Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
22
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Wrzlbrnft, Günni74, Robert S., TornadoWayne, elchris, frequenzfreak, Ghuzdan1, vogelsberger

Zwei Tornados heute abend in Deutschland

Startbeitrag von TornadoWayne am 23.06.2004 19:03

Heute gab es in Schleswig-Holstein und in der Nähe von Köthen (Sachsen-Anhalt) zwei Tornados.
Es wurden insgesamt 100 Häuser z.T. stark beschädigt. Bei Köthen wurde ein Mensch leicht verletzt.
Von Hagelgewittern wurden auch Berlin und der Hohe Fläming getroffen.

Antworten:

Mann, und bei mir hatte es nur so ein Platzregen-Gewitter, menno...



von Wrzlbrnft - am 23.06.2004 19:15
@ZWOBOT:
Eine Windhose, die den Boden berührt, ist meteorologisch gesehen ein Tornado.
Der Köthen-Tornado soll wohl laut unwetterzentrale.de ein F2 gewesen sein.



von TornadoWayne - am 23.06.2004 19:22
F2?!? :eek: Das sind ja mehr als 180km/h! Das is' ja schneller als mein Audo fährt... :mad:

Ich hadde hier eine Windhose an meinem Dachfenster :joke: . Das Wetter hatte sich gerade für 2 Stunden beruhigt, Windstille, kein Regen und dann wie aus dem Nichts eine Orkanböhe...
hätte mir fast das geöffnete Dachfenster aus der Verankerung gerissen. Ich konnte mich noch gerade ranhängen und das Fenster schließen. In dem Moment begann ein Platzregen und der Sat.-Empfang wurde mal wieder unterbrochen.
Wenn die Deutschen heute verlieren, dann hat für mich der Herbst angefangen...



von Günni74 - am 23.06.2004 19:34
@Günni74: Wie ich hier schon geschrieben hab, der Sommer ist vorbei, die kalte und dunkle Jahreszeit naht. Dabei hab ich heuer noch keine einzige Sommerlinie befahren... :(



von Wrzlbrnft - am 23.06.2004 19:37
@Wrzlbrnft
Joo, has' recht, die Tage werden wieder kürzer und vom Sommer bisher nich' fiel geseh'n! Besonders heute ist der Tach kürzer, is' hier schon fast dunkel.
Das Wetter ist den ganzen Tag über schon sehr abwechslungsreich: mal Starkregen, mal Platzregen, mal nur Regen, aber dafür dann mit Gewitter... :joke:

Na ja, wenn die Tage wieder kürzer werden, müssten rein rechnerisch (nach Adam Riese) die Nächte wieder länger werden. Dann kann man wieder mehr :mojo: .



von Günni74 - am 23.06.2004 19:51
Sommerlinie im Wrzlschen Tourjargon = Eine öffentliche Verkehrslinie die ihre ganze oder eine Teilstrecke nur in der Sommerperiode befährt. Meist handelt es sich dabei um besonders schöne Touristenstrecken in den Alpen oder im Jura (oft über einen Paß oder an einen Stausee).

Besonders Touren im Berner Oberland, im Wallis und der Zentralschweiz sind vollgespickt mit Sommerlinien. Heuer hatte ich noch keine dieser Linien drin, und wie's ausschaut hab ich den Zeitpunkt auch schon verpaßt.



von Wrzlbrnft - am 23.06.2004 19:52
Was für'n Sommer!?! :confused:



von Günni74 - am 23.06.2004 20:03
jaaa merkt ihr es denn net was los is,das klima ändert sich ganz schnell,wir müssen sofort alle richtung süden fahrn,hier wird bald alles voller ais und schnee sein und wir werden erfriern ,also beeilt euch (PS.glaubt mir ja net alles )



von Robert S. - am 23.06.2004 20:59
Ach nee, durch den Treibhauseffekt wachsen bald hier in Deutschlnad Palmen und die Nordsee hat 30°C :drink:



von vogelsberger - am 23.06.2004 21:01
*abwink* ne nee,schau ,,the day after tomorrow,, dann weiste wie ich das mein.ne freundin von mir studiert und die hat sowas auch behandelt und es könnte echt so kommen

kurz gesagt ,durch die aussalzung der meere und die erwärmung des selbigen kommt der nordatlantische strom (meereströmung) der für unser klima verantwortlich is zum erliegen,dadurch kühlt europa und nordamerika aus,also nix mit erwärmung...



von Robert S. - am 23.06.2004 21:33
Jaja, wir sprechen uns nächstes Jahr, wenn man wieder keinen einzigen Tischventilator mehr bekommt und die Luft im Auto wärmer ist wie im Backofen...

von elchris - am 24.06.2004 00:19
Chris: Stimmt, zum Autofahren sind die derzeitigen Temparaturen angenehm (zumindest bei offenem Fenster). Letztes Jahr war das ja ne Katastrophe.

von Ghuzdan1 - am 24.06.2004 14:44
na kommt meckert ma net rum,letztes jahr um die selbe zeit wars genau so wechselhaft wie jetz,der hochsommer kahm erst mitte juli,also noch sehr viel zeit...



von Robert S. - am 24.06.2004 21:52
@Robert S.: Was bringt mir ein Hochsommer, wenn's um 15 Uhr schon stockdunkel ist, und bereits sämtliche Sommerlinien wegen Schnee und Lawinengefahr wieder gesperrt sind. Ich freu mich ja schon wieder auf dieses Wochenende, wenn all die Deutschen Touristen die Züge hier wieder mit ihren Skis und Schlitten vollstellen.



von Wrzlbrnft - am 24.06.2004 21:59
@Wrzlbrnft:

Also bis zum Oktober hin, hast du noch minimum bis 18Uhr volle Sonne. Und es stimmt, der letztjährige Sommer war auch am Anfang ne ziemliche Katastrophe. Erst so im Juli/August hatten wir 30-40°C ;)

von elchris - am 25.06.2004 10:50
Siehst du? Nur noch bis 18 Uhr. Es gibt aber doch einige Linien die z.B. erst nach 18 Uhr befahren werden können.
Oh Mann... ich bin deprimiert, ich glaub ich geh nach draußen und buddel mich in den Schnee ein...



von Wrzlbrnft - am 25.06.2004 10:55
Also bei uns ist das Wetter schön! Im südlichen Rheingraben gibts halt das beste Wetter Deutschlands, und es ist fast immer am wärmsten, das find ich geil!



von frequenzfreak - am 25.06.2004 15:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.