Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
B.Zwo, Bolivar diGriz, DLR-Fan Sachsen-Anhalt, Rolf, der Frequenzenfänger, PowerAM, Harald P.

Günter Grass ist tot

Startbeitrag von Harald P. am 13.04.2015 09:43

Die "Blechtrommel" ist für immer verstummt :(
http://www.n-tv.de/leute/Guenter-Grass-ist-tot-article14887071.html

Antworten:

87 Jahre wurde er alt. Nun ja, da muss man jederzeit mit dem Ende rechnen. Auch wenn er recht umstritten war und ihn laengst nicht jeder mochte, er moege seinen Frieden finden. Einige seiner Klassiker habe ich gelesen und sie waren packend geschrieben. "Die Blechtrommel" war, trotzdem ich in der DDR zur Schule gegangen bin, bei uns Pflichtprogramm.

von PowerAM - am 13.04.2015 12:07
Inzwischen wurde gemeldet, dass er an einer Infektion gestorben sei. Möge er in Frieden ruhen!

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 14.04.2015 04:17
Durchschnittlich werden die Männer in Sachsen-Anhalt nur 73 Jahre, so viele 87-Jährige laufen hier nicht rum, man sieht eigentlich fast nur alte Frauen jenseits der 80 hier, 87 ist also ein gutes Alter für einen Mann.

von DLR-Fan Sachsen-Anhalt - am 14.04.2015 05:04
Die Lebensverhältnisse in Sachsen-Anhalt sind anscheinend schlechter als anderswo. Liegt vielleicht an der hohen E-Smog-Belastung durch den Brocken der das ganze Land verstrahlt.

von B.Zwo - am 14.04.2015 21:38
.

von Bolivar diGriz - am 15.04.2015 12:10
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.