Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 1 Woche, 2 Tagen
Letzter Beitrag:
vor 6 Stunden, 40 Minuten
Beteiligte Autoren:
PhanTomAs, iro, shianne, DH0GHU, hegi_ms, Harald P.

Warum es im Internet keinen einzigen echten Veganer geben kann!

Startbeitrag von iro am 18.03.2017 13:58

"Jedes elektronische Gerät der Erde enthält Kupferverbindungen, die mithilfe von Knochenleim aus Schlachtabfällen hergestellt wurden". – Quelle: http://www.berliner-zeitung.de/22396672 ©2017

"Als Katalysator kommt - hauptsächlich synthetisch hergestellter - Thioharnstoff zum Einsatz, als Inhibitor immer Knochenleim."
https://www.antiveganforum.com/wiki/Kupfer

Wenn also beim nächsten Grillen mal wieder ein Veganer meckert... ;)

Antworten:

Knochenleim kannte ich bis jetzt nur aus dem Tischlerhandwerk.

von shianne - am 24.03.2017 10:17
Es gibt aber Weganer:

http://www.tangsworld.de/geistesblitze/weganer/

von hegi_ms - am 24.03.2017 12:12
Irgendwer muss das ganze ungesunde und giftige Zeug ja vernichten!

von shianne - am 24.03.2017 18:42
Da sich im Hausstaub unter anderem auch Hautpartikel befinden, dürften Veganer eigentlich gar nicht wegen Atemverbots existieren.

von PhanTomAs - am 24.03.2017 19:37
Zitat
PhanTomAs
Da sich im Hausstaub unter anderem auch Hautpartikel befinden, dürften Veganer eigentlich gar nicht wegen Atemverbots existieren.

Das sind aber wohl menschliche Hautpartikel.
Veganismus und Kannibalismus geht ja, dabei kommt ja kein Tier zu schaden!

von iro - am 25.03.2017 12:48
Da hast du wohl recht.

von PhanTomAs - am 25.03.2017 18:38
Aber was ist mit den Hausstaubmilben, das sind doch auch Tiere. Also brauchen wir doch ein Atemverbot für Veganer.

Ach ja, was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem Zeugen Jehovas und einem Veganer? Der Zeuge Jehova klingelt vorher, bevor er sagt, was er ist. :rp:

von Harald P. - am 26.03.2017 18:33
Der Zeuge Jehova sagt Dir dann auch, dass er mit Dir über seinen Gott reden will, und akzeptiert zähneknirschend ein Nein. Der hartgesottene Veganer drückt Dir seine Meinung ohne zu Fragen auf, beschmiert danach Dein Haus mit roter Farbe, beschimpft Dich und isst Deinem Essen das Futter weg.

von DH0GHU - am 27.03.2017 10:58
Was ist der Unterschied zwischen einem überfahrenen Veganer und einem überfahrenen Hund?

Vor dem Hund sind Bremsspuren zu sehen. :D

von PhanTomAs - am 27.03.2017 15:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.