Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
25
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Robert S., LeipzigNewsMan74, UM74, Interessierter Laie, elchris, Mathias Volta, Chief Wiggum, Rosti 2.0

Egon ist tot

Startbeitrag von Robert S. am 14.09.2004 18:43

:heul: :heul: :heul: :heul: egon,chef der ,,olsenbande,, ist tot,er ist heut im alter von 84 jahren gestorben,schon 1998 ist kijeld gestorben,jetzt lebt nur noch benny

Antworten:

traurig....
:-(



von Chief Wiggum - am 14.09.2004 18:44
:heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: ich könnt nur noch heulen,ich mag die filme,seh sie mir immer an wenn sie im TV kommen



von Robert S. - am 14.09.2004 18:46
hab ich leider auch gelesen :heul: ich hab die Filme auch sehr gemocht, echt schade



von Rosti 2.0 - am 14.09.2004 18:48
@ jens:ach na das is ja krass was da bei euch abging,die serie war echt der hammer,auch wenns fast immer die selbe storry war:

egon kommt ausm knast

sie planen eine coup

alles geht schief

er muß wieder in knast

am lustigsten waren immer die tricks die er und seine bande drauf hatten,und wie sie immer jansen und co,also die bullen verarscht haben,und die nervige frau von kijelt,die yvonne,die immer gleich das geld ausgebn wollte und sich dann immer tierisch aufgeregt hat wenns net geklappt hat,ja ja das warn noch zeiten...



von Robert S. - am 14.09.2004 19:06
nee die wollten net auf tour,die wollten egon retten,der wurde gerade vom wachmann in einer chemifabrik bearbeitet, er sollte dort in säure verksenkt werden,die zwei haben sich dann aber davon gestohlen um egon zu retten
dann gibts noch BURGER,den sohn von Kijelt und Yvonne



von Robert S. - am 14.09.2004 19:16
Das ist echt Schwiße, dass der Gute jetzt tot ist...

...allerdings find ichs zum schreiern, dass man im Westen mit Ost-TV-Tapes gedealt hat...und das diese DÄISCHE Serie nicht im West-Fernsehen lief...

Es gab ja auch Serien, die wurden in Ost und West unterschiedlich synchronisiert



von LeipzigNewsMan74 - am 14.09.2004 21:26
@ jens:wie bitte,in schwarz weiß ,wegn der SECAM norm bei uns oder.
ich kanns jedem nur empfehlen die ma zu guggn,aufm MDR warn sie jetz alle dran da wird der RBB bestimmt bald nachziehen



von Robert S. - am 15.09.2004 17:57
Na die Westfernseher konnten doch Secam wegen der Franzmänner ohnehin empfangen - die müssen ja bestimmt irgendwie ner EU-Norm genügen, oder gabs das damals noch nicht?



von LeipzigNewsMan74 - am 15.09.2004 18:01
Armer alter Egon... :-(

Grüße vom Olsenbanden-Fan
Matze



von Mathias Volta - am 15.09.2004 18:08
Noch nie gesehen, gehört ja, aber: Irgendjemand haben tun Infos dazu für dumm Südländer? :-)



von elchris - am 15.09.2004 19:28
Wenn ich mich recht erinnere,liefen zumindest einige Teile auch im ZDF.Daher kenne ich die Filme auch,allerdings tatsächlich in einer West-Synchronisation.Es war damals wohl schlicht undenkbar die DDR-Synchro auszustrahlen. :rolleyes:
Der Erfolg im Westen hielt sich aber in Grenzen...



von UM74 - am 15.09.2004 23:57
@ jens:hinter sonneberg geht noch einiges,glaub mir :D
gestern stand bei uns im FREIEN WORT auch ein schöner großer artikel über egon's tot,der artikel nahm bestimmt ein drittel der seite ein,stand bei euch auch was drin,ich tippe mal bei ZWOBOT und bei INGO schon,aber wie sieht es im ,,westen,, aus ?

ich erzähl ma ein stück aus dem artikel,,die beliebtheit in der DDR kahm wohl daher zustande weil die drei auch arme schlucker und daher normalos gewesen sind,die auch ständig von reichtum und schönen urlaub träumten,desweiteren hatten sie immer kluge ideen und konnten zb mit einem modellpanzer einen geldschrank knacken,sprich die drei hatten auch versucht aus scheiße gold zu machen,wie es hier bei uns ja auch oft alltag gewesen ist,,



von Robert S. - am 16.09.2004 04:41
Es kam sogar schon auf hessen fernsehen Olsenbande



von LeipzigNewsMan74 - am 16.09.2004 08:15
@Jens Ullrich

Kann mir einfach nicht vorstellen,dass das ZDF mitte/ende der 80er die DDR-Synchro verwendet hat.
Und ich meine auch mal irgendwo etwas darüber gelesen zu haben.Ist halt schon einige Tage her.



von UM74 - am 16.09.2004 16:31
Zitat

Wenn ich mich recht erinnere,liefen zumindest einige Teile auch im ZDF.Daher kenne ich die Filme auch,allerdings tatsächlich in einer West-Synchronisation.Es war damals wohl schlicht undenkbar die DDR-Synchro auszustrahlen.
Der Erfolg im Westen hielt sich aber in Grenzen...

Was wohl an der Synchronisation lag. Wer beide Varianten kennt weiß bestimmt was ich meine. Die West-Synchro war allenfalls für Kleinkinder geeignet. Grauenvoll.

von Interessierter Laie - am 16.09.2004 17:23
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.