Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
78
Erster Beitrag:
vor 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Monat
Beteiligte Autoren:
PowerAM, RheinMain701, Chief Wiggum, Das muß Kesseln, BetacamSP, pomnitz26, DX OberTShausen, zerobase now, CBS, Thomas (Metal), ... und 16 weitere

Fussball-WM 2018 in Russland

Startbeitrag von Chief Wiggum am 14.06.2018 11:05

Heute abend gehts los, was meint ihr, wer wird Weltmeister?
Kann Deutschland seinen Titel verteidigen?
Ich glaubs nicht...

Die 50 interessantesten Antworten:

Laut http://datatreker.com/ hat Deutschland die besten Chancen :xcool: Nunja, Statistik und Mathematik eben, trotzdem recht interessante Ergebnisse dort. Mal schauen, was so eintritt.

von CBS - am 14.06.2018 11:11
So angepisst wie die Brasilianer letztes Mal beim 7:1 waren, kann ich mir ein Comeback irgendwie richtig gut vorstellen.

von RheinMain701 - am 14.06.2018 11:26
Ui ja, das wäre natürlich cool. Glaube ich aber eher nicht!

Costa Rica vielleicht mal?

von Habakukk - am 14.06.2018 11:39
Mein Wunsch wäre ein Finale gegen Brasilien. Mit einem zweiten Platz könnten wir sehr zufrieden sein und sollte es wieder reichen - der Sommer wär gerettet.

von elchris - am 14.06.2018 12:25
DEutschland hat zu viele Baustellen. Von daher sind Sie für mich nicht favorisiert. Es gibt viel starke Mannschaften wie Frankreich, Brasilien, Spanien, Portugal, England, Argentinien oder auch Belgien. Wers am Ende macht ist reine Kaffesatzleserei. Ich würde mich aber festlegen Deutschland wirds nicht. Muss aber auch nicht. Wäre ja auch irgendwie langeweilig. Andere dürfen auch mal. ;)

von zerobase now - am 14.06.2018 14:24
Ein Nachbar war sich gestern Abend ganz sicher: Endspiel => Deutschland gegen Italien. :bruell:

von Manager. - am 15.06.2018 05:53
Die Anhänger der isländischen Mannschaft sind so euphorisch, dass sie ihre Elf zum Weltmeistertitel treiben können - ich habe beim Tippspiel unserer Firma auf Island als Weltmeister getippt! Auch wenn sie wahrlich keine Favoriten sind, es kann ja wirklich auch mal einen unerwarteten Weltmeister geben!

von dxbruelhart - am 15.06.2018 06:45
Die leistung der Isländer war aber auch nicht besonders - haben halt nur hinten gestanden.


Deutschland : Mexiko zur Halbzeit 0:1
:bibber:

von Chief Wiggum - am 17.06.2018 16:03
Zitat
Chief Wiggum
Die leistung der Isländer war aber auch nicht besonders - haben halt nur hinten gestanden.


Deutschland : Mexiko zur Halbzeit 0:1
:bibber:
Ich hörte einen Nachbar stöhnen und dachte er stirbt. Dann fiel mir ein das Fußball läuft. Ich hoffe er hat es überlebt.

von pomnitz26 - am 17.06.2018 17:24
Mit so einer Glanzleistung wie heute wird sich der Nachbar schneller als ihm lieb ist wieder den wichtigen Dingen des Lebens widmen können ;-)

von Bengelbenny - am 17.06.2018 17:27
Joa ich würde mal sagen, Deutschland scheidet in der Vorrunde aus. Wer sonst?

Und warum gibt es noch keine offizielle Hymne zur WM in Russland? Soll ich mal eine heranholen? So etwas passendes im "Russentechno/MW 1323"-Stil?

von RheinMain701 - am 17.06.2018 17:43
Noch zwei so herrliche Spiele , und der Müll wäre wunderbar schnell ajs6 den Medien verschwunden .

von Noch'n Saarländer - am 17.06.2018 18:20
Unterschätz da mal die Russen nicht. Selbst wenn die WM aus den Medien verschwindet, die haben inzwischen überall diese Kisten um russisches Inlandsfernsehen über IPTV zu gucken. Für die geht die WM weiter, selbst wenn Deutschland rausfliegen sollte. Und glaube mir, wenn du dann 100 betrunkene Russen in der Stadt siehst wünschst du dir die deutschen Autokorsos zurück.

von RheinMain701 - am 17.06.2018 18:24
Zitat
RheinMain701
Joa ich würde mal sagen, Deutschland scheidet in der Vorrunde aus. Wer sonst?

Und warum gibt es noch keine offizielle Hymne zur WM in Russland? Soll ich mal eine heranholen? So etwas passendes im "Russentechno/MW 1323"-Stil?

oh die 1323... Ich fand es ja immer ganz lustig, wenn sie mal in Sendepausen des deutschen Programm russisches (Inlands-)Programm übertragen hatten. Die Nachrichtenbetten waren und sind ja bei den Russen ziemlich heftig. Radio Belarus aus dem weißrussischen Mindk macht das ja auch so ähnlich - würde man so bei uns eine sportliche Niederlag vermelden? :-p

von rolling_stone - am 17.06.2018 18:25
Zitat
Noch'n Saarländer
Noch zwei so herrliche Spiele , und der Müll wäre wunderbar schnell ajs6 den Medien verschwunden


Vermutlich reicht eines schon, wenn es blöd läuft und Schweden morgen gewinnt. Dann kann man Samstag die Koffer packen.

von zerobase now - am 17.06.2018 18:27
Ach, ich hatte heut eh schon aus bestimmten Gründen den Mexikanern die Daumen gedrückt. War ein schönes Spiel. herrlich entspannend.

von rolling_stone - am 17.06.2018 18:31
Ein Glück es war genügend Bierchen vorhanden beim Kumpel. Tja bin zwar nicht unbedingt der Fußball Fan aber die Mexikaner haben wirklich sehr gut gespielt. Ich denke auch das am Samstag der Heimflug nach Deutschland kommt. So eine Katastrophe wie die Deutschen gespielt haben.

von Das muß Kesseln - am 17.06.2018 19:00
Eppan ist ohne Zweifel schön. Da ist vielles interessant: Berge, Rotwein, Wein im Allgemeinen, gutes Essen, Rundfunkempfang- und Technik (!!!) und noch sehr vieles mehr.
Fußball habe ich damit bisher nicht assoziiert, ich habe nicht schlecht gestaunt als die Meldung vom Trainingscap kam. Nunja, ähm, ... :undweg:

von Thomas (Metal) - am 17.06.2018 19:23
Belgien hat heute Tunesien abgeräumt - wird Belgien einer der Favoriten?

Gleich das zweite Spiel der Deutschen Nationalmannschaft, wird aber sicher schwer gegen wahrscheinlich sehr defensiv eingestellte Schweden...
Lassen wir uns überraschen

von Chief Wiggum - am 23.06.2018 14:36
Ich hör mir nachher den Spielkommentar auf http://evo.kennmer.net/evosonic.mp3 an :D
Zitat

BREAKING NEWS :
Mann munkelt das das Spiel #GERSVE am Samstag LIVE auf Evosonic RADIO im Audiostream übertragen und moderiert wird.
Das Französisch/Deutsche Moderatoren Team (Olivier Moriniere & Andy Baar ) werden auf ihre bekannt lässige Art das Spiel 90 Minuten begleiten und moderieren.
LIVE aus dem Glockenstahl in Remscheid "Meine Stadt".
Also , Vormerken das ganze.


von iro - am 23.06.2018 15:09
Heute kann ja bereits das Heimflugticket gelöst werden! :nrwopa: Ein Sieg muss also her, sonst sieht es düster aus. Erst recht, wenn Mexiko sich mit einem (hoch) gewonnenen Spiel weitere Punkte sichert.

von PowerAM - am 23.06.2018 15:10
Ich glaube die Deutschen bekommen wieder eine Klatsche und damit gleich den Rückflug :undweg:

von Das muß Kesseln - am 23.06.2018 15:48
Mexiko führt 2:0 gegen Südkorea, und hat damit bereits 6 Punkte. Aus deutscher Sicht, nicht gut... Unentschieden wäre Ideal gewesen.

von FrankSch - am 23.06.2018 16:26
Einer ist schon gefallen... dauert ja nicht mehr lange, bis Deutschland vor dem Feind kapitulieren muss. Wenn das so anfängt...

von RheinMain701 - am 23.06.2018 18:26
Ja gabs ja fast 2:0 Schweden. Irgendwie ist die Löw Mannschaft wieder auf Pleite ausgelegt. Es gab aber genug Chancen.

von Das muß Kesseln - am 23.06.2018 18:54
Ich war draußen die Katze streicheln und hab schon die Jubelschreie gehört, da wusste ich, es ist passiert. War wirklich unüberhörbar trotz (oder vielleicht wegen) der ländlichen Gegend.

Na dann wünsche ich viel Glück im weiteren Verlauf. Wenn Schweden gegen Mexiko gewinnt, muss Deutschland auch gegen Südkorea gewinnen und auch noch bei den Toren vor den Schweden sein. Es ist also noch nicht ausgestanden.

von RheinMain701 - am 23.06.2018 20:11
Zitat
RheinMain701
Wenn Schweden gegen Mexiko gewinnt, muss Deutschland auch gegen Südkorea gewinnen und auch noch bei den Toren vor den Schweden sein. Es ist also noch nicht ausgestanden.

Du meinst es gibt also noch Hoffnung daß uns SOWAS nicht wieder passiert... :undweg:

von Thomas (Metal) - am 24.06.2018 10:05
Zitat
RheinMain701
Wenn Schweden gegen Mexiko gewinnt, muss Deutschland auch gegen Südkorea gewinnen und auch noch bei den Toren vor den Schweden sein. Es ist also noch nicht ausgestanden.


Positiver gedacht: Wenn Schweden gegen Mexiko gewinnt, kann Deutschland noch Gruppenerster werden :xcool: Das Torverhältnis ist fast egal, es kommt nur dann zum Tragen, wenn Mexiko mind. ein Tor hat und dann mit einem Tor Unterschied zu Deutschland, wenn Deutschland zwei Tore Vorsprung schafft ist es bei jeder Konstellation egal.

von CBS - am 24.06.2018 10:43
Entweder es passiert noch irgendwas. :sagnix:
Oder der Heimflug darf angetreten werden.

von PowerAM - am 27.06.2018 15:15
Das war es dann! Ein lahmes Spiel bisher. Das erste Tor der Südkoreaner wurde nach Videobeweis gegeben. Das Spiel der Schweden ließ ich zunächst auf einem kleineren Display laufen, hatte dann aber gewechselt. Dann in der Nachspielzeit ging das zweite Tor in einen verlassenen Kasten.

Eine verdiente Niederlage! Guten Heimflug...

von PowerAM - am 27.06.2018 15:56
Zitat
PowerAM
Eine verdiente Niederlage! Guten Heimflug...


Das Spiel war heute ein Satz mit X.:nrwopa:

von Chief Wiggum - am 27.06.2018 16:00
Zitat
Chief Wiggum
Das Spiel war heute ein Satz mit X.:nrwopa:


Warum denn? :D 0:2 gegen Südkorea muss einem erstmal einer nachmachen ^^

von Scrat - am 27.06.2018 16:06
Der Haushund von meinem Kumpel hat sich vor Wut aus seinem Zwinger befreit.
Ansonsten sind alle geschockt, keiner kann aufstehen.

von pomnitz26 - am 27.06.2018 16:06
Zitat
RheinMain701
Krieg ich jetzt meinen Keks, weil meine Prognose von Seite 1 voll und ganz zutraf?


Den würdest du bekommen, wenn du nicht mit der Hitzewelle schon so oft daneben gelegen hättest :joke:

von DX OberTShausen - am 27.06.2018 17:01
Ich habe mir schon vor der WM keine großen Hoffnungen gemacht.

Man hat schon in den Testspielen gegen Österreich, Saudi Arabien etc. gesehen dass das nix wird.
Mit Frankreich, Italien und Spanien hat es ja bei den letzten Weltmeisterschaften gleich 3 Weltmeister gegeben die bei der folgenden WM jeweils in der Vorrunde ausgeschieden sind.

Jetzt wird es Zeit für einen großen Umbruch in der Mannschaft. Es würde mich nicht wundern wenn Löw morgen seinen Rücktritt verkünden würde.

von BetacamSP - am 27.06.2018 17:43
Peinlich für Löw seine Jungs denn das zweite Tor hätte nicht sein müssen da es frei war. Mir solle egal sein da es eh nur ein Spiel war.

von Das muß Kesseln - am 27.06.2018 18:06
Die Wetten standen 1:17 bei Suedkorea und nur 1:1,1 für Deutschland. Man haetten wir da Geld machen können.

von DLR-Fan Sachsen-Anhalt - am 27.06.2018 18:49
Wisst ihr was das gute an dem ganzen ist? Es gibt kein Rematch Brasilien-Deutschland wo sich Deutschland möglicherweise noch mehr hätte blamieren können.

Naja. Hoffen wir auf die Schweizer. Die sind ja nach dem derzeitigen Stand im Achtelfinale. Hopp, Schwiiz!

von RheinMain701 - am 27.06.2018 19:15
Wäre dieser Müll im Pay-TV gelaufen.
Und wir hätten nicht dafür bezahlt.
Dann hätten wir eine Menge Geld gespart.

von PowerAM - am 27.06.2018 21:27
Das Menetekel. Nein, natürlich nicht, das war ja nur ein Testspiel :bruell: :bruell: :bruell:

von Thomas (Metal) - am 28.06.2018 06:52
Eben in den Nachrichten gehört: Es wird erwogen, die Berliner Fanmeile abzubauen. Das wird vom Besucherinteresse bei den nächsten Spielen abhängig gemacht.

von PowerAM - am 28.06.2018 10:06
Zum ersten Mal überhaupt in einer WM entschied die Fair-Play-Regel über das Weiterkommen aus der Gruppenphase. Japan und Senegal waren in der Gruppe H vollkommen gleichauf, gleiche Anzahl an Toren, gleiche Anzahl an Siege, im direkten Vergleich Unentschieden.

Natürlich gibt es gleich einen Aufschrei. Aber da frage ich mich: wäre es hier wirklich besser gewesen, das Los entscheiden zu lassen?

von RheinMain701 - am 28.06.2018 18:58
België hat Engeland verblasen und Tunesien siegte gegen Panama. Beide Spiele waren sehenswert.

von PowerAM - am 28.06.2018 20:01
Messi und Ronaldo können nun auch die Heimreise antreten ;)

Hab mich gerade irrsinnig gefreut dass Uruguay weitergekommen ist und Portugal ausgeschieden ist. Besonders bei Ronaldo gilt: Hochmut kommt vor dem Fall!

Jetzt hoffe ich noch dass Spanien ausscheidet, weil mir die auch sehr unsympathisch sind. Am ehesten gönnen würde ich den Titel Frankreich, Belgien oder irgendeiner der kleinen Mannschaften.

von BetacamSP - am 30.06.2018 20:23
Zitat
BetacamSP
Am ehesten gönnen würde ich den Titel Frankreich, Belgien oder irgendeiner der kleinen Mannschaften.


Sehe ich genauso :spos:

von DX OberTShausen - am 30.06.2018 21:21
So Brasilien ist draussen, Belgien ist weiter. Auch wenn mir das gefällt, es hat dennoch einen faden Beigeschmack: Brasilien wurde ein klarer Elfmeter verweigert.

von BetacamSP - am 06.07.2018 20:07
Zitat
BetacamSP
Brasilien wurde ein klarer Elfmeter verweigert.


Der Videoschieri soll laut ZDF ein Deutscher gewesen sein :sagnix:

von CBS - am 06.07.2018 21:21
Ach, so klar war der nun auch wieder nicht. Der Ball war schon fast im Aus und die Flugeinlage und das Rumgewälze war ziemlich übertrieben. Die ganzen Spieler müssen wohl 75% des Trainings in der Schauspielschule verbringen :sagnix:
Wenns für jede kleine Berührung im Strafraum Elfmeter geben würde, könnte man das ganze Rumgekicke gleich sein lassen und nur noch Elfmeter schiessen lassen.

von Chief Wiggum - am 06.07.2018 23:48
England war aber besser. Eher schade um die weiblichen Schweden-Fans :xcool:
Kroatien hats auch geschafft im Elferschiessen gegen Russland.

von Chief Wiggum - am 08.07.2018 07:02
Von den verbliebenen 4 drücke ich nun vor allem Frankreich und Belgien die Daumen. Ich hoffe nicht dass England Weltmeister wird weil die sich letztens ziemlich schadenfroh und gehässig gezeigt haben als Deutschland rausgeflogen ist. Bei Belgien kommt dazu dass sie noch nie Weltmeister waren. Die hätten auch mal einen Titel verdient.

von BetacamSP - am 08.07.2018 10:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.