Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
DX-Project-Graz, Robert S., Gelöschter Benutzer, DX-Fritz, Wrzlbrnft, vogelsberger

Eine Woche Ferien - eine Woche Langeweile - was tun? Konstruktive Ideen bitte!

Startbeitrag von DX-Project-Graz am 20.02.2005 21:55

Eure Mithilfe ist gefragt:

Ich habe jetzt eine Woche vor mir, Ferien, und hab keine Ahnung was ich mit mir anfangen soll. Geld habe ich nicht besonders viel, Ideen gar keine.

Was könnte ich in dieser Woche machen?

Wetterbedingungen = sehr schlecht, Schneefall, grauer Himmel, knapp 2 Grad plus.
DX-Bedingungen = sehr schlecht

Ideen? :-(

Antworten:

Gibt's keine günstige Wochenkarte für's gesamte Verbundlinie-Gebiet? Über die Tatsache, daß du nun eine Woche Ferien hast, hätte ich mir aber zugegebenermaßen früher Gedanken gemacht.



von Wrzlbrnft - am 20.02.2005 22:03
Naja hätt ich nicht meine nervige Magenverstimmung, hätt ich am Wochenende Ausflüge geplant. :-(



von DX-Project-Graz - am 20.02.2005 22:10
Ach wie wunderbar. Ja, wegen Erkältung und dergleichen durfte ich meine dieswöchige 2. Lugano-Tour auch absagen... :(

Wie wär's mit Sat-DXen? Mal das Schüsselchen ein wenig herumdrehen, sofern es technisch möglich ist...?



von Wrzlbrnft - am 20.02.2005 22:21
Och aufs dach klettern neeee weil dann find ich nie mehr die alte Position wieder...

aber hoppla !! ich könnte bei conrad eine 1 meter schüssel für 39 euro holen plus zubehör und mal versuchen den BBC anzupeilen :D aber das geht glaub ich net mehr in Graz :-(



von DX-Project-Graz - am 20.02.2005 22:31

Re: Eine Woche Ferien - eine Woche Langeweile - was tun? Konstruktive Ideen bitt

BBC kannst Du wirklich vergessen in der Steiermark.



von DX-Fritz - am 20.02.2005 22:44

Re: Eine Woche Ferien - eine Woche Langeweile - was tun? Konstruktive Ideen bitt

Aber es gäbe noch viele andere Satelliten zu entdecken mit einer 1 meter Schüssel. Ausser Astra und Hotbird wären bei freier Sicht immerhin noch rund 20 weitere Satelliten zu "entdecken".



von DX-Fritz - am 20.02.2005 22:47
naja den BBC bräuchte ich 2,5 meter :-(

Ich würd mich für dauerhaften Empfang der 30° West und 15° West interessieren. 30 Grad hat spanische Sender und 15 Grad hat Feeds aus den USA...

Nur kostet das wieder so viel Geld alles :-(



von DX-Project-Graz - am 20.02.2005 22:50
wow bbc müsste aber hier noch gehen:)
was brauch ich dafür?
schüssel?
diggital (angsthab) ??
verwandte:D ?

amos wieso hsbt ihr jetz erst so spät ferien, ich würd mich freun, bei uns startet heut die zweite woche schule nach den ferien, DAS is langeweile:D:rolleyes:



von Gelöschter Benutzer - am 21.02.2005 07:19
So, Ungarn-Ausflug heute ist geplatzt, denn es schneit schon seit Nacht und es liegen schon wieder 10 neue cm ... :mad:

alles scheiße !!! :-(



von DX-Project-Graz - am 21.02.2005 07:44
oje
nana zwobot die BBC sind frei empfangbar,und das nur weil sie auf dem sogenannten UK beam senden,soll heisen die kernausleuchtzone ist direkt über den britischen inseln,mit jedem kilometer nach osten muß man größeren aufwand betreiben um die programme zu sehn,ich bekomm die BBC hier mit meiner 1,50 m schüssel noch ganz brauchbar rein.
bei dir sollte es auch gehn.



von Robert S. - am 21.02.2005 11:23
wow, und wie siehts mit SKY / Flextech aus?
würd gern Sky One, Trouble, Bravo usw. hanben



von Gelöschter Benutzer - am 21.02.2005 12:31
die sin leider codiert lieber zwobot,ich hab aber derzeit auch noch keine ,,verwante,, in UK die mir da was helfen könnten



von Robert S. - am 21.02.2005 22:03

Re: Eine Woche Ferien - eine Woche Langeweile - was tun? Konstruktive Ideen bitt

Bei gutem Wetter geht auch die BBC bei mir mit 35er Schüssel mit Aussetzern.

Ab 55cm konstant mit Schlechtwetterreserve.



von vogelsberger - am 22.02.2005 06:11
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.