Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
55
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Monaten, 2 Wochen
Beteiligte Autoren:
DX OberTShausen, PowerAM, Cha, Spacelab, Felix II, Anonymer Teilnehmer, hegi_ms, UKW vs. DAB+, Bolivar diGriz, Japhi, ... und 15 weitere

Welche Schokolade findet ihr am Besten?

Startbeitrag von Cha am 15.06.2016 14:49

Bei mir ist es seit einer Weile Sarotti Edel-Vollmilch.

Antworten:

Ritter Sport - Vollnuss!

von Anonymer Teilnehmer - am 15.06.2016 15:32
Die Lidl-Winterschokolade. :nrwopa:

von PowerAM - am 15.06.2016 15:50
Trinkschokolade, bevorzugt aus Dänemark Cocio oder Mathilde in rot.

von Anonymer Teilnehmer - am 15.06.2016 16:20
Milka. Ich kaufe sie aber nur noch in der Werbung. Der Standardpreis ist mir inzwischen zu happig.

von Felix II - am 15.06.2016 20:11
Milka Oreo oder Noisette. Kaufe ich aber auch nur im Angebot. Ritter Sport, Sarotti oder die guten alten Schogetten werden auch gerne gekauft. Nur Alpia mag ich gar nicht.
Von den billigen Schokoladen kaufe ich nur "Goutier" von Netto.

von DX OberTShausen - am 15.06.2016 21:46
Schogetten aus dem Werksverkauf im Nachbarort. Dort gibt es die Teile im 1kg Beutel für glatt 1 Euro. Der Nachteil: es sind meist nur 4 Sorten verfügbar. Alpenvollmilch, Alpenvollmilch Nuss, Joghurt Erdbeer und Weiße Schokolade sind immer da. Seltener gibt es noch Zartbitter, Nugat und "Für Kinder" (ist praktisch das gleiche wie diese Kinderriegel).

Damals als Kind war Milka Nugat mein Liebling. Irgendwann wurde die aber schlicht zu teuer. Die kann man ja echt nur noch im Sonderangebot kaufen. :rolleyes: Mittlerweile esse ich aber kaum noch Schokolade. Darf ja nicht mehr... :-( :rolleyes:

von Spacelab - am 16.06.2016 08:48
Milka ist mir mittlerweile EXTREM zu süss geworden. Hat nix mehr mit Schokolade zu tun!! Nur noch brauner Zuckerschock !
Ich esse jetzt, wenn überhaupt Ritter Sport Vollmilch,Joghurt oder Knusperflakes.

von Starsailor001 - am 16.06.2016 20:04


von Mike - am 17.06.2016 15:03
Sieht lecker aus :spos:

Einer meiner Favoriten:



Wer kennt ihn?

von DX OberTShausen - am 17.06.2016 15:10
Turo Rudi:
https://de.wikipedia.org/wiki/T%C3%BAr%C3%B3_Rudi
dafür lass ich alles stehen.

Ob dieses Torino damit Ähnlichkeit hat, weiss ich nicht.

von Peter Schwarz - am 17.06.2016 17:10
Lindt mit 99% Schoko-Anteil.-
Nicht, weil sie gut schmeckt. Aber im Büro bleibt sie für mich alleine erhalten, während damals die üblichen Vollmilchtafeln hier und da bei den vorbekommenden Kollegen verblieben.
Selten klebte eine Schokolade so herrlich am Gaumen :xcool:

von sup2 - am 17.06.2016 20:01
Zitat
sup2
Lindt mit 99% Schoko-Anteil.-


Da ist eine Packung reiner Back-Kakao doch sicherlich günstiger. ;-)

von Cha - am 17.06.2016 20:11
Ein paar Meter gegenüber vom Hauptbahnhof Hannover gibt es die Holländische Kakao Stube.
http://hollaendische-kakao-stube.de/

Dort bekommt man mit Van Hout*** Kakao und frischer Vollmilch etwas serviert was genial ist.
Nebenbei ist das ein Cafe aus den 50ern mit mehreren Etagen und am Wochenende wird für Plätze
angestanden.

von ross22 - am 17.06.2016 21:43


Frage ausreichend beantwortet? Ich geh die oft nurnoch bei Aktionen (69ct statt sonst 99ct) kaufen.

von elchris - am 18.06.2016 11:35
[attachment 7592 1466261076859.jpg]

Ich auch! :nrwopa:

von PowerAM - am 18.06.2016 14:45
@elchris: Alles Alpenmilch? Ganz schön mainstreamig ;)

von DX OberTShausen - am 18.06.2016 15:31
Schwierig. Wobei ich mich für klassische Schokolade der guten alten Ritter Sport anschließe. Sonst darf es auch gerne mal Möser Roth (die Aldi-Süd-Eigenmarke) sein.

von rolling_stone - am 18.06.2016 15:37
Vollmilchschokolade von Sprengel oder Novesia Goldnuss (mit mindestens 27 Nüssen).

von Bolivar diGriz - am 18.06.2016 20:15
OT im OT:

Bei diesem Thema vermisse ich einen langjährigen Forumsteilnehmer. Gestern entdeckte ich ihn in einem anderen Forum. Es ging aber um Fahrpreise der Bahn, nicht um Lachs.

von hegi_ms - am 19.06.2016 12:18
Zitat
hegi_ms
Bei diesem Thema vermisse ich einen langjährigen Forumsteilnehmer. Gestern entdeckte ich ihn in einem anderen Forum. Es ging aber um Fahrpreise der Bahn, nicht um Lachs.


:joke: :spos:

von DX OberTShausen - am 19.06.2016 15:37
Mag (kennt) irgendwer die Schlagersüßtafel ?

von Felix II - am 22.06.2016 18:54
Ich noch aus meiner Kindheit. Das heutige Produkt hat nichts mehr damit zu tun. Lies' mal den Wiki-Artikel dazu!

von PowerAM - am 22.06.2016 21:14
Ja den kenne ich. Naja, sie jetzt halt hochwertiger, echte Schokolade drin - im Gegensatz zu früher.

Es gibt ja auch (wieder) Leckermäulchen, das ist wirklich lecker - aber abartig teuer...
Jedoch sobald sie in der Werbung sind kaufe ich immer mal wieder welche.

von Felix II - am 23.06.2016 18:28
Die beste Schokolade hier im Forum ist ja wohl die täglich von PAM produzierte *duck* *wegrenn* :D :cheers: :klo:

von nürnberger - am 24.06.2016 08:56
Aber nur für Koprophagen, sozusagen!

von hegi_ms - am 24.06.2016 16:04
Ovomaltine Schokolade :liebe:

Auch der Brotaufstrich ist zu empfehlen.
Nur leider "etwas" teurer als beispielsweise Nutella...

Auch die Schokolade kostet mit 1.89€ pro 100g ein Vermögen :heul:

von UKW vs. DAB+ - am 25.06.2016 19:02
Chocolat Frey Noxana

von Bengelbenny - am 25.06.2016 21:49
[attachment 7628 20160626_170552_HDR.png]

Da ist sie :liebe:

von UKW vs. DAB+ - am 26.06.2016 16:41
Marabou-Schokolade aus Schweden in vielen exotischen Geschmacksrichtungen - auch nicht vekehrt, vorausgesetzt man mag Schokolade.

von Anonymer Teilnehmer - am 26.06.2016 16:59
Marabou, da sagst du was :liebe:

von Japhi - am 26.06.2016 18:04
Ovomaltine mochte ich als Kind nicht so gerne. Das habe ich bestimmt schon 15 Jahre nicht mehr getrunken. Die Tafel-Version kenne ich aber nicht.

von DX OberTShausen - am 27.06.2016 00:53
Dito, ging mir ganz genauso. Ich hab mich eher gefreut wenn statt Ovomaltine der Suchard Express auf dem Tisch stand.

von Anonymer Teilnehmer - am 27.06.2016 04:55
Suchard Express oder noch besser: Nesquick. Bei uns wurde aber fast immer Kaba gekauft.

von DX OberTShausen - am 27.06.2016 17:11
Nesquick weckt was in dir steckt. :)

von Felix II - am 28.06.2016 11:08
ich mag nur dunkle und bittere Schokolade

von Radiofan_75 - am 28.06.2016 12:51
Taube Nuss! :nrwopa:

von PowerAM - am 28.06.2016 20:22
Meine Oma hatte damals immer gerne Ovomaltine auf den Tisch gestellt. Ich fand das Zeug grausig und war immer froh wenn morgens mal normaler Kakao auf dem Frühstückstisch stand. Meist war es Suchard Express. Als dann der erste Lidl hier aufmachte gab es fast immer Trinkschokolade von dort. Der schmeckte mir sogar noch etwas besser als der Suchard Express.

Mein Opa trank am liebsten immer "Trink Kakao". Das Zeug gabs in Luxemburg im Tabak/Kaffee Geschäft. Das Pulver bestand zum größten Teil aus echtem Kakao und nicht aus Schokolade. Obwohl es stark gezuckert und etwas Vanille Aroma hatte, schmeckte es staubig bitter trocken.

von Spacelab - am 29.06.2016 07:11
Wie wäre es mit dieser hier.

https://www.ritter-sport.de/blog/2016/04/06/hafer-banane/#comments

von UM74 - am 29.06.2016 12:17
Auch gut: Die 200g-Tafeln von Karina. Nur im Kaufland firmieren die neuerdings unter K-Classic.

von Cha - am 29.06.2016 17:19
Sagt mal... :confused: Geht es nur mir so, oder sind inzwischen nahezu alle Schokoladen vollkommen übersüßt? Von allem, was mir zuletzt angeboten wurde, reichte mir ein Stück. Danach kommt mir das Zeug schon aus den Ohren.

Vielleicht komme ich auch langsam in das Alter, in dem man lieber zur 60 %-Schokolade greift?

von PowerAM - am 10.11.2016 20:45
Zitat
PowerAM
Sagt mal... :confused: Geht es nur mir so, oder sind inzwischen nahezu alle Schokoladen vollkommen übersüßt? Von allem, was mir zuletzt angeboten wurde, reichte mir ein Stück. Danach kommt mir das Zeug schon aus den Ohren.

Vielleicht komme ich auch langsam in das Alter, in dem man lieber zur 60 %-Schokolade greift?

Es stimmt dass das Zeug zum abgewöhnen ist. Die billigen gehen schon lange nicht mehr. Eigentlich bin ich nicht wählerisch aber vieles soll wohl nicht mehr schmecken.

von pomnitz26 - am 10.11.2016 21:01
Ich kann keinen Unterschied feststellen. Ich kaufe seit vielen Jahren Milka und Ritter Sport Schokolade, manchmal auch Sarotti oder die guten alten Schogetten. Und am Geschmack hat sich nichts geändert. Bei den Discounter Schokoladen gibt es auch verschiedene Hersteller. Ich mag z.B. die Schokolade von Lidl überhaupt nicht. Ich hab immer die Goutier Schokolade von Netto gekauft, aber seit kurzem haben die auch den Hersteller gewechselt.
Was ich gar nicht mag, ist die Alpia Schokolade. Denn die ist wirklich total übersüßt :sneg:

von DX OberTShausen - am 11.11.2016 01:53
Gut schmeckt mir die Schokolade von der Firma Rausch aus Berlin. Aber nur die Sorten ab 39% aufwärts. Milka ist mir seit der Änderung der Rezeptur viel zu süß geworden. Lindt hat auch gute Schokoladen im Programm. Die sind zwar süß, aber im Geschmack auch "rund".

von Bolivar diGriz - am 11.11.2016 10:27
Ich versteh nicht was alle immer an Milka so toll finden. Sobald Milka drauf steht ist es gut. Egal ob Kakaopulver, Kekse, diese Discs für die Tassimo Maschine... Mir war Milka immer schon zu süß und irgendwie zu lau. Die Schokolade schmeckte gar nicht nach Kakao.

Meine Mutter steht total auf Lindt. Auch wenn sie, beispielsweise jetzt zu den kommenden Festtagen, etwas süßes verschenkt ist es immer von Lindt.

von Spacelab - am 11.11.2016 10:33
Die Industrieschokoladen sind doch alle gepanscht. Es wird wohl auch niemand erwarten, dass bei Tafelpreisen von 40 Cent wirklich viel echte Schokolade drin ist? Also streckt man das ganze dann mit diversen Hilfmitteln u.a. Zucker. Wirklich gute Schokolade hat nunmal Ihren Preis und sollte auf alle Fälle deutlich über einem Euro beim Preis liegen. Am besten sind natürlich die selbgemachten Schokoladen vom Bäcker oder der Konditorei. Die sind fast zu schade zum Essen und da kosten dann ein Tafel gerne auch mal 3 EUR und mehr je nach Zutaten. Ist aber eine Investition die sich lohnt und nicht vergleichbar mit den Billigschokoladen der Discoutmarken.

von zerobase now - am 11.11.2016 12:29
Warum sollte Schokolade nicht süß sein? Gut..zu süß, wie manche weisse Schoko , ist auch nicht gut.
Mir schmecken aber diese Hochprozentigen überhaupt nicht ...

von Chief Wiggum - am 11.11.2016 13:26
Ist aber, neben Nussschokolade, die einzige die ich esse.

von Spacelab - am 11.11.2016 13:49
Milka ist schon verdammt süß. Ritter Sport oder Sarotti sind da erträglicher, bei ähnlichem Kakaoanteil.

von Cha - am 11.11.2016 14:52
Zitat
DX OberTShausen
Ich kaufe seit vielen Jahren Milka und Ritter Sport Schokolade, manchmal auch Sarotti oder die guten alten Schogetten.


Bäääh!! Von Milka gibt es ein paar noch knapp essbare Produkte, aber die anderen genannten Marken finde ich einfach fürchterlich. :kotz:

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 11.11.2016 19:05
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.