Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 4 Monaten, 1 Woche
Letzter Beitrag:
vor 3 Monaten, 2 Wochen
Beteiligte Autoren:
iro, sup2, PowerAM, B.Zwo

Granat vor dem Aus

Startbeitrag von B.Zwo am 04.08.2017 12:39

An der Nordseeküste wird kaum noch Granat gefangen:

http://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Nordseekueste-Krabben-Broetchen-zum-Kaviar-Preis,krabbenbroetchen108.html

Antworten:

Hasseröder Granat ist hier noch satt vorhanden. :sagnix:
Ob noch genug gutes Glühfosaht drin ist?

von PowerAM - am 26.08.2017 20:09
Soso, sagt das der NDR also.

http://schrotundkorn.de/lebenumwelt/lesen/sk9804o5.html

Es ist wohl eher so, dass der Mensch mal wieder das Problem verursacht hat, aber
wer will das schon zugeben...

von sup2 - am 27.08.2017 05:53

Da geht es um Asia-Garnelenzeux, nicht um unseren Granat (oder auch Nordseekrabbe bzw. Garnele). Kein Vergleich mit Granat! Das Asia-Zeug ist geschmacklos, von eigenartiger Konsistenz und wenn es als chinesische Flussgarnele daherkommt, sollte man aufgrund der enthaltenen Schadstoffe einen ganz großen Bogen drumherum machen.

Daß der Granat derzeit knapp ist, hat andere Gründe. Auch die sind teilweise menschengemacht. früher konnte man noch in der Ems Granat fangen, spätestens seit dem Emssperrwerk ist es damit endgültig vorbei.

von iro - am 27.08.2017 16:56
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.