Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
RheinMain701, sup2, Alqaszar, rolling_stone, WiehengeBIERge, Japhi, Rolf, der Frequenzenfänger, Cha

ZDF-Doku von 1972 über das Leben im Jahr 2000

Startbeitrag von RheinMain701 am 24.06.2017 20:04

https://www.youtube.com/watch?v=kaGnBNhE2xI

Also einige Sachen sind so leider nicht eingetreten... Wir haben noch keine 25-Stunden-Woche und das Essen kocht sich auch heute nicht von selbst. Irgendwie aber ulkig, wie man sich das damals vorgestellt hat.

Antworten:

Wurd hier irgendwo schonmal erwähnt. Hast du auch das Ende gesehen? Da wird dann erklärt, dass das alles zwar sinnvoll wäre, aber sich nicht viel ändern wird.

von Japhi - am 24.06.2017 20:21
Ich mag solche Zukunftsvisionen von früher. Ein bisschen 'was stimmt immer. ;)
Traurig nur, dass das ZDF nicht "vorhersagen" konnte, dass der 25. Oktober 2000 kein Montag, sondern ein Mittwoch sein wird. :rolleyes:

Hier eine vergleichbare US-"Doku" von 1967: https://youtu.be/0RRxqg4G-G4
Auch hier natürlich vieles, das nie so gekommen ist, aber doch auch erstaunlich viele Dinge, die heutzutage tatsächlich selbstverständlich sind, wie z.B. Homebanking, E-Mail, Kalorienzähler-Apps oder das Abrufen von weltweiten Wetterberichten am heimischen Computer.

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 25.06.2017 07:53
Das "Elektrische Stadtauto" sieht fast so aus wie ein Smart :D .

Was mich ja interessieren würde, wo wurde das wohl gedreht (ich meine die Szenen mit den Pyramidenförmigen Hochhäusern)?

von WiehengeBIERge - am 25.06.2017 09:23
Wo bleibt das Optimum-10? :D

von Cha - am 25.06.2017 16:50
Das mit dem TK-Futter, in Einzelportionen abgepackt, hat sich ja schonmal durchesetzt, und an der automatischen Nachbestelllung fehlender Artikel arbeitet ja ein gewisser Versabdkonzern -erstaunlich vieles schnell eingetroffen, genau wie Onlineshopping, Onlinebanking,... nur halt noch in einem Riesenrechner frei nach IBMs Watson auf verschiedene Konsolen im Haus verteilt. Ich beziehe mich auf die US-Doku. Gespenstisch.

von rolling_stone - am 25.06.2017 18:29
Was ist an dem Beitrag falsch ? Mir fiel nur auf, dass man "Anschlusss an das internationale Fernsehen" habe. Das ist alleine schon in NRW mit der Abschaltung der NL-Programme nicht korrekt.
Der Rest stimmt : Kaffee aus dem Pappbecher ( Koffee-Togo ), Plastikessen aus der Hochfrequenzmaschine (Mikrowelle ), nur noch wenige Zeitungen ( Aufkauf kleiner Verlage, Erscheinung unter fremden Namen) . erscheinen als Fax, das fehlende Internet sei mal verziehen. Bio-Essen ist auch bekannt.
Sonst alles richtig. Guter Fernsehbeitrag.

von sup2 - am 25.06.2017 19:49
Zitat
sup2
Was ist an dem Beitrag falsch ?

Der Transrapid. Auf den warten wir bis heute.

von RheinMain701 - am 25.06.2017 21:47
Wie in allem, was vorgibt, sich mit der Zukunft zu beschäftigen, geht es tatsächlich um die Gegenwart.

von Alqaszar - am 26.06.2017 00:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.