Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
PowerAM, WiehengeBIERge, Erich Hoinicke

Lynn Anderson verstorben

Startbeitrag von PowerAM am 01.08.2015 06:41

Die Countrysaengerin Lynn Anderson ist tot. Sie verstarb gestern in Nashville im Alter von nur 67 Jahren nach Herzversagen. Ihren groessten Erfolg hatte sie 1970 mit "Rose Garden". Der Titel war auch in Europa ein Hit.

Antworten:

Und weiter geht die Serie :-( ...

von WiehengeBIERge - am 01.08.2015 07:39
Ja, leider. :( Es faellt immer mehr auf, dass der Tod nach und nach alle Persoenlichkeiten holt, mit denen man aufgewachsen ist.

Lynn Anderson habe ich leider nie auf einem Konzert gesehen, in meiner Plattensammlung habe ich aber zwei ihrer Singles. Beide sind mir nicht zugelaufen, ich habe sie in der Troedelscheune gefunden und erworben. Eine davon lege ich jetzt auf: Big Girls don't cry (1968)

Uebrigens soll sie auch mal deutschsprachig gesungen haben.

von PowerAM - am 01.08.2015 08:29
Ich muss ganz ehrlich sagen, die Leute, die noch wirklich "etwas konnten"., verschwinden so langsam alle :-(.

von WiehengeBIERge - am 01.08.2015 20:13
Jein. Es gibt so viele Nachgewachsene, die die Stars von früher vor Bleid ernassen lassen würden, wenn die es noch könnten. Das Problem ist ein ganz anderes. Ein Hit in der Rotation und wenn schon keine große Plattenfirma sie pushed, dann muss eben via FB, Twitter oder Instagram aus eigener Kraft Marketing betrieben und Konzerte gegeben werden. Wir haben diese Plattenfirmen mit unseren Käufen diese Dienstleistung mit bezahlt. Macht das die mp3-Generation?

Sorry fürs OT. Lynn Andersons Rose Garden hörte ich tatsächlich noch in den Schlagern der Woche, Bayern 1, 1970 (?) zwischen McGuinness Flint, Can, Mungo Jerry, CCR oder Black Sabbath UND Heintje, Juliane Werding, Bernd Clüver oder Michael Holm. Sie lag für mich so dazwischen. Heino damals noch nicht. ;)

Farewell Lady.

von Erich Hoinicke - am 01.08.2015 20:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.