert.

Weihnachten und der Neujahrstag fallen heuer ja ausgesprochen wirtschaftsfreundlich. Nur der zweite Weihnachtsfeiertag kostet einen Arbeitstag, der Jahreswechsel wird praktischerweise am Wochenende abgewickelt. Somit kann am 2. Januar gleich wieder voll rangeklotzt werden. Und da vier Tage zwischen Weihnachten und Silvester zuviel sind, bleibt die Dienststelle offen, die Chance zum Stundenabbau entfiel damit.

von PowerAM - am 28.09.2016 18:18
Ich fahre nach Großbritannien, Freitag nach der Arbeit geht es los: nur ich und ein DAB-Radio auf den nächtlichen Autobahnen Westeuropas.

von Anonymer Teilnehmer - am 28.09.2016 19:12
Zitat
connection error
Wie wäre es mal mit einem NFL Fernsehmarathon?


Wie waere es denn damit, mit Freunden am Lagerfeuer zu sitzen, zu grillen und gemeinsam zu musizieren?! :sagnix:

von PowerAM - am 28.09.2016 19:16
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.