Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
69
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Wrzlbrnft, Günni74, Gelöschter Benutzer, ANDREAS R-|-DJ, Ghuzdan1, Brubacker, Sebastian Dohrmann, Rosti 2.0, essemm, Chief Wiggum, DX-Project-Graz, Robert S.

Aggro-Chips

Startbeitrag von Wrzlbrnft am 29.11.2004 18:37

Ich bin grad am dabei mich an meinen Vorrat an am Bahnhof Zoo gekauften Chips zu vergreifen. Irgendwie muß ich aber zunehmends sagen, eure deutschen Chips sind geschmacklich ja nicht wirklich der Bringer, da finde ich die hiesigen Kartoffelchips in der Schweiz (Migros, Denner, Zweifel) wesentlich besser, auch wenn ich sie schon auswendig kenne. Können die Deutschen keine guten Chips herstellen?

Die Frage geht übrigens auch nach Österreich, Kelly-Chips sind ja mit Ausnahme von den Riffel-Chips Hot & Spicy die chipstechnisch größte Beleidigung die ich je probiert habe. Selbst diese Hofer-Chips von "Gusti" (kranker Name) fand ich da noch besser.

Die 50 interessantesten Antworten:

kenne keine schweizer oder österreichischen chips und habe daher keine meinung zu diesem thema außer dass ich chips lecker finde. du kannst mir ja mal schweizer kartoffelchips per post schicken :joke:



von ANDREAS R-|-DJ - am 29.11.2004 18:43
aggro-bier gibt´s ja auch noch (insider)



von ANDREAS R-|-DJ - am 29.11.2004 18:44
AGGRO BIER :joke: :joke: :joke:

DER WAR GUT !!! :D



von DX-Project-Graz - am 29.11.2004 19:11
Als 1991 oder 1992 mit 'ner Jugendgruppe in der Schweiz war (Grächen), hatte ich mir als Kartoffelchipsfan 'ne Tüte Kartoffelchips von Zweifel gekauft, die waren höllisch teuer, aber sehr lecker. Die Tüte war orange, Paprika war's glaub' ich nicht.
Die Homepage von Zweifel is' nicht schlecht :spos: .

Die besten Chips, die ich jemals hatte, ich kann mich noch genau erinnern, dass war 1994, hatten mir meine Großeltern aus den Niederlanden mitgebracht: Ketchup-Chips. Ultrastark gewürzt und schmeckte voll nach Ketchup. Gibt's aber heut nicht mehr. Die Tüte war schwarz mit roten Tomaten.



von Günni74 - am 29.11.2004 19:45
Ultrastark gewürzte Ketchup-Chips hatte ich vor einiger Zeit mal. Gibt's hier welche bei "Ottos" und kommen aus Belgien. Auch sehr lecker. Und die orangen Zweifel-Chips-Packungen sind die mit Paprika-Geschmack und die gibt's heute noch, auch höllisch teuer. ;)



von Wrzlbrnft - am 29.11.2004 19:58
Ahh, dann war's wohl Erika Paprika. Ich glaub' das war 'ne 300-Gramm-Tüte für 6,50 sfr! Den Geschmack werd' ich nie vergessen. Kann das sein, dass auch Erdnussöl drinne war?!?



von Günni74 - am 29.11.2004 20:02
Ich glaube Erdnußöl auch schon auf der Zutatenliste auf der Packungsrückseite entdeckt zu haben. Und 6.50 CHF? (wären rund 4.40 €) Wo haste denn die gekauft? Chips sind hier zwar sauteuer und auch Grächen wird als Touristenfalle nicht günstig sein, aber eine 300-Gramm-Tüte kostet bei den üblichen Großverteilern im Schnitt doch "nur" zwischen 3.50-4.50 CHF.



von Wrzlbrnft - am 29.11.2004 20:24
Kann mich mit dem Preis auch getäuscht haben oder war's beim Kiosk/Tankstelle so teuer, wurde aber durch den guten Geschmack entschädigt. Leider gibt's Zweifel-Chips in Deutschländ überhaupt nicht zu kaufen. :-(



von Günni74 - am 29.11.2004 20:33
Doch, in der Migros Lörrach. ;)



von Wrzlbrnft - am 29.11.2004 20:36
Was haltet ihr von Essig Chips??

Ich find die lecker :)



von essemm - am 29.11.2004 20:41
igitt die gabs aufm england austausch



von Rosti 2.0 - am 29.11.2004 20:43
Essig Chips mag ich auch gerne. Gab's oder gibt's die nicht von Chio?!? Vor einigen Jahren gab's auch mal welche von Pringles inner blauen Dose.



von Günni74 - am 29.11.2004 20:46
Ich kann in Berlin welche als Importware kaufen :)



von essemm - am 29.11.2004 20:49
ich musste freitag schon im kinki rotwein trinken der nach essig roch und auch schmeckte :sneg: das reicht mir



von Rosti 2.0 - am 29.11.2004 20:52
was haltet ihr eigentlich von pringles ? die sind ja eigentlich sau teuer...schmecken die denn wenigstens ?

ich geb mich ja normalerweise schon mit billig chips zufrieden...hab halt keine geschmacksnerven mehr ;)



von Chief Wiggum - am 29.11.2004 20:55
Ich kann mich mit Pringles zufrieden geben. Echte Chipskenner wie Wrzl werden mich jetzt verabscheuen :D



von Sebastian Dohrmann - am 29.11.2004 20:59
Schaut mal hier vorbei, alle Pringles-Sorten auf einen Blick:
http://people.zeelandnet.nl/close/pringles/

Fehlt nur noch Knoblauch-Kakao- oder Chili-Pfefferminz-Geschmack :joke: !



von Günni74 - am 29.11.2004 21:04
Ach, Pringles find ich oftmals durchaus in Ordnung. Bieten geschmacklich durchaus angenehme Abwechslungen, obwohl ich es ihnen nie verzeihen werde, daß es keine Pizza-Pringles mehr gibt. Aber halt Markenartikel und deswegen überteuert (wobei die bei euch ja auch schon wieder um die Hälfte günstiger sind als in der Schweiz).



von Wrzlbrnft - am 29.11.2004 21:05
... da gibt's sogar bunt-gefärbte Chips :eek: von Pringles!!!

Hier z. B. im Kloduftstein-Blau :D :




von Günni74 - am 29.11.2004 21:06
WOW cool. WO gibts die? Muss ich haben.



von Sebastian Dohrmann - am 29.11.2004 21:10
In Amerika... wo sonst. Würd' ich auch nur dann essen, wenn ich schon Krebs hätte! :D

aber schau mal hier vorbei: http://people.zeelandnet.nl/close/pringles/

... da gibt's weiter unten noch mehr Farben.



von Günni74 - am 29.11.2004 21:13
LEEEECHZ !!!!! Wo gibt es denn all diese wunderbaren Sorten (sofern nicht zeitlich limitiert)??? In der Schweiz gibt es nur Original, Paprika, Sour Cream & Onion, Texas Barbecue, Hot & Spicy, Light Original, Dippers Original, Dippers Sour Cream (sowie Salsa Heaven und Fiery Salsa) sowie zur jeweiligen Zeit Curry, Mexican, Latin Pepper und Spanish Salsa. Weiters kenne ich aus dem Ausland noch Cheese, Cheez'Ums, Cheese & Onion, Pizza und Crispy Cheese.



von Wrzlbrnft - am 29.11.2004 21:19
Wenn Du den Mauszeiger länger auf 'ne Pringles-Dose hälst, dann erscheint das jeweilige Land.



von Günni74 - am 29.11.2004 21:23
Stimmt, danke. Aber dennoch hab ich so manche der "Euro"-Dosen noch gar nie, oder nur in bestimmten Ländern (z.B. Italien) gesehen. Und wie kommt es wohl, daß ich die vermeintlich Schweizerischen Crispy Cheese Pringles hier bislang nur im Liquidationsdiscounter "Ottos" gefunden habe?



von Wrzlbrnft - am 29.11.2004 21:33
Keine Ahnung. Zur Zeit gibt es in Deutschland zwei limitierte Editionen und die gibt's hier nur bei Lidl! Hab' mir schon die Füße wundgelaufen und nirgends gab's sie zu kaufen. Hab' die dann zufällig bei Lidl gekauft, danach schnell ins Auto und gleich beide Sorten probiert.

und

aber die bunten sind ja wohl der absolute Hammer:



Fehlt nur noch, dass die im Dunkeln leuchten :joke: .



von Günni74 - am 29.11.2004 21:55
Na denn... ich fahr morgen vermutlich wieder nach Basel, womit ich dann schon mal einen Abstecher Richtung Riehen Grenze einplane. Gleich nach der Grenze befindet sich nämlich ein feiner Lidl. :)



von Wrzlbrnft - am 29.11.2004 22:33
Zitat

als moderner mitteleuropäischer tourist der auch internatioal is kenn ich die meisten


"Freiburg im Schwarzwald oder im Breisgau?" :D



von Wrzlbrnft - am 30.11.2004 14:04
Kenn ich nicht. Naja, die Aggro-Chips sind alle, dafür mach ich mich jetzt über Aggro-Cheese Balls (Maisbällchen mit Käse) her. Auch eher mäßig. Deswegen gibt's jetzt "Gut & Billig"-Nuß-Nougat-Brotaufstrich (die Marktkauf-Variante von Nutella), der - einmal schockiert auf den Produktionsort geguckt - alte Liebeskummereien (ja, sowas soll's gar bei mir noch geben) wieder aufleben läßt.



von Wrzlbrnft - am 30.11.2004 14:57
Hm... es kommt hin- und wieder vor, daß ich nach übermäßigem Chips- und Fertiggerichte-Konsum das unglaubliche Bedürfnis nach Vitaminen habe, und dann verzweifelt in den Supermarkt stürze wo ich dann Berge an Obst und Joghurts kaufe und verdrücke. Ausgewogene Ernährung findet bei mir also auf sehr konfuse Art und Weise statt... :D



von Wrzlbrnft - am 30.11.2004 15:08
Zitat

Das ganze mexikanische Zeugs (Nachos, Doritos) besteht eigentlich fast nur aus Mais und Gewürzen


Schtimmt, mampf...., wie wind wirklich lecker. Hawen auch, mampf..., wur wenig Kalorien.

Hier ein Rezept für Chocolate-Chips :
Benötigt werden Kartoffelchips und geschmolzene Schokolade. Pfui daibel...
http://www.drokk.com/familyindigestion/recipes/chocolatechips.html



von Günni74 - am 30.11.2004 19:03
Und jetzt gibt's heir grad Aggro-Chips mit Ketchup-Geschmack! *yeah* (gar nicht gemerkt, daß ich sowas auch noch gekauft hatte :D)



von Wrzlbrnft - am 05.12.2004 02:01
Ich muss jetzt echt mal schauen ob der Englandladen hier in München (heißt "Pommeroy & Winterbottom" oder so) Walkers Salt&Vinegar-Chips hat. Das was Chio unter dem Namen verkauft ist ja eine Beleidigung für die Geschmacksnerven (haben die da 1 Tropfen Essig für die ganze Packung verwendet oder warum schmecken die so lasch?)

von Ghuzdan1 - am 05.12.2004 23:43
Pringles hab ich noch nicht probiert, muss ich aber mal machen wenn ich bei Gelegenheit welche seh. Je saurer desto besser :-)

von Ghuzdan1 - am 06.12.2004 18:34
die saueren hatte ich schonmal probiert,sin aber net so mein geschmack,am besten schmecken mir die schön scharfen



von Robert S. - am 06.12.2004 19:20
Die sauren, also mit Essig, mochte ich sehr gerne. Indish Curry gab es auch mal, war auch nicht schlecht. Aber die bunten aus den USA würde ich auch mal gerne probieren.



von Günni74 - am 06.12.2004 19:32
so in holland hab ich PRINGLES Vlammend hete oranjepeper gekauft, sone orangene dose, habs noch nich aufgemacht, kann mir gar nich vorstelen wie die schmeceken

sind jedenfalls nich auf den fanseiten drauf



von Gelöschter Benutzer - am 06.02.2005 11:14
Klingt auf jedenfall sehr scharf !

Aber iss nicht zu viele sonst !

Auf http://www.pringles.nl/content/producten.htm sind die Chips aber nicht zu finden. Schneinen wohl neu zu sein!



von Günni74 - am 06.02.2005 11:31
is ein special, man kann was gewinnen



von Gelöschter Benutzer - am 06.02.2005 11:40
Ich komm auch mit. :)

Was ich von Pringles sehr lecker fand, waren die "Cheez'ums" aus Amerika. Die waren von der Farbe her schon richtig "Nickelodeon"-Orange (die Packung UND die Chips!) und haben wirklich lecker nach Käse geschmeckt. In Deutschland wurden dann ja auch mal "Cheez'ums" rausgebracht, die aber gar nicht so gut wie die Amerikanischen geschmeckt haben. :(

Ansonsten sind von den Amis die guten Doritos Nacho Cheese (in der Riesen-Tüte) sehr lecker.

Salt&Vinegar-Chips sind lecker, die kann ich aber nicht immer essen. Zusammen mit einer schön krass sauren Fanta Zitrone hab ich die gerne mal verzehrt, oder natürlich im Irish Pub ein Tütchen Walkers S&V zusammen mit einem schönen Pint Strongbow Cider.



von Brubacker - am 06.02.2005 14:21
ja !!
ab nach holland!
hab die ürbiegsn probiert, voll geil!!!!!
bissl papricka, bissl roter pfeffer, ordenlich scharf, saugeil
und man kann was gewinnen wenn am dosenboden n sticker is, so weit leer isse aber noch nit und hab auch bis septemberg zeit



von Gelöschter Benutzer - am 06.02.2005 14:21
Okay, Brubacker, ZWOBOT und ich. Wer kommt noch auf NL-Einkaufstour? *lol*

Ich bräuchte auch noch Soda-Club-Konzentrate, die's nur in NL gibt...



von Wrzlbrnft - am 06.02.2005 14:22
ich nehm ne schubkarre mit, einkaufswagen stehn in enschede bei den wohnhäusern vor vielen haustüren

cheez ums kenn ich auch, über 4 mark an der aral tanke damals...
und salt und vinegar pringles (doie blauen) gabs in NL auch, wollte erst eine mitnehmen aber das war die euroversion, stand nämlich alles auch auf deutsch, holl. usw. drauf

meine orangepepper sind exklusive nl.ware

www.pringles.nl



von Gelöschter Benutzer - am 06.02.2005 14:27
tomate mozareellla hab ich in NL nich gesehn, kenns aber aus DT (gibts zur zeit zusammen mit den FETA dingern)
meine is so neu, die is nichma auf der homepage drauf:eek:
naja dafür haben die da texas barbecue sause (nicht barbecue) , die bei uns special war als standard!



von Gelöschter Benutzer - am 06.02.2005 14:30
Texas Barbecue/Barbecue sind geschmacklich gleich und gibt's in der Schweiz auch als Standard.
Wann fahren wir nach NL? Morgen hätt ich Zeit. :D



von Wrzlbrnft - am 06.02.2005 14:40
das die gleich schmecken kann ich nich bestätigen!
die in D gab waren anders

barbecue wurde zus. mit cheese & onion zusamne veröffentlich, 2003 oder so kam mexico zusm. mit barbecue texas sucse



von Gelöschter Benutzer - am 06.02.2005 15:48
Also geht keiner mit mir nach NL. Dann nicht. Fahr ich halt doch ins Tessin. :p



von Wrzlbrnft - am 06.02.2005 22:39
doch los ich komm rundda, bin in 5 minuten da



von Gelöschter Benutzer - am 07.02.2005 07:53
ach shit, muss ich wieder nach berlin zurückjfahren



von Gelöschter Benutzer - am 07.02.2005 10:49
Zur Zeit gibts bei uns Pringles "Hot Chili Jalapena" aus der Wild West Limited Edition.
Probiert hab ich noch nicht, allerdings steht ein packung schon neben mir :)

von Chief Wiggum - am 02.02.2006 15:05
Zitat
Chief Wiggum
Zur Zeit gibts bei uns Pringles "Hot Chili Jalapena" aus der Wild West Limited Edition.
Probiert hab ich noch nicht, allerdings steht ein packung schon neben mir :)
Aber die gibt's doch schon eine Zeit lang. Hab die vor einiger Zeit nämlich schon mal probiert.
Sind ganz OK und eigentlich recht angenehm scharf. Bei mir war die Packung jedenfalls relativ schnell leer. :)

Gestern Abend hab ich mir übrigens noch meine eine Packung Chipster von meinem letzten Frankreich-Ausflug gegönnt. Kennt die noch jemand? Finde die eigentlich auch ganz lecker und sind halt auch mal ein wenig was anderes als normale Chips.


Jetzt in meinem Ohr: Missy "Misdemeanor" Elliott feat. Nelly Furtado – Get Ur Freak On

von Brubacker - am 02.02.2006 19:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.