Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
25
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr
Letzter Beitrag:
vor 11 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
iro, PowerAM, Chief Wiggum, DH0GHU, Spacelab, Cha, Noch'n Saarländer, DX-Fritz, Anonymer Teilnehmer, pomnitz26, Tomaso, NurzumSpassda

Forenstruktur

Startbeitrag von Tomaso am 03.10.2016 09:20

Ich mag das Forum, weil die Thematik mich interessiert.
Allerdings finde es es aber nicht übersichtlich.
In den meisten Foren gibt es eine Struktur. Hauptthemen, Unterthemen, weiterführende Threads ect..
Dann noch Möglichkeiten wie z.B.:
"Neue Beiträge anzeigen", Alles gelesen", "Zurück bzw. Weiter"....

Bitte nicht falsch vertstehen. Ich möchte jetzt nicht rummotzen, sondern das Thema konstruktiv diskutieren.
Wie seht ihr das?

Gruß,
Thomas

Antworten:

Zitat
Tomaso
Allerdings finde es es aber nicht übersichtlich.
In den meisten Foren gibt es eine Struktur. Hauptthemen, Unterthemen, weiterführende Threads ect..


Ich finde bei diesem Forum gerade gut, dass es nicht so ein Haufen Unterkategorien gibt. Die 7 Hauptkategorien reichen aus. Beim DF-Forum hab ich 'ne Weile gebraucht, um mich da reinzufinden.

Zitat
Tomaso
Dann noch Möglichkeiten wie z.B.:
"Neue Beiträge anzeigen", Alles gelesen", "Zurück bzw. Weiter"....


Gibt's doch hier. :confused:

PS: Und da dieses Thema offensichtlich nix mit DAB zu tun hat -> in den OT-Bereich damit.

von Cha - am 03.10.2016 09:39
Zitat

"Neue Beiträge anzeigen", Alles gelesen", "Zurück bzw. Weiter"....

Gibt es ja bereits.

Achte mal zusätzlich auf das rote "NEU" auf der Forenübersichtsseite ("Forenliste") und den 6+1 Unterforen ("Themenübersicht").
Der Klick darauf bringt Dich jeweils direkt auf die neuen, von Dir ungelesenen Beiträge.

Den ganzen anderen Schnickschnack, den es bei Radioforen oder DF gibt, brauchen wir hier bewusst nicht. Und daher ist dieses Forum auch noch bei ganz geringen Datenraten brauchbar, es funktioniert sogar noch mit einem 56k-Modem!

von iro - am 03.10.2016 11:54
und das ist gut so!

von iro - am 03.10.2016 23:16
So manches Forum ist also mit 5 MB für den Seitenaufbau inkl. 1000 Werbungen aus allen Bildschirmecken und Videos die mich anquatschen modern???

Ne, brauche ich nicht. Ein Forum das sich mit einer GSM Verbindung schnell und sauber aufbaut ist genau richtig.

von pomnitz26 - am 04.10.2016 01:03
Mir gefällt dieses Forum technisch viel besser als viele anderen Foren, wo optische Gestaltungsmerkmale und sonstiger Quatsch extrem viel Platz verbraten.
Ich möchte möglichst viel Text auf einmal lesen können, und nicht bunte Avatare, Statistiken und Riesensmileys anschauen müssen. Sowas gehört in "Ich-tanze-meinen-Namen"-Kurse, nicht in technische Fachforen.
Ich möchte mich auch nicht durch 3 oder 4 Ebenen hangeln, um alle Themen zu sehen. Die 2 Ebenen hier sind ein guter Kompromiß.

Ich verstehe allerdings die Mängelliste des Threaderöffners nicht. Gibts doch alles. Vorherige/nächste Seite, Markierung neuer Beiträge, alles als gelesen markieren, etc.

von DH0GHU - am 04.10.2016 06:40
Auch ich habe die Vorteile der Einfachheit des Forums gerade auch bei schlechter Internetverbindung mehr als einmal zu schätzen gelernt.

von Anonymer Teilnehmer - am 07.10.2016 01:18
Mal ein Vorschlag: Da es im Radioforum ziemlich viele Themen zu TV gibt (aktuell besonders DVB-T2, aber auch DVB-T/C und DVB-S): Wie wärs mit einem TV-Forum für diese Themen?

von Cha - am 03.11.2016 09:07
Zitat
Cha
Mal ein Vorschlag: Da es im Radioforum ziemlich viele Themen zu TV gibt (aktuell besonders DVB-T2, aber auch DVB-T/C und DVB-S): Wie wärs mit einem TV-Forum für diese Themen?

Würde ich unterstützen.
Ich dachte zuerst: man könnte ja auch das Digitalradio-Forum zu einem Digital-Forum machen und das digitale TV dort mit hinein nehmen.
Aber oft sind das ja auch einfach nur TV-Inhalte-Themen. Daher doch am besten ein TV-Forum oder noch besser ein Forum für die Themen TV und "GEZ". Dann ist der Kram ganz raus aus dem normalen Radioforum und ich könnte das TV-Forum wie auch bereits das SUI und AUT-Forum einfach links liegen lassen und niemals reinschauen.

von iro - am 03.11.2016 10:07
Ich als einer der Admins bin gern für Vorschläge offen. Allerdings lässt sich - gerade in technischer Hinsicht - oft nicht immer TV und Radio trennen. Wo soll bei Überschneidungen die Grenze gezogen werden, wohin es gehört? Driftet es innerhalb eines Themas nicht manchmal in die eine und in die andere Richtung?

von NurzumSpassda - am 03.11.2016 16:33
Bloss nicht noch mehr Aufteilung...

von Chief Wiggum - am 03.11.2016 16:57
Is doof.
Wozu braucht man denn überhaupt noch das "Hauptforum" ?

von Chief Wiggum - am 03.11.2016 17:07
Fernsehen ist, von Sporadic-E abgesehen, inzwischen ausnahmslos digital. Vielleicht unterscheiden wir nicht mehr zwischen Radio und DAB, sondern zwischen Rundfunk/analog und Rundfunk/digital? Dann wuerden allerdings Themen zu DVB-T und -S im bisherigen DAB-Forum landen. Waere das vielleicht besser?

von PowerAM - am 03.11.2016 17:11
Ich fände es nicht schlecht, wenn es ein eigenes TV-Forum gäbe. Aber um Himmels willen bitte nicht ins DAB-Forum reinmengen! Ich bin froh, dass ich dort die DAB-Fäden nicht aus allem möglichem anderen Kram rausfiltern muss.
Also ganz klarer Wunsch: Keine Vermischung DAB/DVB-*. TV irgendwohin abschieben: Gerne. Je weg desto besser ;).

von DH0GHU - am 03.11.2016 17:18
Das hatte ich vermutet, jedoch koennte die Anzahl der Foren so unveraendert bleiben. Mit einem zusaetzlichen Fernsehforum koennte aber auch gut leben.

von PowerAM - am 03.11.2016 17:23
Am besten noch ein Veganerforum...

von Noch'n Saarländer - am 03.11.2016 17:56
Viel sinnvoller fände ich eine Aufteilung des OT-Forums nach Spam und sinnvollen Beiträgen.:undweg:

von DX-Fritz - am 04.11.2016 11:11
Ich vermute das es dann im (ehemaligen) Hauptforum ziemlich still werden würde. Schaut euch das Forum doch mal genau an. So viel ist da nicht mehr los wenn man TV jetzt auch noch heraus filtert. Das kritisierten ja auch schon damals einige User als wir die DAB(+) Themen heraus nahmen. Wobei hier jetzt nicht die reine Anzahl der Themen gemeint ist. Sondern das Interessante ging flöten. Es gab zwar noch ausreichend neue Threads aber diese waren nach 2 Antworten ausgelutscht. Um es jetzt mal etwas überspitzt auszudrücken. Aber das nur so als Nebenbeibemerkung. Eigentlich wollte ich etwas zu der Forensoftware sagen...

Die MySnip Software ist doch sehr arg aus der Zeit gefallen. Nicht nur optisch. Sondern auch was den Funktionsumfang angeht. Und eine umfangreichere Forensoftware bedeutet ja nicht gleichzeitig das diese mit Werbung vollgepflastert ist. Das kann der Administrator des Forums selbst entscheiden. Wie hier bei MySnip ja auch. Vor allem bietet eine modernere Forensoftware auch eine spezielle Mobilseite die weniger Datenvolumen benötigt als vielleicht die normale Seite mit ihren Avataren und Markenlogos oder was man da sonst noch so einbinden kann. Außerdem ist diese dann auch einfacher zu bedienen auf den kleineren Displays der Smartphones. Dazu gibt es dann noch ein paar Features wie zum Beispiel das ständige Zwischenspeichern. Wenn also beim verfassen eines Beitrags der PC oder Handy abstürzt oder die Internetverbindung flöten geht kann man jederzeit wieder dort weiterschreiben wo man aufgehört hat weil die Forensoftware ständig backups vom geschriebenen Beitrag macht. Auch ist das Einbinden von Bildern in Beiträge einfacher. So kann man einfach ein X beliebiges Bild ins Forum laden und die Forensoftware kümmert sich automatisch darum das dieses nicht zu groß (Dateigröße und/oder Auflösung) wird. Außerdem können auch Audiodateien, PDFs und so weiter eingebunden werden. Aber das nur mal so als Beispiel damit ihr wisst was so geht. ;-) :D

von Spacelab - am 04.11.2016 11:15
Die MySnip-Foren sind doch so schon sehr sparsam im Datenverbrauch. Kein anderes von mir genutztes Forum ist unter GPRS kaum langsamer als mit HSDPA. Avatare braucht man nicht zwingend. Ich bin schon froh, dass keine eingebetteten Werbefilmchen automatisch los laufen, was sich einige Onlinezeitungen selbst in ihren Mobilversionen leisten.

von PowerAM - am 04.11.2016 11:35
Zitat
Spacelab
Dazu gibt es dann noch ein paar Features wie zum Beispiel das ständige Zwischenspeichern. Wenn also beim verfassen eines Beitrags der PC oder Handy abstürzt oder die Internetverbindung flöten geht kann man jederzeit wieder dort weiterschreiben wo man aufgehört hat weil die Forensoftware ständig backups vom geschriebenen Beitrag macht. Auch ist das Einbinden von Bildern in Beiträge einfacher. So kann man einfach ein X beliebiges Bild ins Forum laden und die Forensoftware kümmert sich automatisch darum das dieses nicht zu groß (Dateigröße und/oder Auflösung) wird

Also in etwa das, was "das andere" Forum bietet...
Das ständige Zwischenspeichern z.B. nervt. Doch nicht abgeschickte (verworfene) Beiträge tauchen andauernd wieder neu auf.
Bilder hochladen... gerade erst gemacht dort. Ich musste mehrfach neu ins Forum einsteigen, Faden aufrufen, Bild versuchen hochzuladen - bis es dann im dritten Anlauf klappt. Das ist eigentlich jedesmal so, wenn ich das versuche...
Die Ladezeiten des genannten Forums sind ebenfalls deutlich höher als hier.
Aber es gibt natürlich auch gute Sachen wie "Zum ersten ungelesenen Beitrag gehen" (hier nur über das NEU in der Themenübersicht möglich). Und es gibt dort eine "ignore"-Funktion :D

von iro - am 04.11.2016 11:44
Dann ist aber die Forensoftware Müll und/oder sollte dringend mal upgedatet werden. Das mit den verworfenen und trotzdem ständig wieder auftauchenden Postings hatten wir im Android Forum vor geschätzt 4 Versionen.

von Spacelab - am 04.11.2016 11:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.