Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
44
Erster Beitrag:
vor 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Tagen, 3 Stunden
Beteiligte Autoren:
PowerAM, Anonymer Teilnehmer, pomnitz26, Chief Wiggum, ross22, DX OberTShausen, WiehengeBIERge

Was habt ihr heute getauscht?

Startbeitrag von PowerAM am 16.11.2016 18:38

Mit einem Berliner Einzelhändler tauschte ich meine Kiste gegen seine 3,10 EUR.

Und was tauschtest du? :confused:

Antworten:

Das ist kein Tausch sondern ein (Ver-)Kauf, und so einen Thread hast Du schon also sollte man Dir diesen wegnehmen und Dich ohne Abendbrot ins Bett schicken!

von Anonymer Teilnehmer - am 16.11.2016 19:00
Getauscht habe ich allerdings auch: Mein rumänischer Nachbar bekam zwei hölzerne Gurkenzangen und ich ein Flaschengetränk.

von PowerAM - am 16.11.2016 19:07
Das ist ein Tausch wie er im Buche steht - brav!:liebe:

von Anonymer Teilnehmer - am 16.11.2016 19:08
Du fragst nicht, woher ich plötzlich zwei Gurkenzangen habe und wer jetzt keine mehr hat?
Ich hätte aber ohnehin nicht oder ausweichend geantwortet. :sagnix:

von PowerAM - am 16.11.2016 19:12
Ich setze es bei dir und deinem ausreichenden Sortiment voraus, dass du von Allem mindestens immer ein halbes Dutzend vorrätig hast, jedoch frage ich mich vielmehr was du zuvor mit den zwei Gurkenzangen so angestellt haben könntest oder welchem Verwendungszweck diese zugedacht waren. Wer will schon zwei Gurken gleichzeitig zangen?

von Anonymer Teilnehmer - am 16.11.2016 19:15
Ich habe noch eine Zange behalten. ;-)

von PowerAM - am 16.11.2016 19:20
50 Gefrierbeutel bei Real (Eigenmarke) weil der oben eingefüllte Inhalt an der Seite wieder rausfiel.
Den angebotenen Umtausch habe ich abgelehnt.
Manchmal bin ich auch mißtrauisch. :rolleyes:

von ross22 - am 16.11.2016 19:22
Oder er hätte mit einer weiteren Zange eine vierte Gurkenzange zängeln können. Das geht jetzt nicht mehr, das hat er versaut! Möglicherweise kann er mit dem Leergutwert wenigstens eine der Zangen wieder auslösen!:drink:

von Anonymer Teilnehmer - am 16.11.2016 19:32
Ich teile mein Glück gern mit liebenswürdigen Nachbarn.

von PowerAM - am 16.11.2016 19:37
Ihhh, ein Gurkengrabscher!

von Chief Wiggum - am 16.11.2016 19:41
Gurken mit der bloßen Hand - MUTIG! Läuft bei Dir...

von Anonymer Teilnehmer - am 16.11.2016 19:44
Ich zupfe dann doch eher mit der Zange an der Gurke.

von PowerAM - am 16.11.2016 19:48
Eine Gurke macht noch keinen Sommer!

von Anonymer Teilnehmer - am 16.11.2016 19:49
Eine Menge "Arbeits"(-zeit) für recht wenig Geld.

von WiehengeBIERge - am 16.11.2016 19:53
Stellt sich die Frage ob das Zupfen an der Gurke einem tieferen Sinn folgt oder ob er sich erhofft die Gurke zu stimulieren?

von Anonymer Teilnehmer - am 16.11.2016 20:01
Ich hab heute meine Unterwäsche gegen frische getauscht.

von DX OberTShausen - am 16.11.2016 23:25
Das passiert aber nur, wenn schon dicke Bremsspuren drin waren :eek:

von Chief Wiggum - am 17.11.2016 18:23
Ich tauschte meine Küchenleuchte.

von PowerAM - am 17.11.2016 19:16
Zitat
PowerAM
Ich tauschte meine Küchenleuchte.

Ist es nun eine Wohnzimmerleuchte?
Ich tausche den ganzen Tage defekte gegen neue Teile. Nicht nur bei Fahrzeugen gibt es Verschleiß, auch in der Elektronik. Die Kunst ist das richtige schnell zu finden und nicht wild zu tauschen. Bei manchen Sachen sind mir aber die Hände gebunden.

von pomnitz26 - am 17.11.2016 19:26
Neee...

Ich tauschte eine Lichtleiste mit EVG und 36 W Leuchtstoffröhre gegen eine Lichtleiste mit 18 W und LEDs. Das EVG war fast defekt. Mal zündete es die Röhre erst nach ein paar Sekunden, mal erst beim zweiten Betätigen des Lichtschalters. Das LED-Ding ist subjektiv heller, die Farbwiedergabe erstaunlich gut. Zwar hätte ich lieber eine andere Lichtfarbe als 4000 K gehabt, aber irgendwas ist ja immer.

von PowerAM - am 17.11.2016 19:49
Ein Lumia 640 das ein wirklich schweres Leben hat bekam ein neues Display. Geht bei dem Plastikteil recht gut. Das Plastik hat noch einen Vorteil, sehr guten Empfang. Es ist sein neues Display wert. Das alte funktionierte noch.
[attachment 8453 26.11.201609-41OfficeLens.jpg]

von pomnitz26 - am 26.11.2016 09:32
Keine Deckenleuchte in der Stube gegen eine Deckenleuchte in der Stube. :sozusagen:

von PowerAM - am 26.11.2016 10:10
:spam:versteht das Tauschprinzip nicht - Dr. Verbindungsfehler, übernehmen Sie!:bloed:

von Anonymer Teilnehmer - am 26.11.2016 17:13
Niemals! :bloed:

Herr PAM tauschte Silberlinge gegen schwarze Scheiben.

von PowerAM - am 26.11.2016 20:47
Nein.

Eine ECH81 wurde getauscht.

von PowerAM - am 04.12.2016 20:30
Ich tauschte zwei H7-Lämpchen.

von PowerAM - am 09.12.2016 06:46
Zitat
RoboCop
versteht das Tauschprinzip nicht

Ich tauschte Geld gegen Ware.

von pomnitz26 - am 09.12.2016 14:46
Es musste zwei Scheibenwischer getauscht werden.

von PowerAM - am 29.03.2017 14:22
[attachment 9006 IMG_20170330_184934_070.JPG]

von PowerAM - am 30.03.2017 16:50
Zitat
PowerAM
[attachment 9006 IMG_20170330_184934_070.JPG]

Da wurde wohl immer wenn der Stecker eingesteckt wird die Sicherung ausgelöst. Klar eine fehlerhaft montierte Steckdose, der Elektriker hat Schuld sonst wäre das angeschlossene Kabel nie kaputt gegangen.

Ich tauschte DVB-T2 HD Receiver gegen DVB-T Receiver.

von pomnitz26 - am 30.03.2017 23:11
Nein, nein! :nrwopa:
Das Kabel hatte inzwischen allen Weichmacher ausgedunstet und war auf ganzer Länge brüchig. Als weiteres Extra schrumpfte die Ummantelung mit der Alterung. Der Witz daran war, dass das Kabel vielleicht 2 Jahre alt war. Jedenfalls hat die chinesische Giftküche hier versagt. Die paar zufällig leitenden Kupfer(?)adern reichten für den geringen Strombedarf bedenkenlos aus.

Erstaunlich war, dass das darüber versorgte Garagenradio nach wie vor spielte und es auch keine Toten gab. Das Kabel bzw. den Stecker rührte auch sonst niemand an, ein- und ausgeschaltet wurde am Netzteil des Radios. Der Stecker blieb in einer nicht so leicht erreichbaren Steckdose.

von PowerAM - am 31.03.2017 06:15
Naja, bei meinem Chef haben sie immer angerufen und gesagt ich hätte die Steckdose falsch angeschlossen. War dann erstmal meine Schuld. Gut das es Handys mit Kameras gibt.

Jetzt habe ich einen neuen Chef.

von pomnitz26 - am 31.03.2017 08:14
Es war ja auch immer der Handwerker, der es falsch gemacht hat. Der Kunde weiß stets alles besser. Macht die Drecksarbeit aber nicht. ;)

von PowerAM - am 31.03.2017 09:09
Ein Bier für mich gegen ein Schlagerparadies Radio und ein Albrecht DR 56 mit Magnetfussantenne inkl. Einbau.

von pomnitz26 - am 11.08.2017 21:35
Ob der Tausch gerecht war?
Ich tauschte Scheibenwischer. :regen:

von PowerAM - am 12.08.2017 15:54
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.